Panorama: Nur wenige Flüsse und Seen in Deutschland in ökologisch gutem Zustand - PressFrom - Deutschland

PanoramaNur wenige Flüsse und Seen in Deutschland in ökologisch gutem Zustand

08:30  12 juli  2019
08:30  12 juli  2019 Quelle:   msn.com

Behörden warnen: Deutschland muss dringend Wasser sparen

Behörden warnen: Deutschland muss dringend Wasser sparen Behörden warnen: Deutschland muss dringend Wasser sparen

Ökologisch verarmt Dünger, Gifte, Müll - Sorge um deutsche Seen und Flüsse . In mehr als der Hälfte der Gewässer in Deutschland regt sich zu wenig Leben. Zahlen der Bundesregierung zeigen: Nur in zwei Bundesländern gibt es noch viele Seen und Flüsse in biologisch gutem Zustand .

Die meisten Seen , Flüsse und Bäche in Deutschland sind in keinem ökologisch guten Zustand . Das beutetet nicht unbedingt, dass dort das Baden gefährlich Das Leitungswasser in Deutschland kann man bedenkenlos trinken. Laut Umweltbundesamt sind die häufigsten Gründe für einen schlechten

Nur wenige Flüsse und Seen in Deutschland in ökologisch gutem Zustand © Swen Pförtner Nur eine geringe Zahl von Seen und Flüssen in Deutschland befindet sich unter ökologischen Gesichtspunkten in einem guten Zustand. Das geht aus der Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Grünen im Bundestag hervor.

Nur wenige Seen und Flüsse in Deutschland sind in einem ökologisch guten Zustand. Das geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Grünen-Anfrage hervor. Nach Daten von 2015 waren lediglich 6,6 Prozent der Fließgewässer in einem guten und 0,1 Prozent in einem sehr guten Zustand. Bei den Seen waren 24 Prozent in einem guten und 2,3 Prozent in einem sehr guten Zustand, wie aus der Antwort hervorgeht, die der Nachrichtenagentur AFP am Freitag vorlag.

Erschreckende Studienergebnisse: Bereits wenige Zigaretten am Tag können dich umbringen

Erschreckende Studienergebnisse: Bereits wenige Zigaretten am Tag können dich umbringen Dass Rauchen ungesund ist, ist für viele sicherlich nichts Neues. Doch eine Langzeitstudie aus Australien nennt nun genaue Zahlen über die Folgen des Rauchens und zeigt, dass bereits vier bis sechs Zigaretten am Tag enorme Auswirkungen auf deine Gesundheit haben können. Die Studie Die Wissenschaftlerin Emily Banks und ihr Team der Australian National University untersuchten rund 190.000 Menschen – die Ergebnisse veröffentlichten sie im Fachmagazin „BMC Medicine“. Die Forscher begleiteten sowohl Raucher als auch Nichtraucher ab dem Alter von 45 Jahren und untersuchten, welchen Einfluss das Rauchen auf 36 Krankheiten hat.

Die meisten Flüsse und Bäche in Deutschland sind ökologisch in einem schlechten Zustand . Eine ähnliche Anfrage an die Bundesregierung hatten die Grünen im Sommer 2017 gestartet, damals bezog sich diese aber nicht nur auf Fließgewässer, sondern auch auf Seen .

Sauberes, klares Wasser: Die Grundlage allen Lebens. Europa hat einige der schönsten Flüsse und Seen der Welt, die sich tausende von Kilometern quer durch

Die Regierung räumt in ihrer Antwort auf die Kleine Anfrage ein, dass die in der EU-Wasserrahmenrichtlinie (WRRL) für 2027 definierten ökologischen Qualitätsziele wohl nicht erreicht werden können. Aktuelle Werte seit "weit" von diesem Zielbereich entfernt. Zwar erkenne die Bundesregierung einen "Trend zum Zielwert hin", heißt es in der Antwort des Bundesumweltministeriums. Dieser reiche aber vermutlich nicht aus.

Die Gründe für den unzureichenden Zustand der Gewässer seien unter anderem Eingriffe in den natürlichen Verlauf, fehlende naturnahe Lebensräume und zu hohe Einleitungen von Nähr- und Schadstoffen. Das wirke sich auch auf Artenvielfalt und Artenschutz aus, hieß es in der Antwort weiter. So waren im Jahr 2013 56 Prozent der in der europäischen Flora-Fauna-Habitat-Richtlinie gelisteten Fischarten in einem ungünstigen Erhaltungszustand. Bei den erwähnten Amphibien seien es 68 Prozent, bei den Libellenarten sogar 80 Prozent.

Eines der 10 teuersten Autos der Welt - Ferrari 275 GTB N.A.R.T. Spider

Eines der 10 teuersten Autos der Welt - Ferrari 275 GTB N.A.R.T. Spider Einer von 10 Ferrari 275 GTB N.A.R.T. Spider fuhr bei der Silvretta mit. Bei dem Modell handelt es sich um eines der 10 teuersten Autos der Welt. © T. Kurz Den Reiz einer Oldtimer-Rallye wie der Silvretta Classic macht die Mischung alter Autos aus. Bei der von der Motor Presse Stuttgart verantalteten Rallye fuhren 2019 gewöhnliche Alltagshelden mit: Opel Commodore, VW Bus T2 oder Renault 15 TL etwa. Solche Autos wecken bei allen, die sich in den 70er- und 80er-Jahren schon für Autos interessiert haben, Erinnerungen, weil zum Beispiel im Ort jemand ein solches Auto fuhr.

Nur sehr wenige Fließgewässer in Deutschland sind in einem guten oder sehr guten ökologischen Zustand . Das geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Grünen hervor. Demnach lebten in 93 Prozent der deutschen Bäche und Flüsse nicht mehr die Tiere und Pflanzen

Mehr als die Hälfte aller deutschen Flüsse und Seen sind in einem schlechten ökologischen Zustand . Der wird daran bemessen, welche und wie viele Organismen in Gewässern leben. Laut Plänen der Bundesregierung sollen bis 2027 alle Gewässer in Deutschland in " gutem Zustand " sein.

Das interessiert andere MSN-Leser:

Ein Toter: Kraftwerk in Moskau geht in Flammen auf

Fast ein Jahr lang: Sohn lebte neben der Leiche seiner Mutter

Mutter von in Marokko getöteter Rucksack-Touristin: Todesstrafe für Täter gefordert.

"Der Reichtum der Tiere und Pflanzen in und an unseren Flüssen und Seen ist akut bedroht", sagte die Grünen-Bundestagsabgeordnete Steffi Lemke der Nachrichtenagentur AFP. "Seit Jahren versagt die Bundesregierung beim Schutz unserer Fluss- und Seelandschaften, obwohl sie dazu verpflichtet ist", kritisierte sie.

Dringend nötig seien konkrete Schritte "wie eine Abkehr von der industriellen Landwirtschaft, die zu viel Gift und Dünger einsetzt, und mehr Raum für natürliche Ufer und Auenwälder", sagte Lemke. Die Renaturierung von Grünland, Auen und Mooren müsse "oberste Priorität haben", forderte die naturschutzpolitische Sprecherin der Grünen-Bundestagsfraktion.

Warum werden wir immer dann krank, wenn wir Urlaub haben?

Warum werden wir immer dann krank, wenn wir Urlaub haben? Endlich Urlaub! Wenn die lang ersehnte Erholung vor der Tür steht, ist der Stress der vergangenen Wochen schnell vergessen. Doch wer hat es nicht schon einmal erlebt: Kaum am Urlaubsziel angekommen, kratzt der Hals und die Nase beginnt zu laufen. Warum ist das so? © iStock/EpicStockMedia Warum wird man häufig ausgerechnet in den schönsten Wochen des Jahres krank? Die Wissenschaft spricht bei diesem Phänomen von „Leisure Sickness“, oder „Freizeitkrankheit“. Etwa drei Prozent aller Urlauber leiden in den ersten freien Tagen an Müdigkeit, Immunschwäche, Migräne, Gliederschmerzen, grippalem Infekt oder gar Depressionen.

Die meisten Flüsse und Seen in Deutschland sind dem Gewässerreport des Bunds für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) zufolge in einem schlechten Zustand . Insgesamt 92 Prozent der Gewässer seien durch Schadstoffe und Baumaßnahmen belastet, heißt es in einem Bericht.

Berlin (dpa) - Die wenigsten Flüsse und Bäche in Deutschland sind ökologisch in gutem Zustand . In 93 Prozent der Fließgewässer leben nicht mehr die Gemeinschaften aus Fischen, Pflanzen und Kleintieren, die man dort eigentlich vorfinden müsste.

Die Gewässerexpertin der Naturschutzorganisation BUND, Laura von Vittorelli, sagte: "Arten wie Lachs und Flussperlmuschel sind vom Aussterben bedroht, Aal und Rotbauchunke stark gefährdet." Besonders besorgniserregend sei der starke Rückgang vieler unbekannterer Arten. Diese seien "essenziell für die Ökosysteme in und am Gewässer, beispielsweise als Nahrungsgrundlage für Vögel oder zur Reinhaltung des Wassers".

Die Wasserrahmenrichtlinie als "Schutzgesetz für alle unsere Gewässer" müsse endlich rechtskonform umgesetzt werden, forderte Vittorelli. Gebraucht werde ein bundesweites Sofortmaßnahmenprogramm zum Schutz der Gewässer. Der Eintrag von Nitrat, Pestiziden, Salz, Mikroplastik, Sulfat und Quecksilber sei mitverantwortlich für die Artenkrise."Angesichts der drohenden Wassernutzungskonflikte durch die Klimakrise müssen wir schnellstmöglich gesunde Gewässer wieder herstellen", mahnte die BUND-Expertin.

Mehr auf MSN

Vermutlich drei Tote bei Absturz von Kleinflugzeug in den Alpen.
Das Maschine stürzte im Wettersteingebirge auf dem Gebiet der Gemeinde Leutasch nahe der Grenze zu Deutschland ab. Die Ursache ist bislang unklar. Ebenso die Identität der Opfer. Beim Absturz eines Kleinflugzeugs in den Tiroler Alpen nahe der Grenze zu Deutschland sind vermutlich drei Menschen ums Leben gekommen. Das sagte eine österreichische Polizeisprecherin am Donnerstagabend.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

usr: 9
Das ist interessant!