Kultur & Showbiz: TV-Tipps am Montag - PressFrom - Deutschland

Kultur & ShowbizTV-Tipps am Montag

08:40  11 februar  2019
08:40  11 februar  2019 Quelle:   spot-on-news.de

TV-Tipps am Montag

TV-Tipps am Montag Der Anwalt Vernau wird in "Totengebet" (ZDF) mit seiner studentischen Vergangenheit konfrontiert. Bei "6 Mütter" (VOX) spricht Ute Lemper mit Promi-Damen über den Alltag zwischen Kind und Karriere. In "To Die For" (arte) geht Nicole Kidman für ihren Job über Leichen. 20:15 Uhr, ZDF, Totengebet, Krimi Rechtsanwalt Joachim Vernau (Jan Josef Liefers) glaubt, nichts könne ihn mehr überraschen. Doch dann steht eine junge Frau vor der Kanzlei, die nach dem Tod ihres Stiefvaters ihren leiblichen Vater sucht. Rachel Cohen (Mercedes Müller) ist aus New York nach Berlin gekommen, um herauszufinden, was im Sommer Anfang der 1990er Jahre passiert ist.

TV - Tipps am Montag "Ich werde nicht schweigen": Margarete Oelkers (Nadja Uhl) verlangt von Amtsarzt Dr. Ahrens (Rudolf Kowalski) eine Bescheinigung, dass

TV Tipps für Montag von TVinfo. Die besten Sendungen aus dem TV Programm. TVinfo empfiehlt ausgewählte Filme, Serien, Dokumentationen, etc. aus Ihrem Fernsehprogramm. TVinfo Tagestipps. TV - Tipps am Montag , 17.12.2018.

TV-Tipps am Montag © ZDF/Mathias Bothor "Vermisst in Berlin": Die beurlaubte Kommissarin Judith Volkmann (Jördis Triebel) forscht über das Schicksal verschwundener Flüchtlingskinder

In "Vermisst in Berlin" (ZDF) sucht eine Ex-Polizistin nach verschwundenen Flüchtlingskindern. "Der Bulle und das Biest" (Sat.1) ermitteln in einer Großfleischerei. Später sorgt eine Flaschenpost in "Erlösung" (ZDF) für Entsetzen.

20:15 Uhr, ZDF, Vermisst in Berlin, Drama

Der früheren Ermittlerin Judith Volkmann (Jördis Triebel) läuft nachts in Berlin ein zehnjähriger Junge vor das Auto. Was macht das Kind um diese Zeit allein auf der Straße? Doch der Kleine haut ihr ab. Judith Volkmann forscht nach seiner Identität und versucht zunächst, das Kind mit polizeilichen Mitteln aufzuspüren. Dabei gerät sie schnell an ihre Grenzen. "Ihr" gesuchter Junge, Djamal (Lilien Batman), ist nur einer von Zehntausenden, den Kriege und Armut nach Europa gespült haben.

Schwimm-Olympiasieger Lochte zieht ins Big-Brother-Haus

Schwimm-Olympiasieger Lochte zieht ins Big-Brother-Haus Schwimm-Olympiasieger Lochte zieht ins Big-Brother-Haus . Gemeinsam mit elf anderen Kandidaten nimmt der derzeit wegen eines Verstoßes gegen die Anti-Doping-Regeln gesperrte 34-Jährige ab dem 21. Januar an der US-Version der Reality-TV-Show teil. © FZX Ryan Lochte. Die Sperre von Lochte läuft im Juli aus, solange darf er nicht an offiziellen Schwimmwettkämpfen teilnehmen. Lochte hatte im Mai in den Sozialen Netzwerken ein Foto veröffentlicht, auf dem er eine intravenöse Injektion erhält. Diese sind nur während eines Aufenthalts in einem Krankenhaus oder unter strengen Auflagen erlaubt.

Vorschau: TV - Tipps am Montag (11.12.2017) . Opferschutzkommissar Carlos Benede ( Matthias Koeberlin) kümmert sich um Kinder und Jugendliche, die Opfer einer

Telefon, Radio und Fernsehen wurden in den 60er Jahren des 20. Jahrhunderts zwar nicht erfunden, aber sie haben sich damals verändert. Wie so vieles.

Das könnte Sie auch interessieren:
Sarah Lombardi gewinnt „Dancing on Ice“

Netflix verpflichtet GZSZ-Star Janina Uhse!

20:15 Uhr, Das Erste, Auf Wiedersehen Eisbär!, Tierdoku

Seit Jahrzehnten dokumentiert der norwegische Filmer Asgeier Helgestad die Natur und die Tierwelt des hohen Nordens. In seinem sehr persönlich erzählten Film berichtet der Naturfilmer von seinem Norwegen und den Herausforderungen, die die Tiere dort jeden Tag zu meistern haben. Er reist nach Spitzbergen, um Eisbären und Polarfüchse zu filmen, besucht riesige Vogelkolonien an steilen Fjordküsten und Walrosskolonien im Eis. Seit einiger Zeit jedoch bemerkt auch er die Auswirkungen des Klimawandels auf die Tierwelt, die ihm so ans Herz gewachsen ist.

TV-Tipps am Montag

TV-Tipps am Montag TV-Tipps am Montag

TV - Tipps am Montag . © ZDF/Marco Nagel, SpotOn. 2019 M01 21 - 7:03 Uhr. Wenige Monate nach seinem Start bei der Warsteiner Gruppe stellt sich Christian einer ganz besonderen Herausforderung: Er geht als vermeintlicher Kandidat einer frei erfundenen TV-Show undercover in sein Unternehmen.

TV - Tipps am Montag . © ZDF/Jacqueline Krause-Burberg, SpotOn. 2019 M01 28 - 7:03 Uhr. TV - Tipps am Montag . Nach dem letzten Sonntagskrimi.

20:15 Uhr, RTL, Undercover Boss, Schwindelsoap

Die Rudolf Wöhrl SE ist ein fränkisch-bayerisches Mode-Einzelhandelsunternehmen mit Hauptsitz in Nürnberg. Vorstandsmitglied Thomas Weckerlein (50) schlüpft heute als "Undercover Boss" in die Rolle des Show-Kandidaten Patrick, der vorgibt, an der fiktiven Fernsehsendung "Deutschlands härteste Anpacker" teilzunehmen. Dafür verwandelt er sich mit grauen Haarverlängerungen, einem massiven Vollbart und rockigen Klamotten in einen Altrocker.

20:15 Uhr, Sat.1, Der Bulle und das Biest, Krimiserie

Wie der Vater, so die Tochter... Eine Betriebsfeier endet für den frisch zurückgetretenen Fleischerei-Chef Dirk Hammerbach tödlich in einem Fleischwolf. Der Erbe, Sohn Timo (Christopher Fliether), die Wunsch-Nachfolgerin der Belegschaft, Meike Gerlach (Diana Staehly) oder der Aktivist Ian Anderson (Marcel Glauche) - Kommissar Elias Decker (Jens Atzorn), Kommissarin Caro Belzig (Franziska Wulf) und ihr vierbeiniger Partner Rocky kommen bei ihren Ermittlungen höchst verzwickten, familiären Geheimnissen auf die Spur.

So war der „Tatort“: Offenes Ende lässt Zuschauer bei „Zorn“ im Stich

So war der „Tatort“: Offenes Ende lässt Zuschauer bei „Zorn“ im Stich So war der „Tatort“: Offenes Ende lässt Zuschauer bei „Zorn“ im Stich

TV - Tipps am Montag . © MG RTL D, SpotOn. 2019 M01 7 - 7:03 Uhr. TV - Tipps am Montag . Auch interessant. Überragender Auftritt.

Unsere TV - Tipps am Montag . feeds>. Unsere TV - Tipps am Montag . "Totengebet", "6 Mütter" und "Wer wird Millionär?"

22:15 Uhr, ZDF, Jussi Adler-Olsen: Erlösung

Eine Flaschenpost, die auf ihrem Schreibtisch landet, stellt Carl Mørck (Nikolaj Lie Kaas) und Assad (Fares Fares) vor ein Rätsel. Es ist ein mit menschlichem Blut geschriebener Hilfeschrei - das letzte Lebenszeichen zweier Jungen, die vor Jahren spurlos verschwunden sind, die aber niemals als vermisst gemeldet wurden. Als kurze Zeit später die Entführung eines Geschwisterpaars erschreckende Parallelen zum Flaschenpost-Fall erkennen lässt, beginnt für Mørck und Assad ein Wettlauf mit der Zeit.

TV-Tipps am Montag.
In "Walpurgisnacht" (ZDF) ermittelt eine westdeutsche Kommissarin in den 80ern zusammen mit DDR-Kollegen. Hugh Jackman arbeitet in "Passwort: Swordfish" (kabel eins) als Hacker für John Travolta. Später wird Emily Blunt im ZDF zur rachsüchtigen Schneekönigin. 20:15 Uhr, ZDF, Walpurgisnacht - Die Mädchen und der Tod (1), Krimi DDR 1988: Der Tod einer West-Touristin im Harz ermöglicht nie Dagewesenes - in Zeiten neuer politischer Offenheit zwischen DDR und BRD ermitteln Ost und West erstmals gemeinsam. Juliane stürzt von einer Klippe und stirbt.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!