Panorama: Sohn von Berliner Clan-Chef freigesprochen: Tötung in Britz bleibt ungesühnt - PressFrom - Deutschland

PanoramaSohn von Berliner Clan-Chef freigesprochen: Tötung in Britz bleibt ungesühnt

20:30  17 juli  2019
20:30  17 juli  2019 Quelle:   tagesspiegel.de

Ehefrau nach SM-Sex gestorben - Wende im Prozess um Sadisten

Ehefrau nach SM-Sex gestorben - Wende im Prozess um Sadisten Krefeld . Im Mordprozess gegen einen 52-Jährigen, der seine Frau nach sadistischen Sexspielen und Misshandlungen hat sterben lassen, hat das Verfahren eine Wendung genommen. Der Angeklagte könnte auch wegen fahrlässiger Tötung belangt werden. Die Top-Themen der MSN-Leser: Hamburg: Polizei schnappt Linksextreme mit Brandsätzen Boxsport: Skandal um deutsche Nationalhymne Schiphol: Zwei Flugzeuge kollidieren am Flughafen Amsterdam Das Gericht hat am Dienstag darauf hingewiesen, dass der Angeklagte im Falle einer Verurteilung auch der fahrlässigen Tötung schuldig gesprochen werden könnte.

Übrig blieben nur eine Handvoll Männer, die um das Grab des getöteten Clan - Chefs auf Plastikstühlen saßen oder im Hintergrund standen. Die Beisetzung am Friedhof begleiteten auch hochrangige Clan - Chefs , Rockergruppen und Mitglieder von Großfamilien aus dem gesamten Bundesgebiet.

Clan - Oberhaupt Issa Remmo Donnerstag in seinem Garten in Berlin - Britz . Von den 77 beschlagnahmten Immobilien weiß er nach eigenen Die Leiche von Ali O . (47) liegt im Juni 2017 vor einem Haus in Britz . Das Mitglied einer anderen Großfamilie wurde von mehreren Tätern erschlagen.

Ein Angehöriger des stadtbekannten Remmo-Clans stand am Mittwoch im Prozess um einen Erschlagenen vor Gericht - er wurde überraschend freigesprochen.

Sohn von Berliner Clan-Chef freigesprochen: Tötung in Britz bleibt ungesühnt © Foto: Maurizio Gambarini/dpa Tatort Britz: Hier wurde im Mai 2017 ein 43-Jähriger getötet.

Ein 1999 geborener Angehöriger der stadtbekannten Großfamilie Remmo ist am Montag vor dem Landgericht Berlin vom Verdacht freigesprochen worden, im Mai 2017 den Neuköllner Familienvater Ali O. erschlagen zu haben. Ali O. soll der Familie des Angeklagten viel Geld geliehen und diese Summe zurückgefordert haben. Dafür sprach, dass er einen Schuldschein bei sich trug, nachdem die Täter - so die Ermittlungshypothese - gesucht hatten.

20 Verdächtige nach Schlag gegen Clans mit Immobilien

20 Verdächtige nach Schlag gegen Clans mit Immobilien Rund ein Jahr nach der Beschlagnahme von 77 Immobilien in Berlin und Brandenburg, die einem arabischstämmigen Clan gehören sollen, wird inzwischen gegen 20 Verdächtige ermittelt. © Foto: Paul Zinken Im Juli stellte die Polizei vorläufig Objekte im Wert von rund neun Millionen Euro sicher. Es sei aber keiner von ihnen in Untersuchungshaft, teilte eine Sprecherin der Berliner Staatsanwaltschaft der Deutschen Presse-Agentur mit. Die im Juli 2018 vorläufig sichergestellten Objekte im Wert von rund neun Millionen Euro werden einer arabischstämmigen Großfamilie zugerechnet.

Berliner - Wir haben 269 tolle Berliner Rezepte für dich gefunden! Finde was du suchst - unkompliziert & phantastisch. Jetzt ausprobieren mit ♥ Chefkoch.de ♥.

Berliner luft - Wir haben 14 raffinierte Berliner luft Rezepte für dich gefunden! Finde was du suchst - erstklassig & genial. Jetzt ausprobieren mit ♥ Chefkoch.de ♥.

Die Remmos stammen aus dem Libanon, wegen der unklaren Transkription aus dem Arabischen werden sie in Berlin auch als Rammos geführt.

Die Top-Themen der MSN-Leser:

Lübcke-Mord: Gutachten zur Tatwaffe belastet Stephan E.

Das fiel am Airport auf: Halbes Kilo Kokain unter dem Toupet

Bahn: Überraschende Reaktion auf ungewollte Schwarzfahr-Aktion

Der Vater provozierte einen Eklat im Gericht

Issa Remmo, der Vater des Angeklagten, provozierte im Gerichtssaal einen Eklat. Erst beschimpfte er den Staatsanwalt als korrupt, dann schwor er Rache an vermeintlichen Verrätern, die er offenbar im Milieu arabischer Familien vermute. Schließlich brachten ihn Justizbeamte in Schutzwesten aus dem Saal und dann auf die Turmstraße, woraufhin Remmo weiter Beamte und Journalisten anschrie. Seine Vorwürfe richteten sich allerdings gegen die vermeintlich voreingenommene Staatsanwaltschaft.

Fast ein Jahr lang: Sohn lebte neben der Leiche seiner Mutter

Fast ein Jahr lang: Sohn lebte neben der Leiche seiner Mutter Die Polizei vermutete zunächst, dass er seine Mutter umgebracht hatte.

Der Wettbewerb für einen Quartiers- und Landschaftspark auf dem östlichen Flughafengelände Berlin Tegel nach dem Ende des Flugbetriebs wurde am 5. Juli entschieden. Der europaweit ausgeschriebene landschaftsplanerische Realisierungswettbewerb für den Quartiers

Willkommen auf der Berliner Luft Website. Hier findest du aktuelle Produkt- und Unternehmensinformationen. Wenn du unser Produkt erwerben möchtest, musst du mindestens 18 Jahre alt sein.

Gemeinhin gilt der Mann, gegen den wegen diversen Taten ermittelt wird, als impulsiv. Er hatte nach der Festnahme seines Sohnes stets dessen Unschuld beteuert. Im Sommer danach war die Familie bundesweit bekannt geworden: Die Justiz hatte 77 Immobilien, die der Familie gehören sollen, wegen Geldwäscheverdachtes vorläufig konfisziert.

Mehr auf MSN

Guardiola über Sané: «Wenn er will, kann er gehen».
Der FC Bayern München darf sich verstärkte Hoffnungen auf eine Verpflichtung des Fußball-Nationalspielers Leroy Sané von Manchester City machen. © Foto: Martin Rickett/Press Association Gehen City-Coach Pep Guardiola und Leroy Sané bald getrennte Wege? «Wir möchten, dass er bleibt», sagte City-Trainer Pep Guardiola nach Angaben der BBC in Hongkong. Es gebe ein Angebot, den Vertrag zu verlängern, aber «es liegt nicht in unseren Händen», erklärte der früheren Bayern-Coach. «Er muss sich entscheiden. Wenn er gehen möchte, kann er das, aber wir wären traurig.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 13
Das ist interessant!