Panorama: Unterlagen mit Informationen über V-Leute aus Auto gestohlen - - PressFrom - Deutschland

PanoramaUnterlagen mit Informationen über V-Leute aus Auto gestohlen

16:55  11 juli  2019
16:55  11 juli  2019 Quelle:   sueddeutsche.de

Vier Kinder fahren mit Auto 1000 Kilometer durch Australien

Vier Kinder fahren mit Auto 1000 Kilometer durch Australien Vier Kinder und Jugendliche sind mit einem Auto rund 1000 Kilometer durch Australien gefahren. Ein 14-jähriger Junge, zwei 13-Jährige und eine Zehnjährige griffen sich am Samstag im ostaustralischen Rockhampton ein Allradauto einer der Familien, wie die Polizei am Montag mitteilte. Sie packten Geld und Angeln ein und fuhren durch den Bundesstaat Queensland Richtung Süden. Die Polizei fasste sie am Sonntagabend in der Stadt Grafton im Bundesstaat New South Wales, die fast 1000 Kilometer südlich von Rockhampton liegt. Einsichtig waren die Ausreißer dann aber nicht: Sie sperrten sich im Wagen ein.

Niedersachsen: Unterlagen mit Informationen über V - Leute aus Auto gestohlen . Aufgedeckt hatten die Panne Recherchen des NDR und der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung. Dem NDR zufolge setzte das Innenministerium den Innenausschuss erst über den Diebstahl in Kenntnis

Niedersachsen Geheime Akten aus Auto von LKA-Mitarbeiter gestohlen . Bei einem Einbruch in den Privatwagen eines niedersächsischen LKA-Beamten wurde eine Tasche mit Informationen über Die Unterlagen hätten sensible Informationen und Daten enthalten, heißt es in dem Papier.

Unterlagen mit Informationen über V-Leute aus Auto gestohlen © dpa Das niedersächsische Landeskriminalamt (LKA) am Waterlooplatz in Hannover.

• In Niedersachsen sind einem Beamten des LKA Dokumente über V-Leute gestohlen worden.

• Der Polizist ist einem Bericht zufolge für die Überwachung der Islamismus-Szene zuständig.

• Ein Angler fand die Unterlagen wenig später in einem Teich.

Unterlagen mit Informationen über V-Leute aus Auto gestohlen

Bei einem Einbruch in das Privatauto eines Beamten des Landeskriminalamtes Niedersachsen sind Akten mit Daten über sogenannte Vertrauenspersonen der Polizei gestohlen worden. Die Anfang Mai gestohlenen Akten lassen Schlüsse auf die Arbeit des Beamten und die Art der Informationsbeschaffung mit Spitzeln zu. Dies geht aus einem Bericht des Innenministeriums an den zuständigen Landtagsausschuss hervor.

Feuer in japanischem Filmstudio: Mutmaßlicher Brandstifter fühlte sich wohl betrogen

Feuer in japanischem Filmstudio: Mutmaßlicher Brandstifter fühlte sich wohl betrogen In Kyoto starben 33 Menschen, weil ein Mann ein Animationsstudio in Flammen setzte. Sein Motiv: Die Produktionsfirma habe eine Idee von ihm gestohlen. © Foto: imago images / Kyodo News Das Gebäude der Produktionsfirma Kyoto Animation in Japan nach dem Feuer. Der mutmaßliche Brandstifter in Japan, der einen Anschlag auf ein Animationsfilmstudio mit 33 Todesopfern verübte, hat sich Medienberichten zufolge durch die Produktionsfirma betrogen gefühlt.

Die Unterlagen hätten sensible Informationen und Daten enthalten, heißt es in dem Papier. Die Suche nach den Akten sei zunächst erfolglos verlaufen. Während persönliche Gegenstände wie Bargeld und EC-Karte des Beamten fehlten, waren die "offensichtlich" nicht gelesenen Unterlagen in

News Deutschland > Top > Niedersachsen: Unterlagen mit Informationen über V - Leute aus Auto gestohlen . Einem Bericht nach beinhalteten die Akten wahrscheinlich Informationen über Polizeispitzel aus der Islamismus-Szene.

Aufgedeckt hatten die Panne Recherchen des NDR und der Hannoversche Allgemeine Zeitung. Dem NDR zufolge setze das Innenministerium den Innenausschuss erst über den Diebstahl in Kenntnis, nachdem eine Anfrage der Reporter das Ministerium erreicht hatte.

Das interessiert andere MSN-Leser auch:

Ausbeutung und Zwangsprostitution: 1000 Beamte gehen gegen Schleuser vor

Unfallzahlen 2018: Das Fahrrad ist das tödlichste Verkehrsmittel

Jugendstrafgesetz: Die Frage nach der Strafmündigkeit

Den Berichten nach soll der Beamte, dem die Unterlagen am 8. Mai im Stadtgebiet Hannover gestohlen worden waren, für die Führung von Informanten aus der Islamismus-Szene zuständig sein. "Es besteht der Verdacht, dass mit den Dokumenten Vertrauenspersonen des LKA hätten enttarnt werden können. Für die betroffenen Personen bestand dadurch möglicherweise eine konkrete Gefahr", schreibt der Norddeutsche Rundfunk.

Mann gesteht Diebstahl eines seltenen Lemuren aus Zoo in Kalifornien

Mann gesteht Diebstahl eines seltenen Lemuren aus Zoo in Kalifornien Ein Mann hat auf der Suche nach einem ausgefallenen Haustier einen Lemuren aus einem Zoo im US-Bundesstaat Kalifornien gestohlen. Isaac konnte ohne bleibende Schäden zurück zum Zoo gebracht werden. Die Polizei kam dem Dieb im Zuge von Ermittlungen zu einer Reihe von Hauseinbrüchen auf die Schliche. Ihm drohen nun bis zu einem Jahr Haft sowie eine Geldstrafe von 100.000 Dollar (89.000 Euro). Isaac ist der älteste lebende Katta-Lemur (Lemur catta) in Nordamerika. Die Art steht auf der Liste der 25 am stärksten vom Aussterben bedrohten Primaten. Ihre Lebenserwartung liegt normalerweise zwischen 20 und 25 Jahren.

Die Unterlagen hätten sensible Informationen und Daten enthalten, heißt es in dem Papier. Die Suche nach den Akten sei zunächst erfolglos verlaufen. Während persönliche Gegenstände wie Bargeld und EC-Karte des Beamten fehlten, waren die "offensichtlich" nicht gelesenen Unterlagen in

Aus dem Auto eines niedersächsischen LKA-Beamten wird eine Tasche gestohlen . Darin sind neben Geld und persönlichen Dingen auch Akten mit höchst sensiblen Informationen . Die Unterlagen hätten sensible Informationen und Daten enthalten, heißt es in dem Papier.

Dokumente da, Bargeld weg

Ein wirkliches Interesse an den sensiblen Informationen hatte der Dieb jedoch offenbar nicht: Dem Innenministerium zufolge fand ein Angler die Aktentasche mit den Dokumenten drei Tage nach der Tat in einem Teich. Dafür fehlten jedoch Bargeld und die EC-Karte des Polizisten. Bislang sei ein Sicherheitsschaden für die operativen Maßnahmen des LKA nicht feststellbar, hieß es vom Innenministerium.

Die Grünen im niedersächsischen Landtag forderten eine Unterrichtung durch Innenminister Boris Pistorius (SPD). Nach dem versehentlichen Auffliegen eines V-Mannes beim niedersächsischen Verfassungsschutz im vergangenen Jahr sei dies bereits der zweite bekanntgewordene Skandal innerhalb eines Jahres, bei dem Sicherheitsbehörden die Enttarnung von V-Leuten riskierten, sagte die Grünen-Abgeordnete Julia Willie Hamburg. Auch die FDP-Fraktion forderte eine lückenlose Aufklärung.

Wird den Jüngeren die Zukunft gestohlen?: Der Generationenertrag

Wird den Jüngeren die Zukunft gestohlen?: Der Generationenertrag Die Alten machten Politik auf Kosten der Jungen, heißt es. Aber sie vermachen ihnen auch viel. Grund genug, über die Erbschaftsteuer nachzudenken. Ein Kommentar Anmerkung der Redaktion: Bei den in diesem Artikel dargestellten Meinungen handelt es sich um die Ansichten des Autors, wie sie von unserem Partner publiziert wurden. Sie widerspiegeln nicht die Meinung von Microsoft News oder Microsoft. © Foto: imago images / Westend61 Alte gegen Junge? Verteilungsgerechtigkeit ist eine komplexe Sache. Irgendwie scheint die Sache ausgemacht zu sein: Die Älteren machen Politik auf Kosten der Jungen. Punkt.

Donnerstag, 11. Juli 2019 Panne beim LKA: Akten mit Daten über V - Leute gestohlen | Sky Germani Einem Bericht nach beinhalteten die Akten wahrscheinlich Informationen über Polizeispitzel aus der Islamismus-Szene. Die Dokumente tauchten jedoch an einem ungewöhnlichen Ort wieder auf.

Aus dem Auto eines niedersächsischen LKA-Beamten wird eine Tasche gestohlen . Darin sind neben Geld und persönlichen Dingen auch Akten mit höchst sensiblen Informationen . Die Unterlagen hätten sensible Informationen und Daten enthalten, heißt es in dem Papier.

Mehr auf MSN


Weiterlesen

Erster Lamborghini mit Abt-Power.
Mit dem Tuning von Abt wird der Lamborghini Urus noch stärker. Die Allgäuer verpassen dem Power-SUV mit ihrem Leistungskit einige Extra-PS! Bereits serienmäßig gehört der Lamborghini Urus zu den stärksten SUV, die angeboten werden: Mit dem Tuning von Abt erhält der Italiener nun noch mehr Power. Mit dem Leistungskit leistet der ab Werk verbaute V8-Biturbomotor statt 650 nämlich satte 710 PS. Das maximale Drehmoment steigt derweil von 850 auf 910 Newtonmeter. Möglich wird das durch den Einsatz des Hightech-Steuergeräts Abt Engine Control.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

usr: 1
Das ist interessant!