Kultur & Showbiz Ben Affleck und Jennifer Garner: Haben sie ihre Scheidung verschlafen?

18:15  10 august  2018
18:15  10 august  2018 Quelle:   covermg.com

Jennifer Garner: „Ich könnte heulen“

  Jennifer Garner: „Ich könnte heulen“ Jennifer Garner: „Ich könnte heulen“Auch mehr als ein Jahr nach der Scheidung hat Jennifer Garner ihre Ehe mit Ben Affleck noch nicht ganz verarbeitet.

Obwohl Schauspielerin Jennifer Garner allen Grund hätte die Scheidung einzureichen, entschloss sie sich nun scheinbar dagegen. Gerüchten zu Folge soll sie ihrem Mann Ben Affleck noch eine Chance geben und an der Ehe mit ihm zusammen arbeiten. Getrennt und trotzdem glücklich: Ben Affleck

Der Grund für die Verzögerungen: Weder Ben noch Jennifer würden sich an die Abgabefristen für die benötigten Formulare halten. Nach der Scheidung kamen die Depressionen . 2005 ging die Ehe des Hollywood-Traumpaares Uma Thurman und Ethan Hawke nach sechs Jahren und zwei gemeinsamen

Ben Affleck, Jennifer Garner are posing for a picture: Ben Affleck und Jennifer Garner © Provided by Cover Media Ben Affleck und Jennifer Garner

Ben Affleck (45) und Jennifer Garner (46) sind immer noch verheiratet.

Im Juni 2015 verkündeten die beiden Schauspieler, nach zehn Jahren Ehe getrennte Wege zu gehen. Gemeinsam haben sie die drei Kinder Samuel (6), Violet (12) und Seraphina (9). Doch wie nun bekannt wurde, geht es bei dem Verfahren für die endgültige und offizielle Scheidung nicht voran. Der Grund für die Verzögerungen: Weder Ben noch Jennifer würden sich an die Abgabefristen für die benötigten Formulare halten.

Das Promi-Portal 'The Blast' berichtet, dass ihm Dokumente vorliegen, die bestätigen, das frühere Paar verpasse regelmäßig Fristen für das Gericht. Außerdem sei in diesen auch die Warnung an die beiden Hollywoodstars aufgeführt: "Wenn Sie nicht die vorausgesetzten Schritte für ihren Fall einleiten werden, wird der Prozess Ihrer Scheidung nach hinten verlegt."

Jennifer Garner + Ben Affleck : Ihre Beziehung ist nicht so gut, wie sie scheint

  Jennifer Garner + Ben Affleck : Ihre Beziehung ist nicht so gut, wie sie scheint Jennifer Garner + Ben Affleck : Ihre Beziehung ist nicht so gut, wie sie scheint

Ben Affleck hat sich zum dritte Mal in eine Entzugsklinik einweisen lassen. Offenbar hatte er aber vorher bereits versucht, seine Dämonen zu besiegen Jen Garner verliert feurigen Kampf. Jennifer Garner (45) will es wissen – die Schauspielerin lässt sich auf eine feurig scharfe Challenge ein!

Davon weiß auch Jennifer Esposito zu berichten. So aufgeschlossen sich die Traumfabrik oft darstellen mag, so engherzig und vorurteilsbehaftet agiert Hollywood auch Jennifer Garner : Sie sorgt sich am meisten um die KinderSeit knapp einer Woche macht Ben Affleck seinen dritten Entzug.

Doch warum kümmern sich Ben und Jennifer nicht um die nötigen Papiere? Gibt es für das einstige Traumpaar etwa noch Hoffnung? Eigentlich scheint die Trennung endgültig zu sein – auch wenn sich beide um eine gute Beziehung zugunsten ihrer drei Kinder bemühen. Der 'Batman'-Darsteller ist bekanntlich wieder in festen Händen und hat sein neues Liebesglück in der TV-Produzentin Lindsay Shookus (38) gefunden. Jennifer genießt ihr Single-Leben.

Vielleicht sind Ben Affleck und Jennifer Garner einfach zu faul, um sich scheiden zu lassen und werden ihr Dasein für immer und ewig als getrennte Eheleute fristen. Til (54) und Dana Schweiger (50) haben jahrelang bewiesen, dass man auch glücklich getrennt leben kann, ohne sich scheiden zu lassen...

Ben Affleck versuchte mit Buddhismus vom Alkohol loszukommen

  Ben Affleck versuchte mit Buddhismus vom Alkohol loszukommen Ben Affleck hat sich zum dritte Mal in eine Entzugsklinik einweisen lassen. Offenbar hatte er aber vorher bereits versucht, seine Dämonen zu besiegen - mit Buddhismus. Your browser does not support this video require(["binding"], function (binding) { binding("wcVideoPlayer", "#video_player_cb47e75e-2cf5-4877-a26b-f319735aa7d8").all(); }); Zum dritten Mal kämpft Ben Affleck (46, "Argo") in einer Entzugsklinik gegen seine Dämonen.

Interview berichtete Jennifer Aniston kürzlich, wie gut es ihr ein halbes Jahr nach der Trennung von Justin Theroux geht - ein Stich ins Herz für den Jetzt rechnet sie ab: In einem Interview spricht Schauspielerin Jennifer Aniston ganz offen darüber, mit was sie als Single-Frau zu kämpfen hat.

Jetzt ist die Scheidung durch: Jennifer Garner (46) und Ben Affleck (46), einst das Traumpaar von Hollywood, gehen nach zehn Jahren Ehe getrennte „TMZ“ zufolge soll Garner zumindest zu Beginn mehr Zeit mit den Kindern verbringen dürfen. Affleck soll sie zunächst nur unter Aufsicht betreuen

Mehr auf MSN:

Jennifer Garner: Irrfahrt mit Kajak .
Jennifer Garner: Irrfahrt mit KajakWas war passiert? Die Schauspielerin ('Alias - Die Agentin') war mit ihrer ältesten Tochter Violet (12) nach Stockholm geflogen, weil die Kleine ein Schulprojekt über Schweden gemacht hatte und das Land so liebt. Dort angekommen setzten sich die beide in ein Kajak und erkundeten die Stadt auf dem Wasser. "Wir waren schnell", erzählte die dreifache Mutter stolz in der Show von Jimmy Fallon (43). Dann aber wohl zu schnell: "Auf einmal waren da große Schiffe und riesige Brücken. Meine Tochter sagte 'Mama', warum ist da denn eine rote Ampel?' Es war die Ausfahrt zum Meer und die Strömung trieb uns in die Richtung.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!