PanoramaEinsatz in NRW: Reisebus mit 65 Schülern fängt Feuer

15:30  24 juni  2019
15:30  24 juni  2019 Quelle:   ksta.de

Bei Feuer im Motorraum Ruhe bewahren und vorsichtig löschen

Bei Feuer im Motorraum Ruhe bewahren und vorsichtig löschen Fängt der Motorraum des Fahrzeugs Feuer, sollten Autofahrer zunächst Ruhe bewahren. Denn bevor der Brand auf den Innenraum übergreifen kann, vergehen Minuten, erklärt der Bundesverband Brandschutz-Fachbetriebe (BVBF). Daher gilt: Rechts ranfahren, Warnblinkanlage an- und den Motor ausstellen - und erst dann vorsichtig und auf den Verkehr achtend aussteigen. Mit einem Feuerlöscher an Bord können Autofahrer dann selbst versuchen, den Brand zu löschen. Dazu hebt man die Motorhaube nur einen Spalt an, damit das Feuer nicht zusätzlich angefacht wird.

Ein Reisebus ist komplett ausgebrannt. 65 Schüler waren an Bord. Die Schüler stammen aus zwei fünften Klassen. Nachdem der Fahrer den Bus am Montagvormittag auf dem Standstreifen stoppte, hätten alle Insassen den Reisebus bei Castrop-Rauxel unverletzt verlassen, berichtete ein

Eine Reise von 65 Schülern zu ihrer Klassenfahrt endete unerwartet auf einer Autobahn: Auf der A2 bei Castrop-Rauxel fing ihr Bus Feuer . Auf der Autobahn 2 ist ein Reisebus mit 65 Realschülern aus Herten an Bord kurz nach dem Start in Brand geraten. Alle an Bord konnten bei dem Vorfall am

Einsatz in NRW: Reisebus mit 65 Schülern fängt Feuer © dpa Einsatzkräfte löschen das Feuer in dem Reisebus auf der A2.

Eigentlich wollten sie für eine Woche auf Klassenfahrt: Auf der Autobahn 2 ist ein Reisebus mit 65 Realschülern aus Herten an Bord kurz nach dem Start in Brand geraten.

Einsatz in NRW: Reisebus mit 65 Schülern fängt Feuer © dpa Reisebus 3

Alle Insassen konnten bei dem Vorfall am Montagvormittag bei Castrop-Rauxel zwischen Dortmund und Recklinghausen den Doppeldeckerbus verlassen, nachdem das Fahrzeug auf dem Standstreifen stoppte, wie ein Polizeisprecher berichtete. Starker Qualm stieg aus dem Fahrzeug, das ausbrannte. Auch Taschen und Rucksäcke der Schüler verbrannten.

Das interessiert andere MSN-Leser:

Drei Tote bei Brand im Stadtzentrum von Paris

Drei Tote bei Brand im Stadtzentrum von Paris Bei einem Brand im Stadtzentrum von Paris sind am Samstag drei Menschen ums Leben gekommen. Zwei weitere Menschen kamen in dem brennenden Haus ums Leben. Einer von ihnen war ein junger Mann, der "offensichtlich versucht hat, seine Wohnung zu verlassen und vom Rauch eingeschlossen wurde", sagte Hidalgo. Das interessiert andere MSN-Leser: Pripiat: Eine Geisterstadt die 3 km von Tschernobyl entfernt ist Frankfurt am Main: Diese Sehenswürdigkeiten sind ein Muss Westfrankreich: Erdbeben der Stärke 5,2 "Wir haben geschlafen, gegen fünf Uhr habe ich Rauch gerochen.

Eine Klassenfahrt hat für Schüler ein schlimmes Ende gefunden. Auf der Autobahn A2 fing der Reisebus plötzlich Feuer .

Ein Reisebus brennt auf der A2: 65 Realschüler aus Herten starteten gerade ihre Klassenfahrt, als der Bus Feuer fing . Alle Insassen konnten bei dem Vorfall am Montagvormittag bei Castrop-Rauxel zwischen Dortmund und Recklinghausen den Doppeldeckerbus verlassen, nachdem das Fahrzeug

Beinahe fatale Folgen: Mädchen (3) erleidet Hitzschlag im Kinderzimmer!

Anwesen in Kleinmachnow: Bauaufsicht und Polizei im Einsatz bei Arafat Abou-Chaker

Zwangsversteigerung: Boris Beckers Schätze kommen unter den Hammer

A2 zeitweise gesperrt

Die A2 in Richtung Dortmund wurde am Brandort nahe der Anschlussstelle Henrichenburg gesperrt. Es bildete sich ein Stau. Laut Feuerwehr sollte dort in der Mittagszeit wegen der Hitze Wasser an die Menschen in den wartenden Fahrzeugen verteilt werden.

Einsatz in NRW: Reisebus mit 65 Schülern fängt Feuer © dpa Reisebus 2

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei war ein technischer Defekt Ursache für das Feuer. Anwohner wurden informiert, wegen des Qualms Fenster und Türen geschlossen zu halten.

Die Schüler wurden vom Brandort zurück nach Herten gebracht und sollten dort von der Feuerwehr psychologisch betreut werden. Ihr Klassenfahrt in ein Landheim fiel nach Angaben der Schulleitung vorerst aus. (dpa/lnw)

Auf Yacht vor Mallorca: Feuer-Schock für Wladimir Klitschko und seine Familie

Auf Yacht vor Mallorca: Feuer-Schock für Wladimir Klitschko und seine Familie Die Familie musste von der Küstenwache gerettet werden.

Mit 65 Schülern an Bord ist ein Reisebus auf der Autobahn 2 in Nordrhein - Westfalen in Brand geraten. Nachdem der Fahrer den Bus am Montagvormittag auf dem Standstreifen stoppte, hätten alle Insassen den Reisebus bei Castrop-Rauxel unverletzt verlassen, berichtete ein Polizeisprecher.

Die Schüler im Alter von 10 bis 13 Jahren wurden mit einem Ersatzbus vom Brandort zurück nach Herten gebracht und sollten dort von der Feuerwehr psychologisch betreut und ihren Eltern übergeben werden. Neben dem Busfahrer waren auch zwei Lehrer in dem Doppeldecker.

Mehr auf MSN

Weiterlesen

Schlimmstes Feuer überhaupt: Mega-Waldbrand unter Kontrolle – war es Brandstiftung?.
Die Feuerwehr in Mecklenburg-Vorpommern ist im Dauereinsatz.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

usr: 3
Das ist interessant!