Kultur & Showbiz: Angeblicher Missbrauch: Nick Carter muss nicht vor Gericht - PressFrom - Deutschland

Kultur & Showbiz Angeblicher Missbrauch: Nick Carter muss nicht vor Gericht

18:25  14 september  2018
18:25  14 september  2018 Quelle:   promiflash.de

Ebay-Kleinanzeigen: Angeblicher Käufer attackiert Anbieterin in Köln

  Ebay-Kleinanzeigen: Angeblicher Käufer attackiert Anbieterin in Köln Ebay-Kleinanzeigen: Angeblicher Käufer attackiert Anbieterin in KölnDie Kölnerin Petra M. stellte eine Anzeige im Verkaufsportal Ebay-Kleinanzeigen online auf die sich ein angeblicher Verkäufer meldete, welcher sich letztlich als brutaler Dieb entpuppte. Der 59-Jährige aus Troisdorf erschien um 10 Uhr vor ihrer Wohnung. Als die zweifache Mutter ihn hereinbat, versuchte er sie zu überfallen und attackierte sie mit einem Messer.

Nick Carter : Angebliche Tat ist verjährt. Nick Carter (38) wird nicht strafrechtlich verfolgt. Die Sängerin Melissa Schuman (34) hatte behauptet. Mutter vor Gericht : Angeblicher Missbrauch an ihrem Sohn - Arcor.de - www.arcor.de. Gutachter bewerteten die Glaubwürdigkeit und Verwendbarkeit

Angeblicher Missbrauch : Nick Carter muss nicht vor Gericht . 15 Likes. Schlimme Anschuldigungen: Hat Nick Carter Frau belästigt? 21 Likes, 84 Kommentare. Artikel - vor 1 Jahr. Mit Frau und Sohn: Seltenes Family-Pic von BSB- Nick Carter !

Was ist damals nur vorgefallen? Seit vergangenem November befindet sich Nick Carter (38) in einem Strudel aus negativen Schlagzeilen. Sängerin Melissa Schuman (34) beschuldigte das Backstreet Boys-Mitglied, sie vor 15 Jahren sexuell missbraucht und dabei entjungfert zu haben. Im Februar erstattete die heute 34-Jährige offiziell Anzeige. Jetzt gibt es Neuigkeiten in dem Fall und Nick dürfte aufatmen: Es gibt eine Entscheidung zu seinen Gunsten!

Nick Carter © Getty Images Nick Carter

Wie TMZ berichtet, wird es zu keinem Gerichtsverfahren kommen. Die zuständige juristische Behörde in Los Angeles begründet dies mit der Verjährung der Geschichte. Demnach hätte Melissa bis 2013 Zeit gehabt, rechtliche Schritte gegen Nick einzuleiten. Die Musikerin habe schon geahnt, dass es zu keiner Verhandlung kommen werde. In einem Statement erklärt sie: "Dass ich meine Meinung gesagt habe, war das Beste, was ich für mich selbst tun konnte. Ich hoffe, es inspiriert Andere dazu, es ebenfalls zu tun, wenn es sich für sie richtig anfühlt."

"Herz gebrochen": Nick Carters Frau hatte eine Fehlgeburt!

  "Herz gebrochen": Nick Carters Frau hatte eine Fehlgeburt!Lange hatten Nick und seine Frau, der er bereits 2014 das Jawort gegeben hatte, dieses Geheimnis für sich bewahrt. Der Musiker und die Schauspielerin erwarteten ihr zweites Kind, das Lauren nun aber tragischerweise verloren hat. "Gott, gib uns Frieden in dieser Zeit. Ich habe mich so sehr darauf gefreut, sie in drei Monaten kennenzulernen. Mein Herz ist gebrochen", ließ Nick seinem Kummer in einem Twitter-Post freien Lauf. In einem weiteren Beitrag verriet der 38-Jährige auch das Geschlecht ihres verstorbenen Babys: "Es war eine kleine Schwester für Odin.

Nick zeigt sich von ihren detaillierten Ausführungen schockiert: "Das ist das erste Mal, dass ich von diesen Anschuldigungen höre – und das fast zwei Jahrzehnte nachdem es passiert sein soll. Angeblicher Missbrauch : Nick Carter muss nicht vor Gericht .

Backstreet Boys-Star Nick Carters (38) Leben glich lange einer Achterbahnfahrt: Als Musiker wurde er zum Teenager-Idol, bezahlte seinen Erfolg aber mit Drogen- und Alkoholproblemen. Angeblicher Missbrauch : Nick Carter muss nicht vor Gericht .

Wie sein Anwalt mitteilt, sei Nick erleichtert, diese Angelegenheit ruhen lassen zu können. Der 38-Jährige hat die Vorwürfe stets vehement zurückgewiesen. Er beteuerte, dass der Sex damals einvernehmlich gewesen sei. Melissas Version ist allerdings eine andere. Laut ihrer Aussage habe Nick sie zunächst zu Oralverkehr gezwungen, sie dann auf ein Bett geworfen und sei dort gegen ihren Willen in sie eingedrungen.

Russische Polit-Punk-Band: Pussy-Riot-Mitglied soll zur Behandlung nach Berlin geflogen werden

  Russische Polit-Punk-Band: Pussy-Riot-Mitglied soll zur Behandlung nach Berlin geflogen werden Russische Polit-Punk-Band: Pussy-Riot-Mitglied soll zur Behandlung nach Berlin geflogen werdenDas könnte Sie auch interessieren:

[Intro:] Der Abschied hält nicht ewig, Baby, sorg dich nicht Wir sehn uns vor, wir sehn uns vor Gericht 3,4. [Part 1:] Komm doch her, Einzelkampf, Sei ein Mann Aber leb mit dem Konter: Ich zeig dich an! 31er-Style: Hab ich ein schlechten Tag Wird jeder, der mir in die Quere kommt wegverklagt Ich bin

Muss er vor Gericht ? Im vergangen November erhob Sängerin Melissa Schuman (33) schwere Vorwürfe gegen Nick Carter (38): Das Mitglied der Backstreet Boys

Erfahren Sie mehr:

Washingtons Erzbischof Wuerl im Skandal um sexuellen Missbrauch zurückgetreten .
Washingtons Erzbischof Wuerl im Skandal um sexuellen Missbrauch zurückgetretenWuerl war von 1988 bis 2006 der Bischof von Pittsburgh im US-Bundesstaat Pennsylvania. In dem Bundesstaat hatten einem Untersuchungsbericht zufolge mehr als 300 katholische Priester über Jahrzehnte hinweg über tausend Kinder sexuell missbraucht. Der Bericht hatte weltweit für Entsetzen gesorgt. Wuerls Name taucht darin mehrfach auf, ihm wird vorgeworfen, den Skandal unter der Decke gehalten zu haben.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
Das ist interessant!