Panorama„Ich verbrenne alles“: Wilhelmsburg: Ehestreit löst Feuerwehr-Einsatz aus

09:36  27 märz  2019
09:36  27 märz  2019 Quelle:   mopo.de

Durch unglaublichen Zufall gerettet: 72-Jähriger stürzt in die Elbe – stark unterkühlt

Durch unglaublichen Zufall gerettet: 72-Jähriger stürzt in die Elbe – stark unterkühlt Der Senior überlebte, weil ein Mann auf eine Webcam guckte.

Die SEK-Beamte mussten jedoch nicht eingreifen. Laut Polizeiangaben öffnete der 72-jährige Herr selbstständig die Türe zu seiner Wohnung im Kölner Damm und ließ die Beamte hinein, die ihn daraufhin festnahmen. „ Ich verbrenne alles “: Wilhelmsburg : Ehestreit löst Feuerwehr - Einsatz aus .

DER KÖNIG ENTSCHEIDET ALLES | Sort The Court - Продолжительность: 17:46 Kedos 180 899 просмотров.

„Ich verbrenne alles“: Wilhelmsburg: Ehestreit löst Feuerwehr-Einsatz aus © dpa (Symbolbild)

Am Dienstagnachmittag ist die Feuerwehr zu einem Einsatz nach Wilhelmsburg ausgerückt. „Feuer mit Menschenleben in Gefahr“ lautete das Stichwort. Doch als die Retter am Einsatzort ankamen, gab es nichts zu löschen, sondern nur zu schlichten. Nämlich einen Ehestreit.

Gegen 17.45 Uhr ging in der Einsatzzentrale der Feuerwehr ein Notruf ein. Der Anrufer berichtete von einem Ehestreit in der Wohnung über ihm an der Grotestraße. Es sollen Worte wie „Ich vebrenne alles“ bei dem Streit gefallen sein.

Da gingen die Retter auf Nummer sicher und lösten die Alarmstufe „Feuer mit Menschenleben in Gefahr“ aus. Sofort rückten zwei Löschzüge, die Freiwillige Feuerwehr und der Notarzt aus. Rund 20 Retter waren im Einsatz. Auch die Polizei rückte mit mehreren Streifenwagen an.

Lebensgefährliche Begegnung: Mutter macht schockierende Entdeckung in Campingplatz-Klo

Lebensgefährliche Begegnung: Mutter macht schockierende Entdeckung in Campingplatz-Klo Als die Frau ihre Tochter von der Toilette hebt, gerät sie in Panik.

Ich hoffe dir hat mein CSGO Operation Wildfire Video gefallen :D Community TS3: csth.adless.de Hier findest du noch ein paar Links zu verschiedenen Sachen

Der Einsatz habe sechs Stunden gedauert und neben Sanitätern 20 Feuerwehrleute beschäftigt. (dpa). © Bereitgestellt von RP Digital GmbH Die Durch unglaublichen Zufall gerettet: 72-Jähriger stürzt in die Elbe – stark „ Ich verbrenne alles “: Wilhelmsburg : Ehestreit löst Feuerwehr - Einsatz

Vor Ort war von Qualm oder Feuer aber keine Spur. Die Beamten beruhigten schließlich das Paar und versuchten den Streit zu schlichten.

Das interessiert andere MSN-Leser:

Brexit: Unterhaus übernimmt die Regierung

Neuer Eklat im Vatikan: Redakteurinnen treten geschlossen zurück

USA:Demokraten scheitern mit Resolution gegen Trumps Mauer-Veto

Weiterlesen

Einsatzkräfte bergen Leiche in Brandwohnung.
Herford. Nach Stunden schien das Feuer in einem Senioren-Wohnhaus gelöscht, doch dann loderten nachts wieder Flammen auf. Das Gebäude in Herford ist massiv beschädigt. Am Abend wurde in der Brandwohnung eine Leiche gefunden - ist das die vermisste Bewohnerin? © Guido Kirchner Erst nach einem gut 24-stündigen Einsatz hat die Feuerwehr den Brand in einem Senioren-Wohnhaus unter Kontrolle gebracht. Erst nach einem rund 24-stündigen Einsatz hat die Feuerwehr den Brand in einem Senioren-Wohnhaus in Herford unter Kontrolle gebracht.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 1
Das ist interessant!