Kultur & Showbiz: Richard Madden: "Bodyguard"-Star ist wieder solo - PressFrom - Deutschland

Kultur & ShowbizRichard Madden: "Bodyguard"-Star ist wieder solo

14:15  13 januar  2019
14:15  13 januar  2019 Quelle:   gala.de

Lady Gaga holt Preis für besten Filmsong

Lady Gaga holt Preis für besten Filmsong Lady Gaga holt Preis für besten Filmsong

Richard Madden ist glücklich über sein Dasein als Game of Thrones-Zuschauer. Game of Thrones wurde für Richard Madden so etwas, wie eine weit zurückliegende Erinnerung. Er erkenne nicht einmal mehr, je Teil von ihr gewesen zu sein und sei froh, die Serie ohne neues Vorwissen schauen zu

Serien-Sensation " Bodyguard " Noch fieser als "House of Cards". Die BBC-Serie " Bodyguard " über einen labilen Personenschützer inmitten einer David Budd, mit eiserner Undurchschaubarkeit gespielt vom ehemaligen "Game of Thrones"- Star Richard Madden , wirkt manchmal wie ein postmoderner

Richard Madden: "Bodyguard"-Star ist wieder solo © Getty Images Richard Madden

Schauspieler Richard Madden, der für seine Rolle in der Serie "Bodyguard" den Golden Globe Award erhielt, hat sich von seiner Freundin Ellie Bamber getrennt

Er ist wieder auf dem Markt: Der "Bodyguard"-Seriendarsteller Richard Madden, 32, hat sich von seiner Freundin, der 21-jährigen Schauspielerin Ellie Bamber, getrennt. Ist sein Erfolg schuld an dem Liebes-Aus nach anderthalb Jahren?

Das könnte Sie auch interessieren:
Sophia Thomalla: Sie spricht erstmals über ihre neue Liebe

Miley Cyrus: Das sagt sie über ihre Hochzeits-Panne

Richard Madden hat sich getrennt

Laut der britischen "Sun" seien der schottische Schauspieler und seine Freundin zuletzt durch eine schwierige Phase ihrer Beziehung gegangen, in der sie sich täglich gestritten hätten. Zwar hätten sie erst über eine Paartherapie nachgedacht. Doch schließlich hätten sie erkannt, dass sie ihre Probleme nicht lösen könnten, und beschlossen, sich zu trennen.

Rami Malek: Er will James Bonds Gegenspieler werden

Rami Malek: Er will James Bonds Gegenspieler werden Für Rami Malek wäre ein Auftritt als Bond-Bösewicht eine "Traumrolle". Der 'Bohemian Rhapsody'-Schauspieler wird mit 'Bond 25' in Verbindung gebracht und schließt die Möglichkeit, Daniel Craig bei seinem letzten Auftritt als Superagent 007 gegenüber zu stehen, offenbar durchaus nicht aus. Obwohl er zugab, zu einem Angebot "absolut" ja sagen zu wollen, erklärte er gegenüber 'Entertainment Tonight' aber auch: "Das müssen wir abwarten. Es wäre nett, einen Bösewicht zu spielen, das wäre der Traum eines Schauspielers, eine weitere Traumrolle für mich.

Richard Madden spielt in der BBC-Serie " Bodyguard " einen Personenschützer. (©Sophie Mutevelian/World Productions/Netflix 2018). Unzählige Stars werden immer wieder von der Presse ins Spiel gebracht, doch offiziell ist bislang noch nichts. Wir hätten mit Richard Madden schon den

Richard Madden (* 18. Juni 1986 in Elderslie) ist ein schottischer Schauspieler. Internationale Bekanntheit erlangte er durch seine Rolle des Robb Stark in der Fantasy-Serie Game of Thrones. Madden ist der Sohn eines Feuerwehrmannes und einer Schulassistentin und wuchs in seiner

Golden Globe für Rolle in "Bodyguard"

Ein Insider verriet dem Blatt, dass sie sich "Welten voneinander entfernt" hätten, seitdem es mit Maddens Karriere immer steiler bergauf gegangen sei. Richard Madden spielte zuletzt in der Netflix-Dramaserie "Bodyguard" die männliche Hauptrolle des Agenten "David Budd". Für seine Darstellung ergatterte der aufstrebende Star in diesem Jahr sogar einen Golden Globe Award.

Verwendete Quellen: Sun, Daily Mail

Erfahren Sie mehr:

Golden Globes 2019 : Die Tops und Flops vom roten Teppich

Game of Thrones: "Keiner wird überleben"

Janin + Kostja Ullmann: Trennung nach zwei Jahren Ehe

Mehr auf MSN

Dramatische Verwechslung: Bodyguard kommt Queen bei Jagd nahe.
Dramatische Verwechslung: Bodyguard kommt Queen bei Jagd nahe

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
Das ist interessant!