Panorama: Verkehr betroffen: Auto versinkt in Loch nach Wasserrohrbruch - PressFrom - Deutschland

PanoramaVerkehr betroffen: Auto versinkt in Loch nach Wasserrohrbruch

17:00  15 mai  2019
17:00  15 mai  2019 Quelle:   ksta.de

Warum du Knoblauchzehen unter dein Kopfkissen legen solltest

Warum du Knoblauchzehen unter dein Kopfkissen legen solltest Knoblauchzehen unter dem Kopfkissen beeinflussen unseren Schlafrhythmus positiv. Schon 4 bis 5 Zehen unter dem Kissen sollen unruhigen Nächten an den Kragen gehen.Jedenfalls besagt das ein Urglaube. Demnach soll die gesunde Knolle sämtliche negativen Energien beseitigen und so für einen ruhigen Schlaf sorgen. Wer es nicht so mit dem "Glauben" hat, den überzeugt vielleicht das Argument, dass der knoblauchtypische Geruch eine schlaffördernde Wirkung hat.

Berlin Auto versinkt nach Wasserrohrbruch . "Es sieht hier aus wie an der Ostsee": Durch einen Wasserrohrbruch sind in Berlin mehrere Straßen überflutet worden. Durch einen Wasserrohrbruch hat sich am Mittwoch in Rostock mitten in einer viel befahrenen Straße ein großes Loch aufgetan.

Riesenschreck für eine Autofahrerin auf einer viel befahrenen Straße in Rostock: Durch einen Wasserrohrbruch tat sich dort am Mittwochvormittag ein rund zehn mal zehn Meter großes Loch auf, in das ihr Auto versank . Wie eine Polizeisprecherin berichtete, konnte sich die Frau unverletzt retten.

Verkehr betroffen: Auto versinkt in Loch nach Wasserrohrbruch © dpa Der Fahrer konnte das Auto noch rechtzeitig verlassen und bleib unverletzt.

Durch einen Wasserrohrbruch hat sich am Mittwoch in Rostock mitten in einer viel befahrenen Straße ein großes Loch aufgetan. Ein Auto ist darin versunken. Laut Polizei gelang es dem Fahrer, den Wagen in den Fluten unverletzt zu verlassen. Der gesamte Bereich sei abgesperrt.

Da das gebrochene Rohr in unmittelbarer Nähe zu einem Bahnübergang und den Gleisen liegt, sei auch der Bahnverkehr von Rostock in Richtung Stralsund und Rügen eingestellt worden. Auf der Strecke fahren auch IC- und ICE-Züge.

Mehr Top-Nachrichten auf MSN:

Weltbiodiversitätsrat legt Bericht zur Zerstörung der Artenvielfalt vor

Weltbiodiversitätsrat legt Bericht zur Zerstörung der Artenvielfalt vor Der Weltbiodiversitätsrat (IPBES) legt nach einwöchigen Beratungen in Paris am Montag (13.00 Uhr) einen umfassenden und alarmierenden Bericht zur weltweiten Zerstörung der Artenvielfalt vor. Diese hatten Vertreter der 132 Mitgliedstaaten des Weltbiodiversitätsrats bei ihrer Konferenz in Paris Zeile für Zeile diskutiert. Mehr Top-Nachrichten auf MSN: Weltraum: So wurden die USA zum Sieger auf dem Mond Gravitationswellen: Verschlingt ein schwarzes Loch einen Stern? Mythen des Alltags: Sind Delfine die intelligentesten Tiere? Weiterlesen

Ein Auto ist darin versunken . Durch einen Wasserrohrbruch hat sich am Mittwoch in Rostock mitten in einer viel befahrenen Straße ein großes Loch aufgetan. Ein Auto ist darin versunken .

Durch einen Wasserrohrbruch hat sich im Rostocker Osten in einer viel befahrenen Straße ein großes Loch aufgetan. Ein Auto versank darin. Die Fahrerin konnte den Wagen laut Polizei unverletzt verlassen. Der gesamte Bereich beim sogenannten Weißen Kreuz sei abgesperrt.

Schwangerschaftsabbruch: Es geht um mehr als Alabama

Syrien: Die Kinder des Krieges

Verheerende Seuche: In China stirbt gerade ein Drittel aller Schweine

Verkehr betroffen: Auto versinkt in Loch nach Wasserrohrbruch © dpa

Es bestehe die Gefahr, dass die Gleise unterspült werden könnten. Der lokale Versorger Nordwasser hat das Wasser in diesem Bereich abgestellt. Die Bewohner in den angrenzenden Stadtteilen mussten zunächst ohne Wasser auskommen. (dpa)

Mehr auf MSN

Weiterlesen

Emissionsfreie Zweiräder ab 2025 - Indien schmiedet Pläne.
Die indische Regierung plant offenbar Zweiräder mit einem Hubraum unter 150 cm³ ab 2025 emissionsfrei, sprich elektrisch zu machen. Tuk Tuks haben ein Rad mehr und sollen wohl ab 2023 nur noch als E-Tuk Tuk neu zugelassen werden können.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 9
Das ist interessant!