Panorama: Auseinandersetzung in Friedrichshain: Maskierte Männer attackieren 49-Jährigen mit Stöcken und Knüppeln - PressFrom - Deutschland

PanoramaAuseinandersetzung in Friedrichshain: Maskierte Männer attackieren 49-Jährigen mit Stöcken und Knüppeln

17:55  12 mai  2019
17:55  12 mai  2019 Quelle:   tagesspiegel.de

Bericht: Opfer in Lüdge mussten andere Kinder sexuell missbrauchen

Bericht: Opfer in Lüdge mussten andere Kinder sexuell missbrauchen Nach der Missbrauchsserie auf einem Campingplatz im nordrhein-westfälischen Ort Lügde haben die Ermittler ihren Abschlussbericht offenbar an die Staatsanwaltschaft übergeben. Einer der beiden Männer soll zudem einige seiner Opfer auf dem Campingplatz gezwungen haben, ihrerseits andere Kinder zu missbrauchen. Dabei soll er sie angeleitet und gefilmt haben. Zu den frühesten Missbrauchsfällen des Hauptbeschuldigten soll es bereits in den 90er Jahren gekommen sein. Sie sind inzwischen verjährt.

49 . Wo sind seine farbige Fotos? 50. Ein junges und sympatisches Mädchen ging durch den großen und dunklen Wald zu seiner alter und kranker Oma, die alleine in einem alten Haus mitten in diesem riesigen Wald wohnte.

Gemeinsam gehen die Männer nun auf das Tier los. Bewohner eines indischen Dorfs haben einen Lippenbären gestellt – er soll zuvor Kinder attackiert haben.

In der Rigaer Straße greift eine Gruppe Unbekannter einen Mann an und verletzt ihn. Womöglich handelt es sich dabei um den Rechtspopulisten Oliver Flesch.

Auseinandersetzung in Friedrichshain: Maskierte Männer attackieren 49-Jährigen mit Stöcken und Knüppeln © Foto: Patrick Pleul/dpa

In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde ein 49-jähriger Mann von mehrere Unbekannten in Friedrichshain angegriffen. Wie die Polizei mitteilte, bemerkte ein Passant gegen 1.30 Uhr auf der Rigaer Straße mehrere Maskierte, die mit Stöcken und Knüppeln auf einen Mann einschlugen. Laut Informationen der B.Z. soll es sich bei dem Opfer um den Rechtspopulisten Oliver Flesch handeln. Dieser betreibt mehrere rechtspopulistische Social-Media-Kanäle mit mehreren zehntausend Fans.

Fahrwerk kaputt: Pilot rettet mit Bauchlandung 90 Passagiere in Myanmar

Fahrwerk kaputt: Pilot rettet mit Bauchlandung 90 Passagiere in Myanmar Der Mann musste das Flugzeug auf den Hinterrädern landen.

Nachrichten aus dem Berliner Bezirk Friedrichshain -Kreuzberg: Polizeiticker, Pressemitteilungen, Politik. Zusammen mit der Bundespolizei wurden Beamte des Abschnitts 51 in der vergangenen Nacht zu einem Einsatz in Friedrichshain gerufen.

Warum Männer nicht zuhören und Frauen schlecht einparken ist eine deutsche Filmkomödie aus dem Jahr 2007 von Leander Haußmann, der das gleichnamige Buch verfilmte. Der erfolgreiche Anwalt und Frauenschwarm Jan muss eines Abends durch ein Fenster seiner teuer eingerichteten Wohnung

Mehr Top-Nachrichten auf MSN:

Leichen in Passauer Pension: Drei Tote mit Pfeilen in den Körpern entdeckt

Porträt eines 72-Jährigen: 45 Jahre unschuldig in Einzelhaft

Mann tödlich verletzt: Unbekannter rast mit Auto in Fußgängergruppe

Der Zeuge alarmierte die Polizei, woraufhin die Unbekannten flüchteten. Die alarmierten Einsatzkräfte führten eine Absuche der Umgebung nach den Angreifern durch, die jedoch ohne Erfolg verlief. Alarmierte Rettungskräfte brachten den 49-jährigen Angegriffenen in eine Klinik, aus welcher er sich noch vor der Behandlung selbst entließ. So konnten seine Verletzungen am Kopf und an einem Arm dort nicht behandelt werden. (Tsp)

PSG: Neymar und Julian Draxler lieferten sich wohl Auseinandersetzung.
Nach einer weiteren Niederlage in der Ligue bei Montpellier (2:3) ist es bei Paris Saint-Germain Ende April angeblich zu einer Auseinandersetzung zwischen Neymar und Julian Draxler gekommen. Wie Le Parisien berichtet, soll Draxler dem 27-Jährigen seine Ego-Spielweise vorgeworfen haben, woraufhin Neymar antwortete: "Wer bist du eigentlich, dass du meinst, so mit mir reden zu können? Das Einzige, was du kannst, sind Rückpässe.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 5
Das ist interessant!