PanoramaLidl und der ausverkaufte Beyond Meat Burger: Shitstorm auf Facebook

09:55  01 juni  2019
09:55  01 juni  2019 Quelle:   wunderweib.de

Fleischlos glücklich

Fleischlos glücklich Ein vegetarischer Burger begeistert Grill-Profis, Veganer und Aktionäre. Über Beyond Meat, die gehypteste Bulette der Welt. Das Öl zischt, als Rudolf Jaeger die Frikadelle ein letztes Mal wendet. Noch einmal die Temperatur messen, ein prüfender Blick, zufriedenes Nicken. 74 Grad - perfekt. Behutsam lässt er die Bulette auf das Brötchen sinken. "Erst mal so probieren, ohne Soße", empfiehlt er, "da schmeckt man noch den Unterschied zu herkömmlichem Fleisch." Jaeger, ausgebeulte Jeans, Kochmesser am Gürtel, steht auf einer Dachterrasse im Münchner Norden und tut das, was er am Besten kann: Grillen.

Lidl hätte mit dem Beyond Meat Burger den Senkrechtstart des Jahres hinlegen können. Doch weil der vegane Hit aus den USA viel zu schnell ausverkauft war, wurde aus dem Verkaufsstart eine peinliche Bauchlandung inklusive Shitstorm auf Facebook .

Lidl holte den in den USA gehypten „ Beyond Meat Burger “ in seine Filialen. Doch die Aktion endet in einem Mega- Shitstorm - aus einem einfachen Grund.

Lidl und der ausverkaufte Beyond Meat Burger: Shitstorm auf Facebook © Bereitgestellt von dpa-infocom

Lidl versaut den Verkaufsstart des fleischlosen Beyond Meat Burger und zieht den Ärger der Kunden auf sich.

Lidl hätte mit dem Beyond Meat Burger den Senkrechtstart des Jahres hinlegen können. Doch weil der vegane Hit aus den USA viel zu schnell ausverkauft war, wurde aus dem Verkaufsstart eine peinliche Bauchlandung inklusive Shitstorm auf Facebook.

Beyond Meat Burger für alle? Von wegen!

Rückblickend wirkt es wie ein schlechter Scherz. Bei der Verkaufsankündigung der Beyond Meat Burger vor ein paar Tagen schreibt Lidl noch auf seiner Facebook-Seite:

"Schnell sein lohnt sich – sonst sind die alle weg!"

Ab sofort im Laden: Lidl holt veganen Trend-Burger nach Deutschland

Ab sofort im Laden: Lidl holt veganen Trend-Burger nach Deutschland Es ist eine kleine Burger-Revolution, die sich da ankündigt.

Und der Beyond - Meat - Burger erfüllt genau diese Parameter. Er schafft es, durch Einfallsreichtum Klimaschutz, Freiheit und Wohlstand zu verbinden. Doch der Liberalenchef klingt in seiner Analyse rückwärtsgewandt. Genau wie Lidl , das ebenfalls das Richtige gedacht haben mag

Denn mit dem " Beyond Meat Burger " will Lidl die Kundschaft aus den Bio-Supermärkten wieder in die eigenen Filialen locken. Diese Kunden wären wertvoll, denn bei den richtigen Produkten gucken sie weniger aufs Geld. Das zeigt sich auch beim Beyond Burger , der als echte Alternative zu

Dass die veganen Burger-Patties allerdings SO schnell weg sein würden, damit hatten nicht einmal die hartgesottensten Lidl-Kunden gerechnet!

Top-Themen der MSN-Leser:

Tragisch: Das Leben des reichsten Mannes der Welt

Rohstoffe: Goldpreis legt nach Trumps Zolldrohungen zu

Spektakel: Riesen-Frachter kommt nach Köln

Der große Verkaufsstart der Beyond Meat Burger war für Mittwoch, den 29. Mai 2019 angekündigt. Doch bereits in den frühen Morgenstunden war das Trendprodukt aus den USA ausverkauft – in der Filiale am Münchner Hauptbahnhof sogar schon um 7:18 Uhr, wie man auf Twitter nachlesen kann.

Laut 'Welt.de' hatte das vor allem zwei Gründe: Zum einen war in manchen Lidl-Filialen der Beyond Meat Burger schon am Dienstagabend ins Regal sortiert worden und damit in den Verkauf gelangt. Zum anderen hatte Lidl nicht genug Ware für den zu erwartenden Hype geordert.

Enttäuschung über Lidl: Beyond Meat Burger schnell ausverkauft

Enttäuschung über Lidl: Beyond Meat Burger schnell ausverkauft Der vegane Fleischersatz sorgt derzeit für einen Hype in den USA.

Der fleischlose " Beyond Meat "- Burger war bei Lidl nach wenigen Stunden ausverkauft . Die Kritik war vielerorts groß: „Danke für nichts“, schrieb etwa ein User auf der Facebook -Seite von Lidl . Inzwischen hat ganz Deutschland von den fleischfreien Burgern gehört. Der Disounter hätte sich also

Dass gerade Lidl mit dem Deutschland-Verkauf der weltweit gehypten veganen Burger von Beyond Meat startete, hat für viel Aufmerksamkeit gesorgt. Da war es nicht verwunderlich, dass die Burger am Einführungstag nach kurzer Zeit ausverkauft waren. Nun startete Lidl einen zweiten Rabattdeal.

Die Wut der Kunden ist groß.

Vegan grillen: 4 deftige Rezepte, die fleischlos glücklich machen

Shitstorm auf Facebook: Lild in der Kritik

Auf der Facebook-Seite des Discounters hagelt es Negativkommentare für den vermasselten Verkaufsstart der Beyond Meat Burger. Kommentare wie "Das muss besser geplant werden" und "Wäre schön, wenn ihr beim nächsten mal eure Filialen mit ausreichend Ware versorgt" liest man in den unterschiedlichsten Varianten immer und immer wieder.

Lidl versucht zu beschwichtigen und rechtfertigt sich online:

"Wir sind total begeistert von der überwältigend hohen Nachfrage nach dem Beyond Meat Burger! Wir haben uns bemüht, möglichst viel Ware zu bekommen, doch die Produktionsmenge des Herstellers ist ausgesprochen knapp."

Wo du den Beyond Meat Burger jetzt noch kaufen kannst, erfährst du hier.

Bekommt Lidl eine zweite Chance?

Der Discounter verspricht seinen Kunden auf Facebook baldigen Nachschub: "Wir arbeiten bereits mit Hochdruck daran, dass der Beyond Meat Burger so schnell wie möglich wieder in deiner Filiale erhältlich sein wird. Stay tuned!"

Klein wie ein Apfel: Baby in USA wiegt bei Geburt nur 245 Gramm

Klein wie ein Apfel: Baby in USA wiegt bei Geburt nur 245 Gramm Nach der Geburt im Dezember 2018 gab es kaum Hoffnung für das Mädchen in San Diego. Jetzt konnte es die Klinik mit einem Gewicht von 2,5 Kilo verlassen. © Foto: Uncredited/Sharp HealthCare/AP/dpa Das kleine Mädchen wurde in Kalifornien geboren. Mit einem Gewicht von gerade einmal 245 Gramm und der Größe eines Apfels ist dort ein Säugling zur Welt gekommen. Das kleine Mädchen sei bereits im Dezember 2018 im kalifornischen San Diego geboren und diesen Monat als gesundes Baby mit einem Gewicht von gut 2,5 Kilogramm aus dem Krankenhaus entlassen worden, teilte das Sharp Mary Birch-Hospital am Mittwoch mit.

Der Beyond Meat Burger war bei Lidl vielfach schon nach Minuten ausverkauft . So sieht also die Revolution aus. Lidl hatte einen wahren Coup gelandet und den Beyond - Meat - Burger aus den USA über den Großen Teich geholt. In Amerika genießt das pflanzenbasierte Fleischimitat bereits

Eine Lidl -Sprecherin sagte BILD: „ Der Beyond Burger ist noch nicht gänzlich ausverkauft .“ Der Beyond - Burger verspricht 90 Prozent weniger Treibhausgasemissionen, außerdem soll seine Produktion deutlich weniger Wasser und Energie verbrauchen als ein 250-Gramm-Exemplar aus

Tatsächlich kommt die Message bei vielen Kunden an und so finden sich mehr und mehr versöhnliche Kommentare unter dem Beyond-Meat-Burger-Post.

Die drei besten veganen Rezepte für Anfänger

Was macht den Beyond Meat Burger eigentlich so besonders?

Mit 4,99 Euro für zwei Patties (227g) ist der Beyond Meat Burger nicht gerade günstig. Dafür liegt er voll im Trend:

Der fleischlose Burger, der in den USA bereits Kult ist, besteht nämlich nicht aus Hack, sondern aus Erbsenpüree, das eine ähnliche Konsistenz garantieren soll. Für den blutigen Grill-Look sorgt indes der Rote-Beete-Saft.

Ob das wirklich schmeckt? Der YouTube-Star Pommes Män hat den Beyond Meat Burger getestet und lässt dich an seinem Ergebnis teilhaben:

Mehr auf MSN

Auch interessant:

  • Vegan-Burger TS: Geschmackstest des neuen Burgers aus veganer Sicht!
  • Vegane herzhafte Muffins - ein leckeres Rezept mit Tomaten
  • Gesundes Fast Food: 13 Burger Rezepte

Weiterlesen

Nach großem Erfolg: Beyond Meat legt mit pflanzlicher Bratwurst nach.
Pflanzliche Produkte als Fleischersatz sind zu einem echten Trend geworden. Ein amerikanisches Unternehmen holte diesen mit einem veganen Burger nach Deutschland und geht jetzt mit einer neuen fleischfreien Alternative an den Markt. Das Foodtech-Start-Up Beyond Meat feierte mit dem rein pflanzlichen Beyond Burger bereits Riesenerfolge. Passend zur Grillsaison legt das amerikanische Unternehmen jetzt mit der Beyond Sausage nach. Die Top-Themen der MSN-Leser: Blockade:Die größte Nutella-Fabrik der Welt steht still Makler berichten: So ist es, für Superreiche zu arbeiten Sternfahrt des ADFC: 90.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 1
Das ist interessant!