PanoramaAus dem dritten Stock gefallen: Ein Jahr alter Junge aus Wuppertal nach Sturz gestorben

10:55  13 juni  2019
10:55  13 juni  2019 Quelle:   ksta.de

Jazz-Legende Dr. John an Herzinfarkt gestorben

Jazz-Legende Dr. John an Herzinfarkt gestorben Der einflussreiche Musiker starb am Donnerstag im Alter von 77 Jahren. © Bereitgestellt von Tamedia AG Jazz-Legende Dr. John an Herzinfarkt gestorben Die traurige Nachricht vom Ableben der Jazz- und Blues-Ikone wurde auf seinem Twitter-Account öffentlich gemacht. "Gegen Tagesanbruch des 6. Juni 2019 ist die ikonische Musik-Legende Malcom John Rebennack, Jr., beruflich als Dr. John bekannt, an einem Herzinfarkt verstorben", startete der Trauertext. pic.twitter.com/9ph7kisvHx— Dr. John (@akadrjohn) 6.

Aus dem dritten Stock gefallen: Ein Jahr alter Junge aus Wuppertal nach Sturz gestorben © picture alliance / Nicolas Armer (Symbolbild) Der Rettungsdienst brachte den Jungen ins Krankenhaus, wo er seinen Verletzungen erlag.

Ein 13 Monate altes Kleinkind ist in Wuppertal nach einem Sturz aus einem Fenster im dritten Stock gestorben. Das sagte ein Polizeisprecher am Donnerstagmorgen. Wieso der Junge aus dem Fenster in einem Wohnhaus stürzte, war weiterhin nicht bekannt. „Wir müssen die Ermittlungen der Kriminalpolizei abwarten“, sagte der Sprecher.

Das interessiert andere MSN-Leser:

Auf Klassenfahrt: Deutscher Schüler liegt nach Prügelattacke in England im Koma

Belastungsstörung durch Schaumdusche: Feuerwehrleute nach Abschiedsscherz verurteilt

Mallorca: Erster Toter in Hochsaison nach Sturz von Balkon

Mallorca: Erster Toter in Hochsaison nach Sturz von Balkon Regelmäßig stürzen feiernde Tourstin aus den Balkönen.

„Größter Fund aller Zeiten“: Ermittler entdecken riesige Cannabis-Plantage

Der Junge hatte bei dem Sturz am Mittwoch lebensgefährliche Verletzungen erlitten und war in ein Krankenhaus gekommen. Dort starb es laut Polizei noch im Laufe des Mittwochs. Die Eltern wurden von Seelsorgern betreut. Möglicherweise hatten sie das Kind unbeaufsichtigt gelassen, hatte ein Polizeisprecher am Mittwoch gesagt. (dpa)

Mehr auf MSN

Weiterlesen

Mann stirbt nach Sturz von Plattform auf Alaska-Wanderweg .
GIRDWOOD, Alaska - Ein Mann ist gestorben, nachdem er von einer Plattform auf einem Alaska-Wanderweg gefallen ist. Die Anchorage Daily News berichteten am Sonntag, dass der 57-jährige Jeffrey Hummel aus Anchorage bei dem Unfall am Samstag in einer Handbahn in Girdwood getötet wurde. Die Feuerwehr von Girdwood und die Polizei von Whittier antworteten um 15.40 Uhr auf den Winner Creek Trail.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

usr: 1
Das ist interessant!