PanoramaGroßbrand in Mönchengladbach: Enorme Hitzeentwicklung – Geparkte Autos geraten in Brand

16:50  12 juni  2019
16:50  12 juni  2019 Quelle:   ksta.de

Festnahme am Flughafen: Neuer Wirbel um Ex-Gladbach-Keeper

Festnahme am Flughafen: Neuer Wirbel um Ex-Gladbach-Keeper Sein Weg ist von Skandalen gepflastert.

Großbrand in Mönchengladbach : Enorme Hitzeentwicklung – Geparkte Autos geraten in Brand : Eberl hat zugeschlagen: Gladbach klaut Top-Talent vom BVB Auch viele Wegen eines Brandes in einer Schreinerei seien mehrere Verkehrsachsen gesperrt, sagte ein Polizeisprecher am Morgen.

Bei dem Brand von mehreren geparkten Autos in der Nacht zum Dienstag in Neu-Isenburg ist ein Schaden von 150 000 Euro entstanden. Verletzt worden sei niemand, teilte die Polizei in Offenbach mit. Zunächst sei ein Wagen in Brand geraten , die Flammen seien auf zwei weitere Autos übergegriffen.

Großbrand in Mönchengladbach: Enorme Hitzeentwicklung – Geparkte Autos geraten in Brand © picture alliance/dpa Helle Flammen schlagen aus einem Gebäudekomplex im Stadtteil Eicken (Luftaufnahme mit Drohne).

Berufspendler müssen sich am Mittwoch auf Behinderungen rund um den Mönchengladbacher Stadtteil Eicken einstellen. Wegen eines Brandes in einer Schreinerei seien mehrere Verkehrsachsen gesperrt, sagte ein Polizeisprecher am Morgen. Die Feuerwehr riet Fahrern, den Stadtteil weiträumig zu meiden.

Warn-App NINA hat ausgelöst

Anwohner sollten außerdem Türen und Fenster geschlossen halten. „Wir haben eine starke Rauchentwicklung, die Richtung Innenstadt zieht“, sagte ein Feuerwehrsprecher. Ein entsprechender Hinweis sei bereits über die Warn-App NINA verschickt worden.

Autobahn in Polen: Sechs Tote bei Massenkarambolage

Autobahn in Polen: Sechs Tote bei Massenkarambolage Ein Lastwagen ist nahe Stettin auf im Stau stehende Autos aufgefahren und hat eine Massenkarambolage verursacht. Mehrere Fahrzeuge gerieten in Brand. Sechs Todesopfer und vermutlich 16 Verletzte hat eine Massenkarambolage auf einer Autobahn in Polen gefordert. Nach Angaben von Polizei und Feuerwehr war ein Lastwagen nahe der Stadt Stettin (polnisch Szczecin) am Sonntagnachmittag auf im Stau stehende Autos aufgefahren. Mehrere von ihnen gerieten daraufhin in Brand.

beim Brand der Scheune sind mehrere Tiere umgekommen. etwas in Brand halten/erhalten (dafür sorgen, dass es weiterbrennt). 〈in übertragener Bedeutung:〉 den Brand (gehoben; die heftige und schmerzliche Leidenschaft) des Hasses, des Ehrgeizes [im Herzen] spüren.

Unbekannte haben in Rostock drei Autos in Brand gesteckt. Durch die immense Hitzeentwicklung seien bei dem Anschlag am frühen Sonntagmorgen gegen Die Polizei geht auch in diesen Fällen von Brandstiftung aus. Die am Sonntag in Brand geratenen Fahrzeuge waren am Fahrbahnrand geparkt .

Das interessiert andere MSN-Leser:

Hängend am Blitzableiter: Zwölfjähriger beim Spielen mit Strick schwer verletzt

Auf Bänken und Böden: Kirchen klagen über Kaugummis

Braunbärattacke: Mann rettet sich mit gefährlichem Trick

Das Feuer war am Morgen in einem Gebäudekomplex ausgebrochen, mehrere Betrieben sind bis auf die Grundmauern niedergebrannt. Eine Halle stürzte ein. Die Feuerwehr konnte ein Übergreifen der Flammen auf angrenzende Gebäude verhindern und so ein Fahrradgeschäft retten, teilte ihr Sprecher am Mittwoch mit.

Wegen der enormen Hitzeentwicklung haben zehn Bewohner aus umliegenden Häusern ihre Wohnungen verlassen müssen. Fensterrahmen aus Kunststoff schmolzen und Scheiben zersprangen. Geparkte Autos gerieten durch die starke Hitze in Brand. An einem Haus glühte die Metallverkleidung. Die Feuerwehr war mit bis zu 140 Kräften im Einsatz.

Die Polizei konnte zunächst weder zur Brandursache noch zur Schadenshöhe Angaben machen. Die Brandermittler könnten erst nach dem Löschen ihre Arbeit aufnehmen, sagte ein Polizeisprecher. Die Feuerwehr erwartet, noch bis Donnerstagmorgen am Brandort zu sein.  (dpa)

Mehr auf MSN

Weiterlesen

Huawei in Länder: Begrüßen Sie uns und wir werden viel investieren .
© Reuters Huawei Technologies Co. weiß, dass es nicht einfach ist, mit dem Unternehmen in Kontakt zu treten. Aber diejenigen, die dies tun, werden belohnt, sagte Andrew Williamson, Global Vice President Marketing Insights, in einem Interview in Mexiko-Stadt. "Huawei wird stark in die Länder investieren, in denen wir willkommen sind", sagte er und fügte hinzu, dass die weltweite Einführung der 5G-Technologie umso schwieriger sein wird, wenn die USA ihre Sanktionen fortsetzen.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 3
Das ist interessant!