Kultur & Showbiz Herzogin Kate als Lady in Red: Im feuerroten Mantel verteilt sie Bücher

14:15  08 mai  2021
14:15  08 mai  2021 Quelle:   promipool.de

TV-Quoten: So viele Menschen sahen Prinz Philips Beerdigung

  TV-Quoten: So viele Menschen sahen Prinz Philips Beerdigung Die Anteilnahme am Tod von Prinz Philip war groß. So groß, dass viele Menschen weltweit die Beerdigung am Fernseher live mitverfolgten. Millionen von Menschen auf der ganzen Welt sahen die Trauerfeier. © Getty Images Prinz Philips Sarg Am vergangenen Samstag wurde Prinz Philip (†99) in einer bewegenden Zeremonie bestattet. Die Beerdigung wurde in vielen Ländern live im Fernsehen übertragen – darunter auf sieben Sendern in Deutschland. Doch nicht nur hierzulande wollten Menschen am TV Abschied nehmen.

Nach monatelanger Arbeit veröffentlichte Herzogin Kate endlich ihr Buch „Hold Still“, eine Fotosammlung aus Bildern vom Lockdown. In feuerrotem Mantel machte sie daraus eine Suchaktion für die Bürgerinnen und Bürger Großbritanniens.

Herzogin Kate versteckt Kopien von 'Hold Still'-Büchern in London © Getty Images / Dominic Lipinski - WPA Pool Herzogin Kate versteckt Kopien von 'Hold Still'-Büchern in London

Im Mai 2020 verkündete Herzogin Kate (39), sie wolle eine Ausstellung von Fotografien, die den Lockdown in Großbritannien bildlich festhalten, ins Leben rufen. Das Projekt unter dem Titel „Hold Still: A Portrait of Our Nation in 2020“ wurde nun endlich Realität.

Prinz William: Insider: Er wird Meghan vielleicht nie vergeben können

  Prinz William: Insider: Er wird Meghan vielleicht nie vergeben können Zurückgehalten haben sich Prinz Harry (36) und Herzogin Meghan (39, gebürtige Meghan Markle) mit ihren Äußerungen im großen Oprah-Interview nun wirklich nicht. Familiäre Streitigkeiten, Rassismus-Vorwürfe und dann auch noch die große Hochzeits-Lüge – für Schlagzeilen war nach dem Enthüllungs-Talk wochenlang gesorgt. Selbst US-Moderatorin Oprah Winfrey (67) gab kürzlich zu verstehen, dass sie die Offenheit der beiden royalen Aussteiger doch sehr überrascht habe. Überrascht dürfte auch der Palast gewesen sein.

Herzogin Kate feiert Buchveröffentlichung

Am Freitag besuchte der Royal die National Portrait Gallery, um die Veröffentlichung der Fotosammlung zu feiern. Gemeinsam mit dem Kunstmuseum arbeitete Herzogin Kate an ihrem Projekt, welches die 100 besten Bilder aus über 30.000 Einsendungen auswählte, die den Lockdown in Großbritannien widerspiegeln.

Prinz William & Kate Middleton: Startschuss für eine außergewöhnliche Liebe: War dies ihr erstes Treffen?

  Prinz William & Kate Middleton: Startschuss für eine außergewöhnliche Liebe: War dies ihr erstes Treffen? 29. April 2011: Es war die royale Traumhochzeit von Prinz William (38) und Herzogin Kate (39, geborene Kate Middleton) in der Westminster Abbey. Der Bräutigam in seiner eleganten roten Uniform, die Braut in einem wunderschönen weißen Kleid: Es waren Momente zum Dahinschmelzen, die nun zehn Jahre zurückliegen. Am Donnerstag (29. April) feiern William und Kate ihren zehnten Hochzeitstag – die sogenannte Rosenhochzeit. Wir blicken zurück auf die Anfänge der einzigartigen Liebesbeziehung zwischen William und Kate.

In der Einrichtung sprach sie mit ausgewählten Fotografinnen und Fotografen, die im Buch wiederzufinden sind. Außerdem besuchte sie anlässlich der Veröffentlichung das Royal London Hospital, um sich zu erkundigen, wie Kunst und Fotografie den Patienten bei der Genesung helfen können.

Bereits im August des vergangenen Jahres gab Herzogin Kate einen ersten Einblick in ihr Foto-Projekt, dessen Erlöse zur Unterstützung von Projekten für Kunst und psychische Gesundheit in ganz Großbritannien verwendet werden sollen.

Herzogin Kate in feuerrotem Frühlings-Mantel

In einem feuerroten Woll-Mantel der Marke Eponine und einer beigefarbenen Designer-Handtasche von Demellier beging Kate diesen feierlichen Tag. Dazu kombinierte sie einen ebenfalls beigefarbenen Rock mit beigefarbenen Pumps und versprühte Frühlingsgefühle. Dieser royale Look von Herzogin Kate zählt sicher zu einem ihrer besten.

Die Simpsons: Die 10 Top Folgen der am längsten laufenden TV-Serie der Geschichte…

  Die Simpsons: Die 10 Top Folgen der am längsten laufenden TV-Serie der Geschichte… Es häufen sich die Hinweise, dass Tobias vielleicht doch nicht der einfühlsame Mann ist, der er vorgibt zu sein. Kommt nun das wahre Gesicht des Bauleiters zum Vorschein?

Auch auf den sozialen Netzwerken zelebrierte die Herzogin das Event. Auf der Instagram-Seite von ihr und Prinz William (38) teilte sie ein Video von sich, wie sie eine Ausgabe des Buches im Garten des Kensington Palasts niederlegt. Dahinter steckt eine Zusammenarbeit mit Book Fairies.

Gemeinsam mit der Organisation versteckten Kate selbst, die teilnehmenden Fotografen sowie Helferinnen und Helfer 150 Kopien der Fotosammlung in ganz Großbritannien – geschmückt mit einer goldenen Schleife und einem Brief der Herzogin.

„Lasset die Suche beginnen“, schrieben die britischen Royals unter ihren Beitrag.

Rührender Auftritt: Herzogin Kate trifft auf krebskranken Fan .
Herzogin Kate machte auf ihrer Schottland-Reise am vergangenen Donnerstag Halt im Holyrood Palace. Dort wurde es emotional, denn sie traf auf einen ganz besonderen Fan. © IMAGO / i Images Herzogin Kate mit der kleinen Mila im Holyrood Palace in Edinburgh am 27. Mai 2021 Herzogin Kate (39) besuchte am letzten Tag ihrer gemeinsamen Schottland-Reise mit Prinz William (38) den Holyrood Palace in Edinburgh. Dort traf die Herzogin auf die kleine Mila Sneddon (5). Für den royalen Besuch hat sich der krebskranke Fan besonders schick gemacht – denn das Treffen hatte einen rührenden Hintergrund.

usr: 0
Das ist interessant!