PanoramaPennsylvania: Angeklagt wegen verschärfter Grausamkeit – 27-Jähriger fischte mit Angelhaken nach Katzen

10:20  24 mai  2019
10:20  24 mai  2019 Quelle:   stern.de

Hunde und Katzen „gehortet“: Tierärztin wegen Tierquälerei zu Haft verurteilt

Hunde und Katzen „gehortet“: Tierärztin wegen Tierquälerei zu Haft verurteilt Die Polizei hatte auch Kängurus in den Räumlichkeiten der Frau gefunden.

Ein 27 - jähriger Amerikaner wird der verschärften Grausamkeit bezichtigt, weil er mit Fleisch an Angelhaken Katzen geködert haben soll. Er gab zu, Fleisch an einer Schnur befestigt zu haben und von seiner Veranda baumeln zu lassen.

Pennsylvania : Angeklagt wegen verschärfter Grausamkeit – 27 - Jähriger fischte mit Angelhaken nach Katzen . In der Strafanzeige heißt es, R. habe gestanden, Fleisch an Angelhaken zu befestigen und von seiner Veranda baumeln zu lassen, um die Katzen zu füttern und mit ihnen zu.

Pennsylvania: Angeklagt wegen verschärfter Grausamkeit – 27-Jähriger fischte mit Angelhaken nach Katzen © Getty Images/Linda Raymond Streunende Katzen beim Fressen

Ein 27-jähriger Amerikaner wird der verschärften Grausamkeit bezichtigt, weil er mit Fleisch an Angelhaken Katzen geködert haben soll. Er gab zu, Fleisch an einer Schnur befestigt zu haben und von seiner Veranda baumeln zu lassen.

Kenny R., 27 und aus Plymouth, Pennsylvania, wird beschuldigt, mit Angelhaken und Fleisch streunende Katzen geködert zu haben. Den Mann erwartet nun eine Anklage wegen verschärfter Grausamkeit einschließlich Tierquälerei und ernsthafter Körperverletzung. Die Gesellschaft zur Prävention von Tierquälerei berichtet, eine streunende Katze sei am 8. April in einem leerstehenden Haus in Plymouth gefunden worden – sie hatte einen Angelhaken im Maul. Wie die Tierrettungsorganisation Happy Hearts and Tails berichtet, sei die Katze behandelt worden und habe überlebt, habe jedoch sichtbare Narben um ihr Maul herum zurückbehalten. Aus ihrem Maul war ein dreizackiger Angelhaken operiert worden. Das Tier bekam den Namen Tollie.

Uneinsichtiger 92-Jähriger fährt nach Bagatellschaden Autofahrerin um

Uneinsichtiger 92-Jähriger fährt nach Bagatellschaden Autofahrerin um Wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung ermittelt die Polizei in Nürnberg gegen einen 92-jährigen Autofahrer. Der Senior wurde nach Polizeiangaben vom Mittwoch festgenommen, nachdem er eine junge Autofahrerin mit seinem Wagen zu Fall gebracht hatte. Zuvor hatten sich die Außenspiegel an den Autos der 21-Jährigen und des 92-Jährigen im Gegenverkehr berührt, wobei geringer Schaden entstand. Als der Mann dennoch weiter fuhr, nahm die 21-Jährige mit einem Zeugen die Verfolgung auf. Beide konnten den 92-Jährigen wenig später an einer Kreuzung stellen.

Die 14-jährige Izzy hatte sich vor einem Monat in dem Haus ihrer Eltern erhängt, nachdem sie jahrelang von ihren Mitschülern ausgestoßen und geschnitten wurde. Angeklagt wegen verschärfter Grausamkeit – 27 - Jähriger fischte mit Angelhaken nach Katzen .

Angeklagt wegen verschärfter Grausamkeit – 27 - Jähriger fischte mit Angelhaken nach Katzen . Pennsylvania , wird beschuldigt, mit Angelhaken und Fleisch streunende Katzen geködert zu haben. Den Mann erwartet nun eine Anklage wegen verschärfter Grausamkeit einschließlich

Das interessiert andere MSN-Leser:

35 Jahre nach Taten: Serienmörder in Florida hingerichtet

Schweden: Baby wegen veganer Ernährung fast verhungert - Eltern zu Haftstrafe verurteilt

Betrug und Geldwäsche: Mitglied von Großfamilie vor Gericht

Zwei weitere Katzen seien gesichtet worden, bei denen eine Schnur aus dem Maul kam, schreibt die Tierrettungsorganisation bei Facebook, sie seien jedoch noch nicht gefunden worden.

Update. HE'S BEEN CHARGED. JUSTICE FOR TOLLIE. sadly the other two cats were never found. Good Job Brit. Without you...

Gepostet von Happy Hearts & Tails Safe Haven Animal Rescue am Dienstag, 21. Mai 2019

Der Verdächtige wurde seit April von der Polizei beobachtet

Wie die Behörden berichten, habe man im April nach einem Hinweis begonnen, gegen Kenny R. zu ermitteln. Polizei und Sozialarbeiter seien zu seiner Adresse gefahren und verhörten ihn. Der 27-Jährige gestand, Fleisch an einer Schnur von seiner Veranda baumeln zu lassen. R. wurde festgenommen und ins Gefängnis gebracht, seine Kaution beträgt 100.000 US-Dollar, knapp 90.000 Euro.

Nur 49 Minuten nach der Prüfung: 18-Jähriger verliert Führerschein

Nur 49 Minuten nach der Prüfung: 18-Jähriger verliert Führerschein Ein 18-jähriger Fahranfänger aus Nordrhein-Westfalen hat 49 Minuten nach seiner Fahrprüfung seinen Führerschein schon wieder verloren.Fahranfänger ist Führerschein in Rekordzeit wieder losEinem 18-jähriger

Pennsylvania . Angeklagt wegen verschärfter Grausamkeit – 27 - Jähriger fischte mit Angelhaken nach Katzen . Ein 27 - jähriger Amerikaner wird der verschärften Grausamkeit bezichtigt, weil er mit Fleisch an Angelhaken Katzen geködert haben soll.

Pennsylvania . Angeklagt wegen verschärfter Grausamkeit – 27 - Jähriger fischte mit Angelhaken nach Katzen . Virales Video. Sie hat versucht, ihn zu essen: Dieser Clip zeigt, warum der Oktopus das coolste Tier ist.

Die Betreiberin der Tierrettungsorganisation, Dawn Mandygral, erklärte, dass Tollie im April mit 14 weiteren Katzen bei dem leerstehenden Haus gelebt habe, nachdem die Bewohner ausgezogen waren. Sie habe vermutet, dass jemand aus der Nachbarschaft Angelhaken als Köder für die Streuner auf dem Gelände verwende. Dem Online-Fernsehsender WNEP-TV sagte sie über Kenny R.: "Eine Schnur mit einem Haken, an dem Futter war, baumelte dort für die Katze und die Katze fraß es. Er tat es vorsätzlich – er fischte nach Katzen. So hat er es gesagt", zitiert die "Daily Mail".

In der Strafanzeige heißt es, R. habe gestanden, Fleisch an Angelhaken zu befestigen und von seiner Veranda baumeln zu lassen, um die Katzen zu füttern und mit ihnen zu spielen, berichtet "Times Leader". Vor Sozialarbeitern brach er in Tränen aus, als ihm gesagt wurde, es sei eine Katze mit einem Angelhaken im Maul gefunden worden. Am 29. Mai beginnt der Prozess.

24-Jähriger schießt vom Balkon!: Polizei stürmt Wohnung in Winterhude

24-Jähriger schießt vom Balkon!: Polizei stürmt Wohnung in Winterhude Der 24-Jährige ist wegen zahlreicher Delikte vorbestraft

Abweichung der jeweils letzten Wahlumfragen vor der Wahl zum Wahlergebnis vom 27 .10.2019. Abweichungen im Überblick Abweichungen je Partei.

Die Staatsanwaltschaft Mosbach hat den 27 - Jährigen wegen schweren Raubes und gefährlicher Körperverletzung angeklagt . Er soll im vergangenen Sommer mit vier Mittätern in die Wohnung eines 71-Jährigen eingebrochen und den Mann niedergeschlagen haben

Quellen: Happy Hearts & Tails Safe Haven Animal Rescue bei Facebook, "Daily Mail", "Times Leader"

Erfahren Sie mehr:

Berlin: In letzter Minute: Drei Katzenbabys vor der Schrottpresse gerettet

Tierischer Internetstar: "Grumpy Cat" ist tot - die mürrischste Katze der Welt erliegt einer Harnwegsinfekt

Tierischer Internetstar: "Grumpy Cat" ist tot - die mürrischste Katze der Welt erliegt einer Harnwegsinfekt

Mehr auf MSN

Weiterlesen

Märchen von geldfressender Schlange endet mit Anklage wegen Betrugs.
Das Märchen von der geldfressenden Schlange hat niemand geglaubt: Nach dem spurlosen Verschwinden von 35 Millionen Naira (knapp 87.000 Euro) ist die Buchhalterin Philomina Chieshe in Nigeria wegen Betrugs angeklagt worden, wie die Antikorruptionsbehörde des Landes am Freitag mitteilte. "Chieshe wurde stadtbekannt, als sie die haarsträubende Behauptung aufstellte, dass eine geheimnisvolle Schlange rund 35 Millionen Naira in bar heruntergeschluckt hat", teilte die Kommission für Wirtschafts- und Finanzkriminalität mit. Bis zur Entscheidung über eine Freilassung gegen Kaution bleiben alle Angeklagten in Haft.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 1
Das ist interessant!