Kultur & Showbiz Kein Seepferdchen! Diese 10 Stars können nicht schwimmen

14:15  08 mai  2021
14:15  08 mai  2021 Quelle:   msn.com

Daniela Büchner & Ennesto Monté: Das Liebesversteckspiel geht in die nächste Runde

  Daniela Büchner & Ennesto Monté: Das Liebesversteckspiel geht in die nächste Runde "Goodbye Deutschland"-Star Daniela Büchner (43) ist immer wieder in den Schlagzeilen. Gerade in den letzten Monaten ist so einiges passiert im Leben der fünffachen Mutter und Witwe von Jens Büchner (†49). Vor allem ihr Liebesleben sorgt für einiges Auf und Ab. "Papa wäre so stolz auf dich" – Danni teilte erst kürzlich emotionale Aufnahmen ihres Sohnes Diego, der leider viel zu wenig Zeit mit seinem Papa verbringen durfte. Im Video oben seht ihr den Jungen, der Jens' ganzer Stolz war. Daniela Büchner hält ihre Fans in Atem © Instagram/dannibuechner; Instagram/ennesto.

Nach monatelanger Arbeit veröffentlichte Herzogin Kate endlich ihr Buch „Hold Still“, eine Fotosammlung aus Bildern vom Lockdown. In feuerrotem Mantel machte sie daraus eine Suchaktion für die Bürgerinnen und Bürger Großbritanniens.

Herzogin Kate versteckt Kopien von 'Hold Still'-Büchern in London © Getty Images / Dominic Lipinski - WPA Pool Herzogin Kate versteckt Kopien von 'Hold Still'-Büchern in London

Im Mai 2020 verkündete Herzogin Kate (39), sie wolle eine Ausstellung von Fotografien, die den Lockdown in Großbritannien bildlich festhalten, ins Leben rufen. Das Projekt unter dem Titel „Hold Still: A Portrait of Our Nation in 2020“ wurde nun endlich Realität.

Schwimmen: Australierisches Schwimmen trauert der ehemalige Olympiasieger John Konrads

 Schwimmen: Australierisches Schwimmen trauert der ehemalige Olympiasieger John Konrads Melbourne (Reuters) - Australisches Schwimmen war am Montag nach dem Tod des Olympischen Goldmedaillengewinns John Konrads im Alter von 78. Latvia-geborene Konrads, die gelernt haben Schwimmen Sie auf einem Migrantenlager in einem ländlichen Bundesstaat des ländlichen New South Wales, gewann das 1.500m Freistil Gold in den 1960er Olympischen Spielen von 1960 und setzte in den späten 1950er Jahren ein Floß der Weltkräfte als Teenager.

Herzogin Kate feiert Buchveröffentlichung

Am Freitag besuchte der Royal die National Portrait Gallery, um die Veröffentlichung der Fotosammlung zu feiern. Gemeinsam mit dem Kunstmuseum arbeitete Herzogin Kate an ihrem Projekt, welches die 100 besten Bilder aus über 30.000 Einsendungen auswählte, die den Lockdown in Großbritannien widerspiegeln.

"Goodbye Deutschland"-Star Daniela Büchner: Emotionale Worte von Tochter Jada: "Mama hat schon so viel mit uns erlebt"

  Im mallorquinischen Zuhause von "Goodbye Deutschland"-Star Daniela Büchner (43) ist immer etwas los. Die 43-Jährige lebt gemeinsam mit ihren Kindern Joelina (22), Volkan (19), Jada (16), Jenna (4) und Diego (4) zusammen und beweist sich regelmäßig als Vollblutmama. Gemeinsam haben Daniela und ihre Rasselbande schon viele Schicksalsschläge erlebt. Im Video oben zeigt Daniela Büchner alte Fotos von sich und schwelgt in Erinnerungen. Früher sah sie ganz anders aus! Die gemeinsam bewältigte Zeit ist ein Grund für Jada, ihrer Mutter auf Instagram ganz offen ihre Bewunderung auszusprechen.

In der Einrichtung sprach sie mit ausgewählten Fotografinnen und Fotografen, die im Buch wiederzufinden sind. Außerdem besuchte sie anlässlich der Veröffentlichung das Royal London Hospital, um sich zu erkundigen, wie Kunst und Fotografie den Patienten bei der Genesung helfen können.

Bereits im August des vergangenen Jahres gab Herzogin Kate einen ersten Einblick in ihr Foto-Projekt, dessen Erlöse zur Unterstützung von Projekten für Kunst und psychische Gesundheit in ganz Großbritannien verwendet werden sollen.

Herzogin Kate in feuerrotem Frühlings-Mantel

In einem feuerroten Woll-Mantel der Marke Eponine und einer beigefarbenen Designer-Handtasche von Demellier beging Kate diesen feierlichen Tag. Dazu kombinierte sie einen ebenfalls beigefarbenen Rock mit beigefarbenen Pumps und versprühte Frühlingsgefühle. Dieser royale Look von Herzogin Kate zählt sicher zu einem ihrer besten.

ELITE-Athleten inspirieren weiterhin: Studie

 ELITE-Athleten inspirieren weiterhin: Studie Mehr als die Hälfte aller Australiers im Alter von 15 Jahren hat im vergangenen Jahr an irgendeiner Form des Olympischen Sports mit 1,8 Millionen Menschen teilgenommen, die auch in lokalen Clubs oder sportlichen Organisationen freiwillig sind. © Dean Lewins / AAP-Fotos Olympische und paralympische Athleten sind weiterhin eine Inspiration für andere Australier.

Auch auf den sozialen Netzwerken zelebrierte die Herzogin das Event. Auf der Instagram-Seite von ihr und Prinz William (38) teilte sie ein Video von sich, wie sie eine Ausgabe des Buches im Garten des Kensington Palasts niederlegt. Dahinter steckt eine Zusammenarbeit mit Book Fairies.

Gemeinsam mit der Organisation versteckten Kate selbst, die teilnehmenden Fotografen sowie Helferinnen und Helfer 150 Kopien der Fotosammlung in ganz Großbritannien – geschmückt mit einer goldenen Schleife und einem Brief der Herzogin.

„Lasset die Suche beginnen“, schrieben die britischen Royals unter ihren Beitrag.

Das Sommerhaus der Stars: Niko Griesert & Co: Sie sollen die ersten Kandidaten sein! .
Diese Show zählt zu den beliebtesten – und spätestens seit dem Drama vergangenen Jahres – auch zu den kontroversesten Trash-Sendungen im deutschen TV: "Das Sommerhaus der Stars". Klar, dass sich so manch einer bereits fragte, wer wohl diesen Sommer einziehen wird. Nun gibt es eine erste Antwort darauf. Denn die Website "bild.de" will zumindest einige der prominenten Paare, die antreten wollen, kennen. Caro (42) und Andreas Robens (54) gewannen letztes Jahr die Show. Im Video unten feiert Caro im pinken Bikini ihre "ENTENtime".

usr: 0
Das ist interessant!