Panorama: Zahl der Toten nach Explosion in chinesischer Chemiefabrik steigt auf 64 - PressFrom - Deutschland

PanoramaZahl der Toten nach Explosion in chinesischer Chemiefabrik steigt auf 64

12:30  23 märz  2019
12:30  23 märz  2019 Quelle:   msn.com

Mindestens sechs Todesopfer bei Explosion in chinesischer Chemiefabrik

Mindestens sechs Todesopfer bei Explosion in chinesischer Chemiefabrik Bei einer Explosion in einer chinesischen Chemiefabrik sind mindestens sechs Menschen ums Leben gekommen. Dutzende weitere Menschen wurden nach Behördenangaben bei dem Unglück in einem Chemiewerk in Yancheng in der östlichen Provinz Jiangsu am Donnerstag verletzt. Luftaufnahmen zeigten schwere Zerstörungen in dem Industriegebiet und brennende Gebäude. Ein Reporter des staatlichen Fernsehsenders CCTV berichtete von giftigen Dämpfen an der Unglücksstelle. Nach Angaben der Stadtverwaltung starben bei dem Unglück mindestens sechs Menschen, mindestens 30 weitere wurden schwer und zahlreiche weitere leicht verletzt.

Nach der schweren Explosion in einer chinesischen Chemiefabrik ist die Zahl der Toten auf 64 gestiegen . Ein Überlebender habe jedoch am Samstagmorgen rund 40 Stunden nach dem Unglück in der östlichen Stadt Yancheng aus den Trümmern geborgen werden können

Nach der schweren Explosion in einer chinesischen Chemiefabrik ist die Zahl der Toten auf 64 gestiegen . Luftaufnahmen zeigen das Ausmaß der Zerstörung.

Zahl der Toten nach Explosion in chinesischer Chemiefabrik steigt auf 64 © Bereitgestellt von AFP Nach der schweren Explosion in einer chinesischen Chemiefabrik ist die Zahl der Toten auf 64 gestiegen. Ein Überlebender konnte jedoch am Samstagmorgen rund 40 Stunden nach dem Unglück in der östlichen Stadt Yancheng aus den Trümmern geborgen werden.

Nach der schweren Explosion in einer chinesischen Chemiefabrik ist die Zahl der Toten auf 64 gestiegen. Ein Überlebender habe jedoch am Samstagmorgen rund 40 Stunden nach dem Unglück in der östlichen Stadt Yancheng aus den Trümmern geborgen werden können, teilte die Stadtverwaltung im Internetdienst Weibo mit. Der etwa 40 Jahre alte Mann sei in ein Krankenhaus gebracht worden. Über seinen Zustand gab es keine näheren Angaben.

Piloten waren für 737 Max ausreichend geschult

Piloten waren für 737 Max ausreichend geschult Addis Abeba. Die Piloten der abgestürzten Boeing 737 Max von Ethiopian Airlines hatten das Training für die neuen Maschinen absolviert, teilt die Fluggesellschaft mit. Damit seien sie ausreichend geschult gewesen. © Ted S. Warren Eine Boeing 737 Max. Vor dem Flugzeugabsturz in Äthiopien hat Ethiopian Airlines ihre Piloten nach eigenen Angaben ausreichend für das Fliegen mit der Boeing 737 Max 8 geschult.

64 Menschen kamen nach Behördenangaben bei dem Unglück am Donnerstag ums Leben. Nach einem der schwersten Industrieunfälle in China seit Jahren ist die Zahl der Opfer weiter Mehr zum Thema - Riesige Explosion in Chemiefabrik in chinesischer Stadt Yancheng – sechs Tote

Nach einer schweren Explosion in einem Chemiepark in Ostchina ist die Zahl der Opfer deutlich gestiegen : 47 Menschen kamen bei dem Unglück ums Leben, 90 Menschen Mehr zum Thema - Riesige Explosion in Chemiefabrik in chinesischer Stadt Yancheng – sechs Tote (FOTOS, VIDEO).

Die Top-News der MSN-Leser:

Boeing 737 MAX 8: Piloten trainierten ohne Trimmsystem

Islamischer Staat: Terrormiliz verliert letzte Bastion in Syrien

Polizeieinsatz: Exhibitionist onaniert vor Frau im Flixbus

Die Explosion am Donnerstag zählt zu den schwersten Industrieunglücken in China. Durch die Wucht der Detonation stürzten in einem Industriepark mehrere Gebäude ein, ein Großbrand hielt die Feuerwehrleute über Stunden in Atem.

Mehr als 600 Menschen mussten nach der Explosion medizinisch behandelt werden. Die Rettungskräfte suchten nach Angaben von Bürgermeister Cao Lubao noch nach 28 Vermissten.

Sieben Tote nach Explosion in chinesischer Fabrik.
CHINA/FABRIK/EXPLOSION: Sieben Tote nach Explosion in chinesischer Fabrik

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 3
Das ist interessant!