Panorama: Blutige Auseinandersetzung: Drei Verletzte nach Messerstreit in Hamburg - PressFrom - Deutschland

PanoramaBlutige Auseinandersetzung: Drei Verletzte nach Messerstreit in Hamburg

21:10  23 juni  2019
21:10  23 juni  2019 Quelle:   mopo.de

Ballon ging Gas aus: Drei Verletzte bei Notlandung von Heißluftballon in Kleve

Ballon ging Gas aus: Drei Verletzte bei Notlandung von Heißluftballon in Kleve Die Fahrt dauerte deutlich länger als erwartet.

Bei einer Auseinandersetzung zwischen zwei Gruppen von Männern in Ittlingen (Kreis Heilbronn) sind drei Menschen verletzt worden. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, hatten sich zunächst vier junge Männer im Alter von 14 bis 19 Jahren am Vorabend an der Hauptstraße der Gemeinde getroffen.

Auseinandersetzung : Mindestens drei Verletzte . 2019 M02 20 - 11:20 Uhr. Bei einer Auseinandersetzung mit mehreren Beteiligten in Bad Sobernheim (Kreis Bad Kreuznach), bei der nach ersten Ermittlungen auch Messer benutzt wurden, sind mindestens drei Menschen verletzt

Blutige Auseinandersetzung: Drei Verletzte nach Messerstreit in Hamburg © dpa Blaulicht

Mehrere Streifenwagen der Polizei und Rettungswagen der Feuerwehr mussten am Sonntagnachmittag zu einen Wohnhaus an der Koldingstraße in Hamburg anrücken. Dort war es in einer Wohnung zu einen blutigen Streit gekommen.

Der Notruf ging gegen 18.05 Uhr bei der Polizei ein. Ein Anrufer berichtete von einen Streit unter mehreren Personen.

Die Top-Themen der MSN-Leser:

Feuerkatastrophe: Explosion in Raffinerie sogar vom Weltall aus zu sehen

Unfall: Kleinlaster rast frontal in Biker-Kolonne – sieben Tote

Unfallstudien zu elektrischen Scootern: "E" wie ernsthaft gefährlich

Auch ein Messer sei im Spiel. Am Einsatzort in Altona-Nord angekommen, fanden die Beamten drei blutende Personen vor.

Bei 30 Grad in Hamburg: Schüler kollabieren bei Sportwettkampf

Bei 30 Grad in Hamburg: Schüler kollabieren bei Sportwettkampf Die Rettungskräfte mussten zur Jahnkampfbahn ausrücken.

Streit unter Flüchtlingen Mehrere Verletzte nach Tumulten in Hamburg und Braunschweig. In zwei Städten ist es zu Auseinandersetzungen zwischen Flüchtlingen gekommen: Bei einer Massenschlägerei in Hamburg wurden mehrere Menschen verletzt .

Drei Menschen sind bei einer blutigen Auseinandersetzung in Gelsenkirchen schwer verletzt worden - unter ihnen zwei Polizisten. Nach Angaben der Polizei in Recklinghausen hatte ein Mann zwei Polizisten mit einem Messer angegriffen und auf sie eingestochen. Daraufhin habe sich einer der

Zwei Männer und eine Frau wurden verletzt. Alle kamen in eine Klinik. Über die Schwere der Verletzungen ist derzeit nichts bekannt.

Die Hintergründe seien zum jetzigen Zeitpunkt völlig unklar, erklärte ein Polizist.

Mehr auf MSN

Schwerer Unfall auf der A7: Wagen überschlägt sich, zwei Verletzte.
Gegen 6 Uhr stießen zwei Autos zusammen und wurden über die Fahrbahn geschleudert.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

usr: 58
Das ist interessant!