Panorama: Remig Stumpf (†): Ex-Radprofi und Ehefrau tot aufgefunden - PressFrom - Deutschland

PanoramaRemig Stumpf (†): Ex-Radprofi und Ehefrau tot aufgefunden

17:25  15 mai  2019
17:25  15 mai  2019 Quelle:   gala.de

Eishockey-WM: DEB-Team fast schon im Viertelfinale

Eishockey-WM: DEB-Team fast schon im Viertelfinale Vierter Sieg im vierten Spiel: Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft kann bei der WM in der Slowakei für das Viertelfinale planen. Das Team um NHL-Star Leon Draisaitl bezwang den Gastgeber mit 3:2 (0:0, 1:2, 2:0) und behauptete in der Vorrundengruppe A die Tabellenführung. Das interessiert andere MSN-Leser: DEB-Talent: Seider erzielt historischen Treffer Fußball-Bundesliga: Der Libero ist zurück Remig Stumpf (†): Ex-Radprofi und Ehefrau tot aufgefunden Nach ihrem besten WM-Start seit 1930 ist die Auswahl des Deutschen Eishockey-Bundes (DEB) nur noch theoretisch von einem der ersten vier Plätze zu verdrängen, die zur Teilnahme an der K.o.

Remig Stumpf , mehrmalige deutsche Meister im Radfahren, ist tot . Stumpf war einer der besten deutschen Straßenrennfahrer der 1980er Jahre. Der frühere Radprofi Remig Stumpf ist im Alter von nur 53 Jahren verstorben. Wie das Nachrichtenportal SW1.News aus seiner Geburtsstadt Schweinfurt

Der frühere Radprofi Remig Stumpf ist im Alter von nur 53 Jahren verstorben. Wie das Nachrichtenportal SW1.News aus seiner Geburtsstadt Schweinfurt berichtet, sei Stumpf mit seiner Ehefrau bei einem nicht näher erläuterten tragischen Unglücksfall ums Leben gekommen.

Remig Stumpf (†): Ex-Radprofi und Ehefrau tot aufgefunden © Picture Alliance Remig Stumpf (†)

Remig Stumpf und seine Ehefrau Mirjam sind tot. Die Rettungskräfte entdeckten die beiden leblos in einem Haus in Unterfranken. Die Polizei geht aktuell nicht von einem Unfall aus

Er war deutscher Meister im Einzelzeitfahren, startete 1998 für Deutschland bei Olympia in Seoul und konnte mehrere hochkarätige Rad-Rennen für sich entscheiden, jetzt ist Remig Stumpf, †53, tot, ebenso wie seine Ehefrau Mirjam. Die Hintergründe sind allerdings noch unklar. Fest steht offenbar nur, dass die beiden leblos in einem Wohnhaus in Schweinfurt aufgefunden worden sind und es kein Unfall war.

Verschwundene Frau aus Berlin: Friedrichshagener Frauenärztin tot aufgefunden

Verschwundene Frau aus Berlin: Friedrichshagener Frauenärztin tot aufgefunden Die 55-jährige Frau hat am Dienstag ihre Wohnung verlassen. Am Freitagabend entdeckte die Polizei ihre Leiche. Die vermisste Frauenärztin aus Friedrichshagen ist tot. Ihre Leiche wurde am Freitagabend tot in einem Haus in Mahlsdorf aufgefunden. Das teilte die Polizei auf Twitter mit. Hinweise auf Fremdverschulden liegen demnach nicht vor.

Der frühere Radprofi Remig Stumpf ist im Alter von nur 53 Jahren verstorben. Wie das Nachrichtenportal SW1.News aus seiner Geburtsstadt Schweinfurt berichtet, sei Stumpf mit seiner Ehefrau bei einem nicht näher erläuterten tragischen Unglücksfall ums Leben gekommen.

Der frühere Radprofi Remig Stumpf ist im Alter von nur 53 Jahren verstorben. Wie das Nachrichtenportal SW1.News aus seiner Geburtsstadt Schweinfurt berichtet, sei Stumpf mit seiner Ehefrau bei einem nicht näher erläuterten tragischen Unglücksfall ums Leben gekommen.

Remig Stumpf ist tot

Wie die Polizei Unterfranken in einem Twitter-Post offiziell verlauten lässt, sei es am Dienstagmorgen (14. Mai) zu einem Einsatz in Schweinfurt gekommen, bei dem in einem Wohnhaus die Leichen eines getrennt lebenden Ehepaares aufgefunden worden sind. Zu dem Zeitpunkt waren die Umstände noch unklar, heute weiß man: Bei den beiden toten Personen handelt es sich um den früheren deutschen Radprofi Remig Stumpf und dessen Frau. Das berichten mehrere deutsche Medien, unter anderem die "Welt". Da heißt es, um 6.50 Uhr sei bei der Polizei ein Zeugenanruf eingegangen, nach dem Stumpf seine Ehefrau getötet haben soll. Die Einsatzkräfte konnten in dem Haus die Leiche des 53-jährigen im Erdgeschoss finden, seine 41 Jahre alte Frau, die getrennt von ihm lebte, fand sich leblos im Keller. Jener stand zudem offenbar in Brand.

Schumacher-Dokumentation: Ehefrau Corinna spricht zum ersten Mal über ihren Mann

Schumacher-Dokumentation: Ehefrau Corinna spricht zum ersten Mal über ihren Mann An der ersten offiziellen Dokumentation wirkte die ganze Familie mit.

Schweinfurt - Der frühere Radprofi Remig Stumpf ist im Alter von nur 53 Jahren verstorben. Wie das Nachrichtenportal SW1.News aus seiner Geburtsstadt Schweinfurt berichtet, sei Stumpf mit seiner Ehefrau bei einem nicht näher erläuterten tragischen Unglücksfall ums Leben gekommen.

Der frühere Radprofi Remig Stumpf ist im Alter von nur 53 Jahren verstorben. Wie das Nachrichtenportal SW1.News aus seiner Geburtsstadt Schweinfurt berichtet, sei Stumpf mit seiner Ehefrau bei einem nicht näher erläuterten tragischen Unglücksfall ums Leben gekommen.

Mehr Top-Nachrichten auf MSN:

Schwangerschaftsabbruch: Es geht um mehr als Alabama

Syrien: Die Kinder des Krieges

Verheerende Seuche: In China stirbt gerade ein Drittel aller Schweine

Polizei ermittelt wegen Tötungsdelikt

Es sieht alles danach aus, als habe sich im Haus von Stumpf eine Familientragödie ereignet. Die Polizei in Schweinfurt ermittelt nun wegen eines Tötungsdeliktes, so steht es in der Pressemitteilung. Am heutigen Mittwoch (15. Mai) würde der Brandort noch einmal untersucht werden, die Leichen befinden sich aktuell in der Obduktion.

„Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen muss von einem Tötungsdelikt und einer mutmaßlichen Beziehungstat ausgegangen werden. Aktuell liegen keinerlei Hinweise dafür vor, dass eine dritte Person an dem Tatgeschehen beteiligt war“

bestätigte die Pressestelle der Polizei Unterfranken auf Anfrage der "Welt".

Rentner überfährt eigene Ehefrau: Tragischer Unfall auf Schwimmbad-Parkplatz in Kleve

Rentner überfährt eigene Ehefrau: Tragischer Unfall auf Schwimmbad-Parkplatz in Kleve Beide Ehepartner sind bei dem Vorfall schwer verletzt worden.

Der frühere Radprofi Remig Stumpf ist im Alter von nur 53 Jahren verstorben. Wie das Nachrichtenportal SW1.News aus seiner Geburtsstadt Schweinfurt berichtet, sei Stumpf mit seiner Ehefrau bei einem nicht näher erläuterten tragischen Unglücksfall ums Leben gekommen.

Unser Bild zeigt Remig Stumpf bei seiner zweiten Leidenschaft, dem Motorradfahren. Das andere Foto ist eine Autogrammkarte zu seiner besten Zeit. Lesen Sie auch. Getrennt lebendes Ehepaar tot in Bergrheinfelder Wohnhaus aufgefunden : Schweinfurter Kripo ermittelt wegen eines Tötungsdeliktes.

Remig Stumpf und seine Ehefrau Mirjam haben drei gemeinsame Kinder, eines hatte der ehemalige Rad-Sportler zudem aus erster Ehe.

Mehr auf MSN

Hier bekommen Sie umgehend Hilfe

Wenn Sie selbst depressiv sind, Selbstmord-Gedanken haben, kontaktieren Sie bitte umgehend die Telefonseelsorge. Unter der kostenlosen Hotline erhalten Sie Hilfe von Beratern, die Auswege aus schwierigen Situationen aufzeigen können.

Deutschland: www.telefonseelsorge.de ; 0800-1110111 oder 0800-1110222

Österreich: http://www.telefonseelsorge.at/ Notrufnummer 142

Schweiz: Dargebotene Hand: www.143.ch ; 143

Erfahren Sie mehr:

Die Abschiede 2019: Um diese Stars trauern wir

Große Geste: Lewis Hamilton schenkt todkrankem Jungen einen Formel-1-Wagen

Tim Conway: US-Komiker ist gestorben

Joachim Llambi: Überraschendes Liebesaus mit Rebecca – er kehrt zu Ehefrau Ilona zurück!.
„Let's Dance“-Juror Joachim Llambi (54) scheint das altgewohnte zu lieben – und genau deshalb heißt es jetzt: er ist rund ein Jahr nach der Trennung von Ehefrau Ilona zu ihr zurückgekehrt! Im September gaben die beiden die Trennung bekannt. 13 Jahre waren der ehemalige Tänzer und die Personal Trainerin verheiratet, ehe sie getrennte Wege gingen. Im Herbst stellte Llambi dann BUNTE.de seine neue Freundin, Rebecca Rosenschon, vor – im folgenden Video seht ihr den ersten gemeinsamen Aufritt der beiden: Die Top-Themen der MSN-Leser: George R.R.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 102
Das ist interessant!