Kultur & Showbiz Joe Manchin steigt den Druck des Demokrats an, um die Agenda von Bides in diesem Monat zu tätigen, in diesem Monat "Pause" auf dem neuesten Stand von $ 3,5 Billionen Bill

23:55  02 september  2021
23:55  02 september  2021 Quelle:   cnn.com

Joe Manchin bestätigt, dass er eine Versöhnungsrechnung wünscht, die nur 1,5 Billionen Dollar wert ist und sagt, dass er glaubt, dass die USA nicht in die "berichtete Gesellschaft"

 Joe Manchin bestätigt, dass er eine Versöhnungsrechnung wünscht, die nur 1,5 Billionen Dollar wert ist und sagt, dass er glaubt, dass die USA nicht in die ©, die von Business Insider Sen. Joe Manchin von West Virginia bereitgestellt wird. Andw Angerer / Getty Images Sen. Joe Manchin erzählte Chuck Schumer im Juli Er wollte eine Billion-Social-Spending von 1,5 US-Dollar, ein Dokument zeigt. Andere Vorschläge umfassen Mittelprüfung für neue Ausgaben und einen Aktiensteuersatz von 25%. Obwohl Schumer das Dokument unterzeichnet hat, erzählte der Sprecher von Politico, dass er ihm nie zugestimmt hat.

Sen. Joe Manchin, der -pivotalsten demokratischen Swing-Abstimmung im Senat, warf einen großen Schlüssel in seine Partei in seine Partei Fertig plant, eine massive $ 3,5-Billionen-Bill

bis zum Ende des Monats zu bestehen, wodurch sie eine "strategische Pause" machen, bevor sie in Betracht gezogen wird, um eine weitreichende Rechnung zu untersuchen, um einen Großteil des Präsidenten von Präsident Joe Bides Agenda umzusetzen. Joe Manchin wearing a suit and tie: US Senator Joe Manchin, Democrat of West Virginia, speaks before a Senate Appropriations subcommittee hearing on the HUD proposed 2022 budget, on Capitol Hill in Washington, DC, on June 10, 2021. (Photo by Alex Wong / POOL / AFP) (Photo by ALEX WONG/POOL/AFP via Getty Images) © Alex Wong / Pool / AFP / Getty Images US Senator Joe Manchin, Demokrat von West Virginia, spricht vor einem Senat-Mittel, der an dem HUD angehört, auf dem HUD, das 2022 Budget, auf dem Capitol Hill in Washington, DC, am 10. Juni, 2021, vorgeschlagen. (Foto von Alex Wong / Pool / AFP) (Foto von Alex Wong / Pool / AFP Via Getty Images)

Manchin, der seit langem skeptisch von dem staffelenden Preis tag, machte donnerstags klar, dass er sich auch den timerrahmen demokratischen Führern entgegenwirkte Es wurde seit Monaten herausgefunden, eine Position, die jetzt sowohl den größeren demokratischen Vorschlag, sondern auch auch die $ 1,2 Billion Infrastructure Bill

Manchin 'hat kein Verständnis von dem Währungssystem: Demokratischer Haushaltsstuhl

 Manchin 'hat kein Verständnis von dem Währungssystem: Demokratischer Haushaltsstuhl Demokratischer Vertreter John Yarmuth, Vorsitzender des Haushaltsausschusses, slammed Senator Joe Manchi n über seinen Widerstand gegen das $ 3,5 Billion-Paket der Partei, sagte: Er hat "kein Verständnis", wie das Geldsystem funktioniert. © Drew Angerer / Getty Images Senator Joe Manchin (D-West Virginia) verlässt das US-Capitol, nachdem er mit White House-Beamten 30.

droht, die den Senat früher in diesem Sommer bestanden hat.

in einem stark formulierten Op-Ed, der in in der Wall Street Journal

veröffentlicht wurde Der Senat von nur einer einfachen Mehrheit - bedeutet, dass alle 50 Mitglieder des Senats demokratischen Caucus die Rechnung unterstützen, oder sie werden zusammenbrechen, da alle 50 Republikaner erwartet werden, dass sie sich widersetzen.

"Anstatt, Billionen auf neue Regierungsprogramme und zusätzliche Stimulusfinanzierung zu verbringen, sollte der Kongress eine strategische Pause auf die Budget-Versöhnungsvorschriften treffen", schrieb er in den Op-ed. "Eine Pause ist garantiert, da sie der Flugbahn der Pandemie mehr Klarheit liefern wird, und es ermöglicht es uns, zu bestimmen, ob die Inflation vorübergehend ist oder nicht."

Joe Manchin wollte $ 4 Billionen US-Dollar in der Infrastruktur-Ausgaben vor acht Monaten

 Joe Manchin wollte $ 4 Billionen US-Dollar in der Infrastruktur-Ausgaben vor acht Monaten Senator Joe Manchin (D-WV) forderte bis zu 4 Billionen US-Dollar in Infrastrukturausgaben im Januar, da die -Demokraten bereit waren, die Kontrolle von zu übernehmen Kongress und das Weiße Haus. © Kevin Diätsch / Getty Images Sen. Joe Manchin (D-WV) kommt am U. capitol am 27. September 2021 in Washington, DC an. Manchin hat gesagt, dass er dem 3,5-Billionen-Infrastrukturpaket des Demokrats '$ 3,5 lehnen wird.

er fügte hinzu: "Während einige vorgeschlagen haben, dass diese Versöhnungsvorschriften nun übergeben werden müssen, dass die Haushaltsentscheidungen unter künstlichen politischen Fristen nie zu guter Politik oder Klangentscheidungen führen. Ich habe immer gesagt, wenn ich es nicht erklären kann, wenn ich es nicht erklären kann, kann ich es nicht sagen Stimmen Sie dafür, und ich kann nicht erklären, warum meine demokratischen Kollegen eilen, um 3,5 Billionen Dollar auszugeben. "

Manchin sagt, er kann dem 3,5-Billionen-Plan "oder überall in der Nähe dieses Niveaus der zusätzlichen Ausgaben" nicht zustimmen, ohne die Auswirkungen auf die Wirtschaft vollständig zu bewerten.

Demokratische Führer haben den 15. September für eine Frist, um ihre Versöhnungsrechnung zusammenzustellen, und bereits Hausausschüsse haben begonnen, auf ihren einzelnen Stücken des größeren Vorschlags Maßnahmen zu ergreifen. House-Sprecher Nancy Pelosi hat ihre Kollegen gewarnt, dass sie nicht auf der Billion-Infrastrukturrechnung von 1,2 US-Dollar bewegt wird - das im letzten Monat 69-30 im Senat genehmigt wurde - bis der Senat den größeren demokratischen Deal zuerst übergeht.

, aber Pelosi wurde gezwungen, im vergangenen Monat einen Deal mit ihren moderaten demokratischen Mitgliedern zu versichern, um ihnen sicherzustellen, dass die Infrastrukturrechnung des Senats bis zum 27. September in die Hausboden kommen würde. Viele Hausliberale haben gewarnt, dass sie die zweifassende Infrastruktur nicht unterstützen Bill, es sei denn, der Senat billigt zunächst den einstufigen Demokraten-Versöhnungsvorschlag.

Joe Manchin, der entscheidende Klimawandelinitiativen in der BIDEN-Versöhnungsrechnung hält, sammelt 500.000 US-Dollar pro Jahr aus Kohlevorratsdividenden: Bericht

 Joe Manchin, der entscheidende Klimawandelinitiativen in der BIDEN-Versöhnungsrechnung hält, sammelt 500.000 US-Dollar pro Jahr aus Kohlevorratsdividenden: Bericht © bereitgestellt von Business Insider Demokratisch Sen. Joe Manchin von West Virginia während des Senatsmittelausschussmarkierung von Die FY 22 Energie- und Wasser-, Landwirtschafts- und Milccon-VA-Mittel Rechnungen am 04. August 2021. Tom Williams / CQ-Roll Call / Getty Images Sen. Joe Manchin hat im Jahr 2020 500.000 US-Dollar aus der Energiefirma seines Sohnes verdient, in welcher Mandchin 1998 gegründet wurde .

Wenn also Pelosi- und Senat-Mehrheitsführer Chuck Schumer die konkurrierenden Flügel ihrer Ankuspene nicht befriedigen können, fürchten die Demokraten, dass die gesamte Anstrengung implodieren kann.

Das massive Gesetz würde Maßnahmen umfassen, z. B. die Finanzierung zur Bekämpfung des Klimaschutzwechsels, der bezahlten Familien- und Medicalurlaubs und der Ausweitung der Kindersteuerkredite - und würde zum Teil durch Steuerwanderungen auf Unternehmen und Erträge mit hohem Einkommen finanziert.

Aber Manchin ist nicht der einzige Senator, der in den Prozess eine Falte werfen könnte.

Sen. Kyrsten Sinema, ein mäßiger Demokrat aus Arizona, sagte in der Vergangenheit auch nicht, dass sie nicht den großen Preis trägt.

"Verfahren im US-Haus haben keine Auswirkungen auf die Ansichten von Kyrsten, was für unser Land am besten ist - einschließlich der Tatsache, dass sie keine Budget-Versöhnungsrechnung unterstützen wird, die 3,5 Billionen US-Dollar kostet", sagte der Sprecher John Labombard im letzten Monat CNN. Ihr Büro antwortete nicht auf eine Anfrage nach Kommentar Donnerstag.

.

Bernie-Sanders ruft die Weigerung von Manchin an, $ 3,5 Billion-Ausgabenplan "absolut nicht akzeptabel" .
West Virginia Sen. Joe Manchin wiederholt, um Sonntag, dass er nicht für Präsident Joe Bides $ 3,5 Billion Infrastruktur und Social Expending-Paket nicht stimmen wird, um Vermont Sen. Bernie Sanders, um seine Entscheidung "absolut nicht akzeptabel" anzurufen.

usr: 1
Das ist interessant!