Kultur & Showbiz Nach "Halloween Kills" kommt "Halloween Ends": Jamie Lee Curtis kündigt Abschied für immer an

06:05  22 juli  2021
06:05  22 juli  2021 Quelle:   msn.com

Jamie Lee Curtis öffnet sich, um die Tochter von Filmstars zu sein, gibt zu, dass das Handeln ein "demütigendes und hartes Geschäft" ist.

 Jamie Lee Curtis öffnet sich, um die Tochter von Filmstars zu sein, gibt zu, dass das Handeln ein Jamie Lee Curtis spricht davon, die Tochter von Showbiz-Eltern, Tony Curtis und Janet Leigh zu sein. © Amanda Edwards / WirImage / Getty Jamie Lee Curtis. Die Schauspielerin, die in "Halloween", "Trading-Orte", "True Lügen", und "Messer heraus", sagte unter anderem mit dem -People '90er, Gastgeber Jason Sheeler und Andrea Lavinthal: "Ich bin das Kind Von Filmstars Und der Widerspruch vieler Ruhm, aber nicht viel Arbeit, ist wirklich schwer, für Menschen zu navigieren.

John Carpenter schuf mit „Halloween - Die Nacht des Grauens“ 1978 einen der größten Horror-Meilensteine aller Zeiten – der in den vergangenen 40 Jahren allerdings auf jede erdenkliche Weise fortgeführt wurde, sodass selbst eingefleischte Michael-Myers-Fans gerne mal ein Kapitel unter den Tisch fallen lassen. David Gordon Green brachte mit „Halloween“ vor drei Jahren allerdings noch einmal richtig Schwung in die Reihe – und der hält im Idealfall auch noch zwei weitere Filme an.

Nach © 2021 Universal Studios. All Rights Reserved. Nach "Halloween Kills" kommt "Halloween Ends": Jamie Lee Curtis kündigt Abschied für immer an

Am 14. Oktober 2021 geht es nämlich mit „Halloween Kills“ weiter, bevor das Kult-Revival mit „Halloween Ends“ (Kinostart: 13. Oktober 2022) dann ein Jahr später beendet werden soll. Ob das aber auch wirklich das Ende von Serienkiller Michael Myers ist, bleibt abzuwarten. Zumindest Jamie Lee Curtis zeigt sich nun allerdings ziemlich sicher, dass für sie nach knapp 45 Jahren „Halloween“ Schluss ist.

Jamie Lee Curtis besteht darauf, dass die Bösewindigkeiten heute Nacht 'in erschreckenden neuen Anhängern für' Halloween-Kills '

 Jamie Lee Curtis besteht darauf, dass die Bösewindigkeiten heute Nacht 'in erschreckenden neuen Anhängern für' Halloween-Kills ' © YouTube / Universal-Bilder "Halloween-Kills". Ihr Browser unterstützt dieses Video nicht Michael Myers ist wieder da. Der schreckliche neue Anhänger für "Halloween-Kills", der mit Jamie Lee Curtis 'Laurie steigt, wurde Freitag veröffentlicht, mit Curtis' Charakter darauf bestanden: "Böse stirbt heute Abend." Der Film 2018 "Halloween", der an der Kasse getötet wurde, erhielt weltweit mehr als 250 Millionen US-Dollar, und der Night Myers 'Böse Charakter zurückgegeben, ist noch nicht vorbei.

"Halloween Ends": Das Ende für Laurie Strode?

Curtis feierte mit dem Carpenter-Klassiker einst ihren Durchbruch und kehrte seitdem immer wieder zur Reihe zurück. Neben „Halloween II“, der nahtlos an den Vorgänger anschließt und in dem die von Curtis gespielte Laurie Strode kurzerhand zu Michael Myers’ Schwester gemacht wurde, kehrte sie auch für „Halloween: H20“ und „Halloween Resurrection“ zurück – bis sie in der alle Sequels ausblendenden Fortsetzung „Halloween“ 2018 erneut auftauchte und wieder entschwestert wurde. Nach zwei weiteren Filmen soll nun aber ein für alle mal Schluss sein.

›› "Halloween" bei Amazon Prime Video*


Video: Halloween Kills Trailer OV (Filmstarts)

Halloween Kills: Böse Würfchen heute Abend Im neuen Anhänger

 Halloween Kills: Böse Würfchen heute Abend Im neuen Anhänger © Bereitgestellt von Heatworld Halloween Kills David Gordon Green 'S 2018 stechen auf der -Halloween -Franchise wurde mit bewachtem Lob und Erfolg an der Kasse an der Kasse erfüllt. Natürlich haben wir natürlich keine aber zwei Follow-ups auf dem Weg. Der erste Halloween-Kills ist in diesem Herbst, und der neueste Trailer ist online. Seien Sie vorgewarnt - es erscheint schrecklich verdünnt in Bezug auf Myers Action ...

„Ich würde sagen, von dem ausgehend, was ich über den nächsten Film [Anm. d. Red.: „Halloween Kills“] weiß, glaube ich, dass es das letzte Mal sein wird, dass ich sie spiele“, so Jamie Lee Curtis im Gespräch mit i. Gleichzeitig verrät die 62-Jährige aber auch, dass das nicht bedeuten soll, dass ihre Figur stirbt. Vielmehr sei es dem emotionalen Aufbau geschuldet, den David Gordon Green und Co. Laurie Strode in den kommenden Filmen mitgeben. Es fühle sich einfach nach einem großartigen und vor allem richtigen Ende an.

"Halloween Ends": Auch das Ende für Michael Myers?!

Der Filmtitel des übernächsten „Halloween“-Films suggeriert eine Art Abschluss jedenfalls mehr als deutlich. Aber wird „Halloween Ends“ auch wirklich das Ende für die Reihe – und damit auch für Kult-Killer Michael Myers?

Es wäre natürlich möglich, dass der Titel am Ende tatsächlich auch Programm ist. Ein kurzer Blick in die Vergangenheit des Franchise lässt allerdings Zweifel aufkommen – und Fans die Hoffnung wahren. Immerhin war das Original auch als Solofilm geplant, bis kurz darauf dann doch noch ein zweiter Film nachgeschoben wurde und mit „Halloween III“ dann sogar eine Horror-Anthologie mit unabhängigen Schauergeschichten angedacht war, die das Ende von Michael Myers bedeuten sollte. Der „Halloween“-Film ohne den maskierten Killer kam bei Fans allerdings nicht gut an, also kam Myers einfach im nächsten Film einfach wieder zurück.

Jamie Lee Curtis, um Venedig Filmfestival zu erhalten

 Jamie Lee Curtis, um Venedig Filmfestival zu erhalten Die Schauspielerin, bekannt für das legendäre -Halloween -Franchise-Franchise neben einer Vielzahl von Titeln, zählt -Messer heraus , Trading Places , Freaky Friday , TRUE LIES , Blue Steel , A Fisch namens Wanda , mein Mädchen und für immer jung , wird die Ehre am 8. September vor dem Out-of-Competition-Screening von Halloween-Kills sein.

Und auch Myers' „Tod“ in „H20“ und der darauffolgende, unterirdische „Resurrection“ änderten nichts daran, dass es 2007 zu einer Wiederbelebung in Form eines Remakes kam. Und um dem Timeline-Chaos endgültig die Krone aufzusetzen, kam zuletzt dann eben auch noch der (immerhin auch wirklich starke) Film von David Gordon Green. Also, ganz egal, was in der Zukunft noch auf Michael Myers zukommt: Wenn die richtige Idee zum richtigen Zeitpunkt um die Ecke kommt, werden wir die Slasher-Ikone früher oder später sicher wieder sehen!

John Carpenter verspricht jede Menge Tote in "Halloween Kills": So was hat er noch nie gesehen!

Erst einmal aber dürfen wir uns auf „Halloween Kills“ freuen, in dem uns laut John Carpenter ein brutales Slasher-Highlight erwartet, wie man es noch nie gesehen hat. Wir sind gespannt!

25-jähriger Hände Anreiz in Blackburn Rovers und Cardiff City mit Transferzulassung .
©, die von der Fußball-Liga-Welt bereitgestellt wird Curtis 'Zukunft war in diesem Sommer viel Spekulation, mit einer Reihe von zweitstarker Clubs, die ein Interesse an dem 25-Jährigen gutgeschrieben wurden.

usr: 4
Das ist interessant!