Panorama: Mann gesteht Diebstahl eines seltenen Lemuren aus Zoo in Kalifornien - PressFrom - Deutschland

PanoramaMann gesteht Diebstahl eines seltenen Lemuren aus Zoo in Kalifornien

09:36  10 juli  2019
09:36  10 juli  2019 Quelle:   msn.com

Kalifornien verbietet als erster US-Bundesstaat Afro- und Dreadlocks-Verbot

Kalifornien verbietet als erster US-Bundesstaat Afro- und Dreadlocks-Verbot Als erster US-Bundesstaat verbietet Kalifornien jedwede Diskriminierung aufgrund von Frisuren: Ein am Donnerstag in beiden Parlamentskammern einstimmig verabschiedete Gesetz schützt das Tragen von Afro-Frisuren und Dreadlocks in Schulen und am Arbeitsplatz. Die Maßnahme zielt vor allem gegen die Diskriminierung von Afro-Amerikanern wegen ihre Frisur ab. "Dieses Gesetz schützt das Recht schwarzer Kalifornier, ihr Haar in seiner natürlichen Form zu tragen, frei vom Druck eurozentrischer Normen", sagte Senatorin Holly Mitchell. Die schwarze Demokratin aus Los Angeles hatte das Gesetz initiiert und trägt ihr Haar selbst oft in eng geflochtenen Zöpfen.

Ein Mann hat auf der Suche nach einem ausgefallenen Haustier einen Lemuren aus einem Zoo im US-Bundesstaat Kalifornien gestohlen. Der 19-jährige Aquinas Kasbar gestand am Montag vor Gericht, sich im Juli vergangenen Jahres nach Schließung des Tierparks in Santa Ana südlich von

Los Angeles – Ein Mann hat einen Lemuren aus einem Zoo im US-Bundesstaat Kalifornien gestohlen. Der 19-Jährige gestand am Montag vor Gericht, sich im Juli vergangenen Jahres nach Schließung des Tierparks in Santa Ana südlich von Los Angeles mit einem Bolzenschneider Zugang

Mann gesteht Diebstahl eines seltenen Lemuren aus Zoo in Kalifornien © Handout Ein Mann hat auf der Suche nach einem ausgefallenen Haustier einen Lemuren aus einem Zoo im US-Bundesstaat Kalifornien gestohlen.

Ein Mann hat auf der Suche nach einem ausgefallenen Haustier einen Lemuren aus einem Zoo im US-Bundesstaat Kalifornien gestohlen. Der 19-jährige Aquinas Kasbar gestand am Montag vor Gericht, sich im Juli vergangenen Jahres nach Schließung des Tierparks in Santa Ana südlich von Los Angeles mit einem Bolzenschneider Zugang zum Lemuren- und Kapuzineraffengehege verschafft zu haben, um den 32-jährigen Isaac mitzunehmen.

Den Prozessakten zufolge stellte Kasbar das Tier einen Tag nach dem Diebstahl in einer Plastikkiste ohne Luftzufuhr vor einem Hotel in Newport Beach ab. Er hinterließ eine Notiz, dass der Lemur dem Zoo gehöre und zur Polizei gebracht werden solle. Isaac konnte ohne bleibende Schäden zurück zum Zoo gebracht werden.

Stärke 7,1: Erneut schweres Erdbeben im Süden von Kalifornien

Stärke 7,1: Erneut schweres Erdbeben im Süden von Kalifornien Zum zweiten Mal in zwei Tagen schreckt ein heftiges Beben die Menschen in Südkalifornien auf. Es trifft wieder die Region um Ridgecrest im Osten des US-Staates. Die Top-Themen der MSN-Leser: Hoher Betrag: US-Bundesanwaltschaft fordert mehr als zwölf Milliarden Dollar von "El Chapo" "Alan Kurdi": Deutsches Rettungsschiff nimmt Kurs auf Italien Donald Trump: Ungewöhnlich uneitel Der Süden Kaliforniens ist erneut von einem heftigen Erdbeben erschüttert worden. Nach Angaben der Erdbebenwarte USGS hatte das Beben vom Freitagabend (Ortszeit) eine Stärke von 7,1.

Ein Mann hat einen Lemuren aus einem Zoo im US-Bundesstaat Kalifornien gestohlen. Der 19-Jährige gestand am Montag vor Gericht, sich im Juli vergangenen Jahres nach Schließung des Tierparks in Santa Ana südlich von Los Angeles mit einem Bolzenschneider Zugang zum Lemuren

Weil er ausgefallenes Haustier wollte, hat ein Mann einen Lemuren aus einem Zoo im US-Bundesstaat Kalifornien gestohlen. Der 19-jährige Aquinas Kasbar gestand am Montag vor Gericht, sich im Juli vergangenen Jahres nach Schließung des Tierparks in Santa Ana südlich von Los Angeles mit einem

Die Polizei kam dem Dieb im Zuge von Ermittlungen zu einer Reihe von Hauseinbrüchen auf die Schliche. Ihm drohen nun bis zu einem Jahr Haft sowie eine Geldstrafe von 100.000 Dollar (89.000 Euro).

Isaac ist der älteste lebende Katta-Lemur (Lemur catta) in Nordamerika. Die Art steht auf der Liste der 25 am stärksten vom Aussterben bedrohten Primaten. Ihre Lebenserwartung liegt normalerweise zwischen 20 und 25 Jahren. Nach Angaben der US-Fachzeitschrift "Scientific American" leben nur noch 2000 bis 2400 Kattas in ihrer Heimat Madagaskar - ein Rückgang von 95 Prozent im Vergleich zum Jahr 2000.

Das interessiert andere MSN-Leser:

Leipzig: Hunderte Menschen demonstrieren gegen Abschiebung

Vergewaltigung einer 18-Jährigen: Familien der Verdächtigen lehnen Hilfe ab

Marquez gesteht nach Sachsenring-Gala: "Austin war im Hinterkopf"

Marquez gesteht nach Sachsenring-Gala: Marc Marquez schildert seinen Plan zum zehnten Sachsenring-Sieg in Folge, den er trotz eines späten Reifenwechsels perfekt eingehalten hat

Ein Mann hat einen Lemuren aus einem Zoo im US-Bundesstaat Kalifornien gestohlen. Der 19-Jährige gestand am Montag vor Gericht, sich im Juli vergangenen Jahres nach Schließung des Tierparks in Santa Ana südlich von Los Angeles mit einem Bolzenschneider Zugang zum Lemuren

Ein Mann hat einen Lemuren aus einem Zoo im US-Bundesstaat Kalifornien gestohlen. Der 19-Jährige gestand am Montag vor Gericht, sich im Juli vergangenen Jahres nach Schließung des Tierparks in Santa Ana südlich von Los Angeles mit einem Bolzenschneider Zugang zum Lemuren

Baden-Württemberg:20-jähriger THW-Jugendbetreuer soll zahlreiche Kinder missbraucht haben

Mehr auf MSN

New York: Paar bekommt nach künstlicher Befruchtung die "falschen" Kinder und verklagt Klinik.
Für ein Ehepaar aus New York sollte es einer der schönsten Tage in seinem Leben werden. Doch aufgrund eines Monate zurückliegenden Fehlers geriet die Geburt der Zwillinge für die Eltern zum Albtraum. Laut Medienberichten hat ein Ehepaar aus New York sieben Jahre vergeblich versucht Kinder zu bekommen. Eine künstliche Befruchtung habe den Traum von einer eigenen Familie dann endlich wahr werden lassen. Das gebürtig aus Asien stammende Paar erwartete Zwillinge. Zwei kleine Mädchen mit den Genen der werdenden Eltern, berichtet die "New York Post". Doch der Traum wurde zum Albtraum. Die Frau wurde offenbar falsch befruchtet.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 4
Das ist interessant!