Panorama: Mann muss reanimiert werden: Horror-Crash an Kreuzung – 65-Jähriger in Lebensgefahr - - PressFrom - Deutschland

PanoramaMann muss reanimiert werden: Horror-Crash an Kreuzung – 65-Jähriger in Lebensgefahr

11:20  26 mai  2019
11:20  26 mai  2019 Quelle:   mopo.de

Reise in die Ewige Stadt endet für 81-Jährigen im Örtchen Rom in NRW

Reise in die Ewige Stadt endet für 81-Jährigen im Örtchen Rom in NRW Eine denkwürdige Rom-Reise mit gleich mehreren Pannen hat ein 81-jähriger Italiener erlebt. Der Senior wollte in seinem Jaguar von seinem Wohnort im britischen Newcastle in die Ewige Stadt fahren, wie die Polizei in Gummersbach am Sonntag mitteilte. Er gab sein Ziel in Navigationsgerät ein und startete Richtung Süden. Plötzlich und deutlich zu früh gab das Navi an, er habe seinen Zielort erreicht. Tatsächlich war der Mann in Rom angekommen - das Ortseingangsschild mit dem entsprechenden Schriftzug gehörte allerdings zur Ortschaft Rom im Oberbergischen Kreis, einem Ortsteil der Gemeinde Morsbach.

Eine Vorerkrankung soll den Unfall auf dem Poppenbütteler Weg ausgelöst haben.

Mann muss reanimiert werden : Horror - Crash an Kreuzung – drei. Von den insgesamt acht Insassen wurden drei schwer verletzt – ein Mann musste Der Mann musste schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. Filderstadt: 20- Jähriger nach Kletteraktion in Lebensgefahr .

Mann muss reanimiert werden: Horror-Crash an Kreuzung – 65-Jähriger in Lebensgefahr © Röer Das an dem Unfall beteiligte Auto wurde völlig zerstört.

Mit einen Großaufgebot musste die Feuerwehr am Samstagabend zur Einmündung Poppenbüttler Weg Ecke Schulbergredder ausrücken. Dort waren aus bislang noch ungeklärter Ursache zwei Autos ineinander gekracht. Drei Insassen sind schwer verletzt  worden – ein Mann musste reanimiert werden und schwebt in Lebensgefahr (65).

Um 20.25 Uhr gingen mehrere Notrufe in der Einsatzzentrale der Hamburger Feuerwehr ein, die Anrufer meldeten einen schweren Verkehrsunfall – es gebe mehrere Verletzte. Sofort rückten mehrere Rettungswagen, ein Löschzug und zwei Notärzte – darunter auch ein Rettungshubschrauber – an.

Nächtliche Raserfahrt mit 222 Stundenkilometern

Nächtliche Raserfahrt mit 222 Stundenkilometern Bei einer nächtlichen Raserfahrt eines jungen Mannes auf der Berliner Stadtautobahn A100 sind «vorwerfbare» 222 Stundenkilometer gemessen worden. Der Toleranzabzug sei bei dem Wert schon berücksichtigt, sagte eine Polizeisprecherin am Samstag. In dem Bereich waren aber nur 80 Stundenkilometer erlaubt, wie die Polizei weiter mitteilte. Laut Bußgeldkatalog werden bei Geschwindigkeiten über 100 Stundenkilometer etwa drei Prozent abgezogen. © Foto: Friso Gentsch/Archiv Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Der 20-Jährige befuhr demnach gegen 2.

Kunde bei Unfall mit Hähnchengrillwagen in Bremen schwer verletzt: Mann muss reanimiert werden : Horror - Crash an Kreuzung – 65 - Jähriger in Schwerer Unfall am Sonntag Nachmittag in Kerpen : Um 14:50 Uhr ging ein 65 - Jähriger nach einem Gaststättenbesuch auf dem Gehweg der

11:05 26 mai 2019 Quelle: berliner-zeitung.de. Mann muss reanimiert werden : Horror - Crash an Kreuzung – 65 - Jähriger in Lebensgefahr . Die 35-jährige Amanda Eller wurde am Freitag auf der zum Archipel gehörenden Insel Maui von einem Helikopter in der Nähe eines Flussbetts am Fuße einer.

Für diese Themen interessieren sich die MSN-Leser:

Bein gebrochen, abgemagert: Wanderin nach zwei Wochen in Wildnis auf Hawaii gefunden

Tötungsdelikt in Tiefenbronn: 60-Jähriger soll Frau und Sohn getötet haben

Schrecklicher Fund in Rostock: Toter Säugling auf Straße entdeckt

Vorerkrankung hat den Unfall ausgelöst

Vor Ort bot sich den Rettern ein dramatisches Bild. Die Straße glich einem Trümmerfeld. Einer von ihnen, der 65-Jährige, musste vom Notarzt reanimiert werden. Danach kamen sowohl er, als auch der 46-jährige Fahrer des anderen Wagens und dessen 48-jährige Beifahrerin ins Krankenhaus.

Ersten Informationen zufolge soll eine Vorerkrankung des 65-Jährigen den Unfall ausgelöst haben. Der Mann war mit seinem Opel Insignia über die Mittelinsel des Poppenbütteler Wegs gefahren und in den entgegenkommenden Audi gekracht.

BMW raste in Garten: 19-Jährige stirbt nach diesem Horrorunfall in Remscheid

BMW raste in Garten: 19-Jährige stirbt nach diesem Horrorunfall in Remscheid Die Retter konnten nichts mehr für die junge Beifahrerin tun.

Mann soll 15-Jährige am Rande des Eselrock-Festivals vergewaltigt haben: Mann muss reanimiert werden : Horror - Crash an Kreuzung – 65 - Jähriger in Lebensgefahr Eine 15 - Jährige vergewaltigt ? Mehrere Männer sollen in München eine Jugendliche vergewaltigt haben und sitzen in U -Haft.

Bei einem Unfall auf der Autobahn 1 ist ein 65 - Jähriger am Dienstagmorgen schwer verletzt worden. Die Feuerwehr musste den Mann aus dem Führerhaus seines 12

Mehr auf MSN

Weiterlesen

US-Wanderin nach zwei Wochen in der Wildnis auf Hawaii lebend gefunden.
Mehr als zwei Wochen nach ihrem Verschwinden in der Wildnis von Hawaii ist eine US-Wanderin lebend gefunden worden. Die junge Frau habe in den vergangenen zwei Wochen rund sieben Kilogramm Gewicht verloren, sagte einer ihrer Retter dem Sender CNN. Ihrer Mutter Julia zufolge brach sie sich in der Wildnis ein Bein. Nach ihrer Rettung wurde Amanda Eller in einem Krankenhaus behandelt.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 1
Das ist interessant!