Kultur & Showbiz Demi Lovato: Darum hat sie die Entzugsklinik schon verlassen

23:50  10 august  2018
23:50  10 august  2018 Quelle:   spot-on-news.de

Überdosis Heroin: US-Schauspielerin Demi Lovato ins Krankenhaus eingeliefert

  Überdosis Heroin: US-Schauspielerin Demi Lovato ins Krankenhaus eingeliefert Überdosis Heroin: US-Schauspielerin Demi Lovato ins Krankenhaus eingeliefertEinsatzkräfte seien zu ihrem Haus in den Hollywood Hills gerufen worden. Die Schauspielerin und Sängerin befinde sich derzeit in medizinischer Behandlung.

Demi Lovato ist für ein paar Tage nach Chicago geflogen. Ein Psychiater soll sich der Sängerin nun annehmen, die vor Kurzem fast an einer mutmaßlichen Demi Lovato (25) hat die Klinik, in die sie nach ihrer lebensgefährlichen mutmaßlichen Überdosis eingeliefert wurde, vorübergehend verlassen .

Demi Lovato ist für ein paar Tage nach Chicago geflogen. Ein Psychiater soll sich der Sängerin nun annehmen, die vor Kurzem fast an einer mutmaßlichen Demi Lovato (25) hat die Klinik, in die sie nach ihrer lebensgefährlichen mutmaßlichen Überdosis eingeliefert wurde, vorübergehend verlassen .

Demi Lovato macht gerade eine schwere Zeit durch - aber befindet sich auf dem Weg der Besserung © imago/ZUMA Press Demi Lovato macht gerade eine schwere Zeit durch - aber befindet sich auf dem Weg der Besserung

Demi Lovato ist für ein paar Tage nach Chicago geflogen. Ein Psychiater soll sich der Sängerin nun annehmen, die vor Kurzem fast an einer mutmaßlichen Überdosis gestorben wäre.

Demi Lovato (25) hat die Klinik, in die sie nach ihrer lebensgefährlichen mutmaßlichen Überdosis eingeliefert wurde, vorübergehend verlassen. Wie "TMZ" berichtet, ist Lovato am gestrigen Donnerstag mit ihrer Mutter nach Chicago geflogen, um sich einige Tage in eine Behandlung zur psychischen Stabilität zu begeben.

Demi Lovato nach Überdosis: Ihr geht es wieder schlechter!

  Demi Lovato nach Überdosis: Ihr geht es wieder schlechter! Demi Lovato nach Überdosis: Ihr geht es wieder schlechter!Das könnte Sie auch interessieren: Kanye West: Traurige Krebs-Diagnose

Demi Lovato befand sich nach einer Überdosis im letzten Monat zunächst im Krankenhaus und dann in einer Entzugsklinik . Doch nun hat die hübsche Sängerin diese nach knapp einer Woche schon wieder verlassen . Hier erfahrt den Grund für Demis Auszug aus der Klinik.

Wie "TMZ" berichtet, ist Lovato am gestrigen Donnerstag mit ihrer Mutter nach Chicago geflogen, um sich einige Tage in eine Der Streit über die Flüchtlingspolitik in der CDU eskaliert. Die Kanzlerin selbst greift in den Streit nicht ein – sie wirbt aber für eine "europäische Lösung" der Flüchtlingskrise.

Das könnte Sie auch interessieren

Vanessa Mai holt den "Schlager" an die Spitze der Album-Charts

Bei der Landung in Chicago wartete bereits ein Psychiater auf die Sängerin, um ihr bei ihren Problemen zu helfen. Laut "TMZ"-Informationen soll er auf ihre Probleme spezialisiert sein. Nach der Behandlung, die auf ein paar Tage angelegt ist, soll sie dann wieder zurückzukehren in die Klinik, in der sie sich seit letztem Samstag befindet.

Lovato ist nach einer mutmaßlichen Überdosis mit einer unbekannten Substanz Ende Juli in ein Krankenhaus eingeliefert worden. Sieben Auftritte ihrer aktuellen Tournee durch Südamerika wurden in diesem Zusammenhang abgesagt. Lovato wolle sich auf ihre Genesung konzentrieren, wie der Konzertveranstalter mitteilte.

Demi Lovato: Dankbar für zweite Chance

  Demi Lovato: Dankbar für zweite Chance Demi Lovato: Dankbar für zweite ChanceDie 25-jährige Sängerin wurde letzte Woche ins Krankenhaus eingeliefert, nachdem sie Berichten zufolge eine Überdosis Drogen genommen hatte. Wie ein Insider berichtet, ist der 'Sorry Not Sorry'-Interpretin das Ausmaß der lebensbedrohlichen Situation inzwischen klargeworden: "Demi hat die Kurve gekriegt und es geht ihr viel besser. Sie wird in den nächsten Tagen entlassen und der Plan ist, dass sie in die Entzugsklinik geht. Sie fängt an, den Ernst der Situation zu verstehen und dass sie fast gestorben wäre. Sie ist verängstigt und dankbar, am Leben zu sein.

Nachdem Demi Lovato , 25, wegen einer lebensgefährlichen Überdosis in eine Entzugsklinik eingeliefert worden ist, soll die Sängerin diese schon Demi hat sich eine militärhafte Einrichtung gewünscht, in der sie ohne Verurteilung persönlich, psychisch und physisch herausgefordert wird.

Demi Lovato hat nach sich nach ihrem Krankenhausaufenthalt direkt in eine Entzugsklinik begeben. Seitdem wurde sie in der Öffentlichkeit nicht mehr gesehen. Demi Lovato : Deshalb hat sie die Entzugsklinik verlassen . Demi Lovatos Fans sind entsetzt. Traurige Neuigkeiten aus dem Entzug.

Demi Lovatos Drogendealer wurde verhaftet .
Demi Lovatos Drogendealer wurde verhaftetLesen Sie auch: Demi Lovato nach Überdosis: Ihr geht es wieder schlechter!

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!