Kultur & Showbiz fast zwei Drittel der Trump-Wähler missbilligt Meghan-Markle, während Biden-Wähler sie überwältigend mögen: Umfrage

01:05  19 april  2021
01:05  19 april  2021 Quelle:   businessinsider.com.au

Meghan Markels süße Überraschung für Frauengeschichte Monat - von ihrer Küche!

 Meghan Markels süße Überraschung für Frauengeschichte Monat - von ihrer Küche! Meghan MARKLE teilt etwas Süßes für den -Frauengeschichte-Monat - mit einem häuslichen Twist. © bereitgestellt von Personen Samir Hussein / WirImage Meghan Markle Die Herzogin von Sussex backte einen Lemon-Olivenölkuchen mit Zitronen aus ihrem Garten in Montecito, Kalifornien, als Teil einer Mahlzeit, die einer Gruppe von Frauen in Chicago von Archwell zur Verfügung gestellt wurde Foundation - Die von Meghan und Prinz Harry gegründete Nichtprofil - in Partnerschaft mit der -Weltkitchen .

a man wearing a hat: Photographers focus on Meghan Markle during an event in London in March 2018, when she was the fiancee of Prince Harry. Fotografen konzentrieren sich auf Meghan-Markle während einer Veranstaltung in London im März 2018, als sie der Verlobte von Prince Harry war. Die Favoriten der Herzogin von Sussex wird durch ein politisches Objektiv in den USA gesehen. Meghan Markle bekommt positive Markierungen von 72 Prozent der Wähler, die Joe Bidingen unterstützten. Markle wird jedoch von nur 25 Prozent der Wähler, die Donald Trump im Jahr 2020 unterstützt, günstig angesehen. Siehe weitere Geschichten auf der Business-Seite des Insiders .

Die Favoriten der Herzogin von Sussex wird durch ein Partisan-Objektiv in den USA gesehen, da sie unter den Wählern von Wählern von den ehemaligen Präsidenten Donald Trump im Jahr 2020 treibt, laut eine neue Umfrage aus dem Ökonom / YogeV.

Herzogin Meghan vs. Herzogin Kate: Nach dem Tränen-Drama: Kates Onkel heizt die Gerüchteküche an

  Herzogin Meghan vs. Herzogin Kate: Nach dem Tränen-Drama: Kates Onkel heizt die Gerüchteküche an Lady Gaga "kann es nicht erwarten", wieder mit ihrem Freund zusammen zu sein

Bei Trump-Wählern haben 62 Prozent der Befragten einen ungünstigen Blick auf Meghan-Markel, wobei 46 Prozent eine "sehr ungünstige" Ansicht hält.

Nur 25 Prozent der Trump-Wähler haben eine günstige Ansicht von Markle.

jedoch ist sie jedoch von einem wöchentlichen 72 Prozent der Wähler angesehen, der den Präsidenten Joe Bidingen in den 2020-Wahlen unterstützte, wobei nur 14 Prozent der Bidenwähler, die eine ungünstige Ansicht hatten, einen ungünstigen Blick.

Unter der breiten Öffentlichkeit wird Markle mit 47 Prozent der Befragten positiv angesehen, wobei 33 Prozent sie ungünstig gesehen, und 20 Prozent der Befragten haben keine Meinung.


Video: Tony Abbott steht von Prinz Philips Ritterholz (Sky News Australia)

Meghan Marke hat Prinzessin Diana Tribut gezahlt, indem er ihr Armband während ihres Interviews mit Oprah

 Meghan Marke hat Prinzessin Diana Tribut gezahlt, indem er ihr Armband während ihres Interviews mit Oprah ©, die von Insider Meghan Markle während des Interviews von Oprah bereitgestellt wurde, und Prinzessin Diana, die das gleiche Armband in Christie's Event im Jahr 1997 trägt Bibliothek über Getty Images Meghan Markle truge Prinzessin Dianas Armband, während sie ihr und der Prinz Harrys Oprah-Interview filmen. Das Paar wird voraussichtlich am Sonntag über die späte Prinzessin in der CBS-Special Airing sprechen.

Die Partisan-Linien sind ähnlich für Markles Ehemann, Prinz Harry.

Während 76 Prozent der Biese-Wähler eine günstige Meinung zum Herzog von Sussex haben, zeigen nur 10 Prozent der Biese-Wähler ihn ungünstig.

Unter Trump-Wähler, 38 Prozent der Befragten, sehen Harry in einem positiven Licht, während 46 Prozent ihre Missbilligung registrierten.

Die verstorbene Prinzessin Diana, Harrys Mutter, wird positiv um 66 Prozent der Befragten gesehen und ihre anhaltende Beliebtheit übersetzt über die Politik - 79 Prozent der Biesewähler sehen sie positiv, wobei 67 Prozent der Trump-Wähler, die das gleiche Gefühl ausdrücken, die das gleiche Gefühl ausdrücken.

Die königliche Familie ist derzeit nach dem Tod von Prinz Philip , Herzog von Edinburgh, dem Ehemann von Königin Elizabeth II.

Der Herzog verabschiedete am 9. April im Alter von 99 Jahren und war die längste britische Konsort in der Geschichte.

Billig, aber gut: Das sind die kultigsten B-Movies

  Billig, aber gut: Das sind die kultigsten B-Movies Mehr als nur billiger Trash: Diese klassischen B-Movies sind Kult! Ähnliche Artikel zum Thema Tod vor Kinostart: Diese Stars erlebten die Premiere ihres Films nicht mehr Zehn Dinge, die Sie noch nicht über Alfred Hitchcock wussten Bully ist zurück: Was für eine verrückte Karriere!

Harry flog in das Vereinigte Königreich, um an der Beerdigung teilzunehmen, während Markle, der mit dem zweiten Kind des Paares schwanger ist, in den Vereinigten Staaten als

, sie hatte keinen Abstand , um zu reisen.

markle

hat dem Herzog Tribute gezahlt, indem er einen maßgeschneiderten Kranz für den Begräbnisservice anbietet und eine handschriftliche Note sendet.

Die Beziehung zwischen Markel, Harry und der königlichen Familie war seit dem Blockbuster-März-Interview

unter einer intensiven Linse , da das Paar mit Oprah Winfrey durchgeführt wurde.

Der Herzog wurde angeblich

des Interviews abgelehnt, unterstützte jedoch das Paar weiter. .

'Überraschendes' Neues Foto von Meghan Markle und Archie 'erhebt viele Probleme' für die Royals .
Ihr Browser unterstützt nicht dieses Video Meghan Markle wurde auf ein Ausflug mit ihrem Sohn Archie Harrison , für Das erste Mal in einer Weile. Die Bilder zogen jedoch Wut, als die Veröffentlichung mit den Cambridges zusammenfiel, die ein neues Porträt für den Geburtstag von Prince Louis veröffentlichen. Royally besessener Podcast-Gastgeber Rachel Bowie sprach mit Royal Autor Elizabeth Holmes darüber, warum dies "viele Probleme aufgeworfen hat".

usr: 1
Das ist interessant!