Kultur & Showbiz Tommy Thayer hat seine Tochter letzten Sommer kennengelernt

13:01  08 märz  2021
13:01  08 märz  2021 Quelle:   metal-hammer.de

Tommy Wright enthüllt "einfache Entscheidung" nach der Ernennung zum neuen Kilmarnock-Manager

 Tommy Wright enthüllt Tommy Wright wurde zum neuen Manager von Kilmarnock ernannt. © Tommy Wright wurde zum neuen Kilmarnock-Manager ernannt. (Foto von Ross MacDonald / SNS Group) Der ehemalige St. Johnstone-Chef hat einen Vertrag bis zum Sommer 2023 unterschrieben und wird am Mittwoch sein erstes Spiel gegen Motherwell im Rugby Park leiten. Seine Ankunft erfolgt acht Tage nach dem Abgang von Alex Dyer, der nach der 2: 3-Heimniederlage gegen St. Johnstone am Samstag, dem 30. Januar, entlassen wurde.

Wie das Kaninchen aus dem Hut zieht Kiss-Gitarrist Tommy Thayer mal eben seine Tochter Sierra. Die beiden kennen sich seit einem Jahr.

Kiss-Gitarrist Tommy Thayer mit seiner Tochter Sierra Sanchagrin © Bereitgestellt von www.metal-hammer.de Kiss-Gitarrist Tommy Thayer mit seiner Tochter Sierra Sanchagrin

Wie das Kaninchen aus dem Hut zieht Kiss-Gitarrist Tommy Thayer mal eben seine Tochter Sierra. Die beiden kennen sich seit einem Jahr.

Manchmal gibt es im Leben Überraschungen. Das können negative oder wie im Fall von Kiss-Gitarrist Tommy Thayer äußerst positive sein. So hat der mittlerweile 60-jährige Musiker just bekannt gegeben, dass er Vater ist. Allerdings nicht von einem Säugling. Seine Tochter hört auf den Namen Sierra Sanchagrin und ist schätzungsweise Anfang bis Mitte Zwanzig. In den sozialen Medien vermeldete Thayer, dass er Sierra letzten Sommer kennengelernt hat.

Kann Neil Lennon zu Recht sagen, dass Celtic von Nicola Sturgeon härter behandelt wurde als andere Vereine? Jury

 Kann Neil Lennon zu Recht sagen, dass Celtic von Nicola Sturgeon härter behandelt wurde als andere Vereine? Jury am Montag Stimmen Sie Neil Lennon zu, wenn er sagt, dass Nicola Sturgeon und die schottische Regierung Celtic schwerer getroffen haben als andere Clubs, die gegen die Covid-Regeln verstoßen haben? David McCarthy: Sie hatte beim Debakel in Dubai sicherlich mehr zu sagen als bei der Situation der Rangers Five, aber ich glaube nicht, dass der Ibrox-Club und diejenigen, die zuvor gegen die Regeln verstoßen haben, eine leichte Fahrt hatten.

Wunder gibt es immer wieder

Dort schreibt Tommy Thayer: „Das ist was Großes. Ich habe auf den richtigen Zeitpunkt gewartet, um es allen zu sagen. Meine Tochter Sierra und ich waren gesegnet, uns letzten Sommer zu finden. Wir haben bereits eine Menge Zeit miteinander verbracht, seitdem wir uns kennengelernt haben, und eine enge Bindung geschmiedet. Sie ist eine wunderschöne, ernsthafte Person. Und ich könnte nicht glücklicher sein. Ich denke, sie fühlt das Gleiche in Bezug auf mich. Das Wundervollste an Wundern ist, dass sie manchmal geschehen.“

Die Band-Kollegen von Tommy Thayer bei Kiss ließen es sich freilich nicht nehmen, ihn zu beglückwünschen: „Gratulation an Tommy und Sierra. So wundervoll!“ Fragt sich natürlich, wer die Mutter von Sierra ist. Darüber hat Thayer jedoch bislang noch nichts verlauten lassen. Laut Medienberichten hat Thayer 2006 eine gewisse Amber Peek geheiratet. Allerdings sind die beiden kein Paar mehr; Thayer und Peek sollen im Guten auseinander gegangen sein. Wie dem auch sei: Das ist natürlich eine tolle Sache für den Kiss-Gitarrero. METAL HAMMER gratuliert an dieser Stelle ebenfalls recht herzlich und wünscht alles Gute für die beiden!

Starz setzt "Casual" -Remake als erste indische Originalserie des Dienstes ein

 Starz setzt Das Lionsgate-Spiel von © Everett Collection; Starz Klicken Sie hier, um den vollständigen Artikel zu lesen. Starz wird Casual in Südasien. Das Lionsgate Play des globalen Streamers arbeitet mit Lionsgate Television an seiner ersten indischen Originalserie zusammen, einem Remake von LGTVs Komödie, die 2015-18 auf Hulu lief. Die Nachricht kommt, nachdem im vergangenen Jahr seine Direkt-zu-Verbraucher-OTT-App Lionsgate Play im Land gestartet hat.

???? LOVE GUN VON KISS JETZT BEI AMAZON HOLEN!

Zugehöriger Beitrag auf Facebook

Auf Facebook geteilt

Artikel im Original lesen auf www.metal-hammer.de

Hat Grace den Tod vorgetäuscht, um für Churchill in Peaky Blinders zu arbeiten? Fan weist auf Hinweise hin .
Ihr Browser unterstützt dieses Video nicht. Grace Burgess von Peaky Blinders (gespielt von Annabelle Wallis), auch bekannt als die Liebe zu Tommy Shelbys (Cillian Murphy) Leben, wurde in der dritten Staffel getötet. Sie wurde von einem italienischen Attentäter auf Befehl von Luca Changretta (Adrien Brody) ermordet, der Tommy töten sollte. Seitdem trauert er um seine Frau, aber es gibt eine Theorie, dass sie doch nicht tot ist. WARNUNG: Dieser Artikel enthält Spoiler von Peaky Blinders.

usr: 50
Das ist interessant!