Kultur & Showbiz Quebec's New Language Bill erstellt 'Charter-Free Zone, Anglo Rights Group warnt

23:41  10 juni  2021
23:41  10 juni  2021 Quelle:   cbc.ca

Legault Pens Brief an Trudeau über Bill 101 Reformen, Belastung der französischen Sprache

 Legault Pens Brief an Trudeau über Bill 101 Reformen, Belastung der französischen Sprache © Ivano-Demers / Radio-Kanada Premierminister Justin Trudeau und Quebec Premier François Legault trafen Freitag zum ersten Mal seit der Bundeswahlen. Premier François Legault hat einen Brief an den Premierminister Justin Trudeau geschrieben, der die Verdienste des Vorschlags seines Regierungsvorschlags in die Bolster-Sprachgesetze in Quebec eingibt. LEGAULT hat den Brief auf Facebook Samstag in einem an seinen Anhängern gerichteten Beitrag gepostet.

Montreal - Eine Organisation, die die englische Gemeinschaft von Quebec vertritt, sagt, dass er ernsthafte Bedenken hinsichtlich der potenziellen Auswirkungen der neuen Sprachrechnung der Provinz hat.

a man wearing a hat ©, die von der kanadischen Presse

bereitgestellt werden

QCGN Head Marlene Jennings erzählte den Reportern heute, dass das Gesetz 24-Provinz-Statuten sowie das Konstitutionsgesetz von 1867 ändert.

Jennings erklärt, dass der Voraussetzungen der Regierung die vorentscheidende Klausel der Regierung, um die Rechnung von bestimmten konstitutionellen Herausforderungen zu schützen, erzeugt eine "Charta -Free Zone "mit einer Vielzahl von Wechselwirkungen zwischen Bürgern und der Provinz.

Tom Mulcair: François Legaults nationalistische Ambitionen

 Tom Mulcair: François Legaults nationalistische Ambitionen Sagen Sie, was Sie von Premier François Legault möchten, der Mann ist nicht schüchtern an seinen nationalistischen Ambitionen. © von der Gazette Premier Francois Legault, links, spricht während einer Nachrichtenkonferenz nach einem neuen Sprachrecht, Donnerstag, 13. Mai 2021 in der Legislatur in Quebec City, spricht. Justizminister Simon Jolin-Barrette, verantwortlich für das Sprachengesetz, rechts, schaut an.


Video: Der für die französische Sprache verantwortliche Minister des Quebecs erklärt seine Reform von Bill 101 (CBC.ca) Studieren Sie die Verfassungsmäßigkeit von Bill 96.

Die im Mai eingereichten Rechtsvorschriften ist eine wesentliche Reform des unterirdischen Sprachgesetzes der Provinz, das als Bill 101 bekannt ist. Die Regierung hat das Ziel von Bill 96 gesagt, dass Französisch das einzige Beamte der Provinz ist Sprache und die gemeinsame Sprache der Quebec Nation. Dieser Bericht durch die kanadische Presse wurde erstmals am 10. Juni, 2021 veröffentlicht.

Die kanadische Presse

Quebec-Politiker versuchten Versuche, Bill 21 nach London Angriff zu verknüpfen Die Mädchen waren enge Freunde des 15-jährigen Yumnah Afzaal. .
Ihr Browser unterstützt dieses Video Quebec - Politiker an der Nationalversammlung haben bei Versuchen von einigen Kolumnern außerhalb von Quebec gehalten, die tragischen Ereignisse in London, Ont zu verknüpfen. . Vier Mitglieder einer muslimischen Familie wurden am Sonntag in London getötet, als ein Pickup-Truck den Bordstein sprang und sie rannte. Sie wurden wegen ihrer Religion anvisiert, sagte die Polizei.

usr: 1
Das ist interessant!