Panorama: Vater in U-Haft: Dreijähriger lebensgefährlich verletzt – Misshandlung in der Familie? - PressFrom - Deutschland

PanoramaVater in U-Haft: Dreijähriger lebensgefährlich verletzt – Misshandlung in der Familie?

23:45  12 mai  2019
23:45  12 mai  2019 Quelle:   ksta.de

Whistleblowerin Chelsea Manning aus Haft entlassen

Whistleblowerin Chelsea Manning aus Haft entlassen Die frühere Mitarbeiterin des Militärgeheimdienstes war in Beugehaft, weil sie sich weigert, gegen Wikileaks auszusagen. Lange dürfte sie nicht auf frei sein. Die ehemalige Militärgeheimdienstanalystin und Whistleblowerin Chelsea Manning ist aus der Haft entlassen worden. Sie kam am Donnerstag nach mehr als zwei Monaten aus dem Gefängnis in Alexandria im US-Bundesstaat Virginia frei. Manning war im März festgenommen worden, nachdem sie sich geweigert hatte, vor einer Geschworenenjury auszusagen, die die Enthüllungsplattform Wikileaks untersuchte.

Vater in U-Haft: Dreijähriger lebensgefährlich verletzt – Misshandlung in der Familie? © Marcel Kusch/dpa Symbolbild

Der Vater eines lebensgefährlich verletzten Jungen steht im Verdacht, den Dreijährigen misshandelt zu haben. Der 47-Jährige aus Grevenbroich habe am Samstag den Notruf gewählt, weil sein Sohn nicht ansprechbar gewesen sei, teilten Staatsanwaltschaft und Polizei am Sonntag mit.

Rettungskräfte hätten das Kind „unter Reanimationsbedingungen“ in ein Krankenhaus gebracht. Nach den Informationen der Behörden bestand auch am Sonntag Lebensgefahr.

Mehr Top-Nachrichten auf MSN:

Berliner Charité: Fürchterliche Vergangenheit

Fahrwerk kaputt: Pilot rettet mit Bauchlandung 90 Passagiere

79-Jähriger beim Rasenmähen in Hessen tödlich verunglückt

79-Jähriger beim Rasenmähen in Hessen tödlich verunglückt In Hessen ist ein Mann beim Rasenmähen tödlich verunglückt. Demnach hatte der Mann am Donnerstagabend den Rasen gemäht, wobei er mit dem Gefährt offenbar zu dicht an die Mauer geriet und verunglückte. Er wurde gegen 19.30 Uhr von seiner Partnerin entdeckt, die sofort den Notruf wählte. Die Einsatzkräfte konnten aber nur noch den Tod feststellen.

Leichen in Pension: Drei Tote mit Pfeilen in den Körpern entdeckt

Mordkommission ermittelt

Aufgrund mehrerer Verletzungen bestehe der Verdacht, dass der Dreijährige möglicherweise körperlich misshandelt wurde. Der Vater sei noch am Samstag vorläufig festgenommen worden. Ein Haftrichter habe am Sonntag auf Antrag der Staatsanwaltschaft Haftbefehl wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung und Misshandlung Schutzbefohlener erlassen.

Eine Mordkommission unter Leitung der Polizei Düsseldorf ermittelt. Zu möglichen Hintergründen und weiteren Details wollten sich die Ermittler nicht äußern. (dpa)

Fußgänger von Lastwagen erfasst und schwer verletzt.
Der Lastwagen fuhr nach Angaben des Fahrers am Donnerstag gegen 2.50 Uhr auf der Möllendorffstraße in Richtung Weißenseer Weg, als ein Fußgänger die Fahrbahn betrat. Der Laster konnte demnach nicht mehr ausweichen und erfasste den 29-Jährigen, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Er wurde von Rettungskräften in ein Krankenhaus gebracht. Die Atemalkoholkontrolle des Verletzten ergab einen Wert von 1,9 Promille. Ein Fußgänger ist bei einem Verkehrsunfall in Lichtenberg von einem Lastwagen erfasst und schwer verletzt worden.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

usr: 9
Das ist interessant!