Kultur & Showbiz Singapur sieht erster Tag Eile für Sinovac-Impfstoff

14:05  18 juni  2021
14:05  18 juni  2021 Quelle:   reuters.com

Ministerium für Gesundheitsministerien bestreitet Berichte von Singapur Covid-Variante in Indien

 Ministerium für Gesundheitsministerien bestreitet Berichte von Singapur Covid-Variante in Indien Singapures Gesundheitsministerium am Dienstag, sagte, es gibt "keine Wahrheit, dass eine Forderung aus Indien eine tödliche neue Covid-19-Variante auf der Inselnation erkannt wurde. © Roslan Rahman / AFP / Getty Images Singapures Gesundheitsministerium hat einen Antrag aus Indien verweigert, dass eine neue Belastung von Covid-19 auf der Inselnation nachgewiesen wurde.

von Chen Lin und Aradhana Aravindan

a group of people standing in front of a store: People queue to enquire about Sinovac vaccine at a clinic, during the coronavirus disease (COVID-19) outbreak in Singapore © Reuters / Chen Lin Personenwarteschlange, um nach Sinovac-Impfstoff in einer Klinik zu erkundigen, während der Coronavirus-Krankheit (Covid-19) Ausbruch in Singapur

Singapur ( REUTERERS) - Am Freitag berichteten mehrere Privatkliniken in Singapur zum ersten Mal in Singapur-Impfstoffe für die Öffentlichkeit in Singapur.

a person standing in front of a sign: A woman reads a notice sign about © Reuters / Chen Lin Eine Frau liest ein Benachrichtigungszeichen über "überwältigende Antwort" für den Sinovac-Impfstoff in einer Klinik, während der Ausbruch der Coronavirus-Krankheit (Covid-19) in Singapur

Singapur ist fast die Hälfte seiner 5,7 Millionen Bevölkerung mit in Mindestens eine Dosis der Impfstoffe von Pfizer-Biontech und Moderna.

Malaysias Verschlechterung von Covid-19-Outbreak-Funken Alarm

 Malaysias Verschlechterung von Covid-19-Outbreak-Funken Alarm Kuala Lumpur, Malaysia (AP) - ein verschlechternde Coronavirus-Ausbruch in Malaysia hat Alarm ausgelöst und in den benachbarten Thailand verschüttet, der kürzlich eine ansteckende Variante in seinem Süden entdeckt hat aus Malaysia. © zur Verfügung gestellt von assozided press a medizinisches Personal mit einer Gesichtsmaske spaziert in einem Impfzentrum in Kepong am Stadtrand von Kuala Lumpur, Malaysia, Dienstag, 25. Mai, 2021. Malaysia unerwartet einen einmonatigen Lockdown bis zum 7.

Die beiden haben die Wirksamkeitsraten von weit über 90% gegen symptomatische Erkrankungen in klinischen Studien gezeigt, verglichen mit 51% von Sinovac.

Früher in dieser Woche warnten die Beamten in benachbarter Indonesien, dass mehr als 350 medizinische Arbeitskräfte COVID-19 erwischt hatten, obwohl sie mit Sinovac und Dutzenden im Krankenhaus eingeliefert wurden, und erhebt Bedenken hinsichtlich seiner Wirksamkeit gegen ansteckende Varianten.

Eine Anzahl der Personen, die am ersten Tag seiner Verfügbarkeit in Singapur in Sinovac erschossen wurden, waren chinesische Staatsangehörige, die das Gefühl haben, dass es leichter, nach Hause zu reisen, ohne durch Quarantäne zu fahren.

Singapur erlaubte der Nutzung des Sinovac-Impfstoffs durch private Gesundheitseinrichtungen unter einem speziellen Zugangsweg, nach einem Notfallgebrauch der Genehmigung der Weltgesundheitsorganisation (WHO) früher in diesem Monat.

Chinas Sinovac Covid-19-Impfstoff mit 50% Effizienzrate bekommt die Genehmigung von

 Chinas Sinovac Covid-19-Impfstoff mit 50% Effizienzrate bekommt die Genehmigung von Chinas Sinovac Covid-19-Impfstoff mit einer Effizienzrate von 50 Prozent, wurde von der Weltgesundheitsorganisation ( WHO ) am Dienstag für den Notfall verwendet Erwachsene 18 und älter. © Romeo Gacad / AFP über Getty Images Ein Gesundheitspersonal veranlasst einen Mann mit der zweiten Dosis Chinas Sinovac Coronavirus-Impfstoff in der Heiligen Erlöserkirche in Bangkok am 30. Mai, 2021. Der Sinovac-Impfstoff wurde von der Weltgesundheitsorganisation für Notfall bei Erwachsenen 18 und älter.

Ong Ye Kung, Singapurer Gesundheitsminister, sagte am Freitag, der Regierung wartet immer noch auf kritische Daten von Sinovac, bevor sie im nationalen Impfungsprogramm einschließt.

Inzwischen haben die Behörden 24 Privatkliniken ausgewählt, um seinen derzeitigen Aktien von 200.000 Dosen zu verwalten. Die Kliniken lädt zwischen S $ 10-25 (7,5 bis 18,6 USD) pro Dosis.

Serena Wee, CEO von Icon Cancer Center, sagte ungefähr 1.000 Menschen, die bisher soweit registriert wurden und seinen Anfangsvorrat von 200 Dosen übertreffen.

Wee Healthfirst, eine andere zugelassene Klinik, setzte am Freitag eine Mitteilung an, sagte sie an seinen Eingang, sagte, dass er bis zum nächsten Donnerstag Reservierungen für den Impfstoff aufgehört hatte und "überwältigende Nachfrage" zitiert. Eine Empfangsdame sagte, dass ungefähr 1.000 Menschen dort registriert hatten.

LEONG HOE NAM, Auch infektiöser Krankheiten in der Rophi-Klinik, sagte auch, er wäre von den Menschen "überwältigt" gewesen, die den Sinovac-Schuss wünschen.

China, um Kindern von COVID-19-Impfstoff anbieten zu können, da drei

 China, um Kindern von COVID-19-Impfstoff anbieten zu können, da drei China den Notfall von einem COVID-19-Impfstoff für diejenigen genehmigt hat, die als junger als drei, der Drogentäter, der den Dienstag bestätigt hat, den ersten Land bestätigte, wodurch das erste Land Jabs an den Jabs anbietet Kinder.

Tang Guang Yu, ein 49-jähriger Ingenieur, gehörte zu den in Singapur ansässigen chinesischen Staatsangehörigen, die auf den Sinovac-Schuss warteten, anstatt einen ausländischen Impfstoff zu nehmen, den er dachte, dass er nicht von den Behörden zu Hause anerkannt werden könnte.

"Niemand will einen Monat lang unter Quarantäne gesetzt werden, ich habe nicht so viele Tage Urlaub", sagte Tang Reuters, als er außerhalb einer Klinik welfe.

Reisende nach China müssen möglicherweise in einer Anlage und zu Hause in Abhängigkeit von ihrer Bestimmungsstadt, unabhängig vom Impfstatus bis zu einem Monat, nach der Website der chinesischen Regierung, zu Hause.

Andere Leute sagten, sie hätten mehr Vertrauen in den Sinovac-Impfstoff, da sie auf konventioneller Technologie basiert, während die von Pfizer / Bionech entwickelten Patienten und Moderna eine neu entwickelte Messenger-RNA-Plattform verwenden.

"Die mRNA-Technologie ist seit 30 Jahren in der Nähe, aber er wurde bis vor kurzem noch nie in den Menschen injiziert worden, da der COVID-19-Notfall, wie sicher es ist?" Fragte Singapurer Chua Kwang Hwee, 62, als er außerhalb einer Klinik ansiegte, um nach dem Sinovac-Schuss zu erkundigen.

Singapurer Gesundheitsministerium sagt, dass Personen mit einer Geschichte allergischer Reaktion oder Anaphylaxie an mRNA Covid-19-Impfstoff oder seine Komponenten sowie stark immunocompromisierte Individuen nicht die MRNA-basierten Impfstoffe erhalten.

Sinovac-Impfstoff verwendet ein inaktiviertes oder getötetes Virus, das sich nicht in menschlichen Zellen replizieren kann, um eine Immunantwort auszulösen.

In den letzten Wochen haben mehrere Social-Media-Botschaften inaktiviert, inaktivierten Virus-Covid-19-Impfstoffe, wie Sinovacs, überlegene Schutz vor Varianten als MRNA-Impfstoffe. Andere Nachrichten auf Plattformen haben gesagt, dass die MRNA-Impfstoffe weniger sicher sind.

-Behörden haben diese Ansprüche abgelehnt und sagen, dass sie sicher und sehr effektiv sind.

($ 1 = 1.3412 Singapore-Dollar)

(Berichterstattung von Chen Lin und Aradhana Aravindan in Singapur; Bearbeitung von Miyoung Kim & Simon Cameron-Moore)

DUTERERTE droht Filipinos, die die Impfung der Impfung .
Manila ablehnen die Pandemie enthalten. ©, die von assoziiertem Presse bereitgestellt wird Ein Pedicab-Treiber wird mit Chinas Sinovac Covid-19-Impfstoff in Manila, Philippinen am Dienstag, 22. Juni, 2021 in Manila, Philippinen inokuliert.

usr: 1
Das ist interessant!