Panorama: Mit 180 über Standstreifen: Mann liefert sich irre Verfolgungsjagd mit 20 Streifenwagen - PressFrom - Deutschland

PanoramaMit 180 über Standstreifen: Mann liefert sich irre Verfolgungsjagd mit 20 Streifenwagen

08:20  11 juni  2019
08:20  11 juni  2019 Quelle:   berliner-kurier.de

Auf Fahrrad: Jugendlicher von Kampfhunden angegriffen und schwer verletzt

Auf Fahrrad: Jugendlicher von Kampfhunden angegriffen und schwer verletzt Die Tiere waren nicht angeleint.

In der Zwischenzeit beteiligten sich weitere Streifenwagen aus verschiedenen Rostocker Revieren an der Verfolgungsjagd . Verletzt wurde niemand. In einer Sackgasse in der Helsinkier Straße konnte er schließlich gestoppt werden. Der Mann war unter Drogeneinfluss und ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Verfolgungsjagd in München. Ein Autofahrer hat versucht, sich einer Polizei-Kontrolle zu entziehen. Seine Flucht endete in einem Straßengraben in der

Mit 180 über Standstreifen: Mann liefert sich irre Verfolgungsjagd mit 20 Streifenwagen © dpa Das Auto des 34-Jährigen landete am Ende der Verfolgungsjagd in Baden-Württemberg auf dem Dach.

Ein 34-jähriger Mann hat sich mit gleich 20 Streifenwagen eine wilde Verfolgungsjagd über mehrere Autobahnen in Baden-Württemberg geliefert - ist letztendlich aber doch geschnappt worden.

Der 34-Jährige, der offenbar noch nicht einmal einen Führerschein besaß, stieß am Montag auf der A5 Richtung Süden zunächst bei Bruchsal mit einem anderen Auto zusammen, fuhr aber einfach weiter, wie die Polizei mitteilte.

Die Top-Themen der MSN-Leser:

Mitten in Manhattan: Hubschrauber stürzt in Wolkenkratzer

Acht Verletzte bei Kollision von Traditionssegler und Containerschiff auf Elbe

Acht Verletzte bei Kollision von Traditionssegler und Containerschiff auf Elbe Bei der Kollision eines Traditionsseglers und eines Containerschiffs auf der Elbe bei Stadersand sind acht Menschen auf dem historischen Segelschiff leicht verletzt worden. Sie wurden in Krankenhäuser gebracht, wie die Polizei am Montag in Hamburg mitteilte. Der Zusammenstoß hatte sich am Samstagnachmittag ereignet. Der 38 Meter lange und sechs Meter breite Traditionssegler war nach der Kollision gesunken. Die Ursache für den Zusammenstoß mit dem unter der Flagge Zyperns fahrenden Containerschiff von 142 Meter Länge und 20 Metern Breite war zunächst unklar. Nach der Kollision konnte der 82-jährige Schiffsführer das Traditionsschiff nicht mehr steuern.

Ein Streifenwagen habe dabei ausweichen müssen, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Insgesamt drei Streifenwagen kamen laut Polizei zum Nach gut 20 Kilometern Verfolgungsfahrt gab der 31-Jährige schließlich auf und hielt auf dem Standstreifen . Es stellte sich heraus, dass er bereits

In der Nacht zu Donnerstag hat sich ein 36-Jähriger eine wilde Verfolgungsjagd mit 20 Streifenwagen auf der Autobahn 3 geliefert , wie die Zeitung 'Der Westen' (WAZ) berichtet. Die Polizei habe den Mann demnach von Düsseldorf aus über Opladen bis zum Leverkusener Bahnhof verfolgt

Für Klimaschutz: Aktivisten stoppen Kreuzfahrtschiff

Sardinien: Schwerste Heuschreckenplage seit 60 Jahren

Die Stoppsignale eines ihn mittlerweile auf der A8 verfolgenden Streifenwagens missachtete er, auf einem Standstreifen stieß er mit seinem Fahrzeug gegen Warnbaken, deren Trümmer gegen ein Wohnwagengespann geschleudert wurden. Er raste trotzdem weiter – auf dem Standstreifen mit einem Tempo von bis zu 180 Stundenkilometern.

Verfolgungsjagd in Baden-Württemberg: Fahrzeug landet auf dem Dach

An einem Autobahnkreuz auf der A6 verlor der Mann dann schließlich die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam auf dem Dach zum Stehen. Er konnte sich leicht verletzt aus dem Fahrzeug befreien. Bei der anschließenden Festnahme leistete er sogar noch Widerstand. Der Sachschaden wird auf mehr als 10.000 Euro beziffert.

Perth in Australien: Warum wegen dieses Hauses eine 240.000-Euro-Toilette gebaut wird

Perth in Australien: Warum wegen dieses Hauses eine 240.000-Euro-Toilette gebaut wird Weil ein kleines Haus in Perth über die Jahre zum Top-Instagram-Spot avancierte, musste die Stadtverwaltung handeln, um ein allzu menschliches Problem zu lösen. Ein 35 Meter langer Holzsteg führt in der australischen Metropole Perth von der Mounts Bay Road hinaus auf den Swan River. An dessen Ende: ein kleines hellblaues Bootshaus, das auf Stelzen in dem Gewässer steht. Jahrelang haben Einwohner und Besucher von Perth dem Gebäude kaum Beachtung geschenkt, inzwischen ist das "Blue Boat House" jedoch zu einer Top-Touristenattraktion avanciert.

Ein 20 -Jähriger hat sich mit der Polizei eine waghalsige Verfolgungsjagd durch den niederbayerischen Landkreis Rottal-Inn geliefert . Der Mann raste in der Nacht zum Donnerstag mit seinem Wagen zunächst an der Polizeiwache in Eggenfelden vorbei.

Ein 13-Jähriger hat sich in München das Auto seiner Mutter geschnappt und eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert . Er ignorierte alle Verkehrsschilder, fuhr auf die Autobahn und raste mit einer Geschwindigkeit bis zu 180 Stundenkilometern, teilweise auch auf der Gegenfahrbahn.

(dpa)

Mehr auf MSN

„Größter Fund aller Zeiten“: Ermittler entdecken riesige Cannabis-Plantage.
Die Ernte hätte den Betreibern sechs Millionen Euro eingebracht.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 21
Das ist interessant!