Panorama: Rätselhafte Explosionsserie in Dänemark - - PressFrom - Deutschland

PanoramaRätselhafte Explosionsserie in Dänemark

12:55  10 august  2019
12:55  10 august  2019 Quelle:   dw.com

Prinz Nikolai zu Dänemark: Sein neues Leben in Kopenhagen

Prinz Nikolai zu Dänemark: Sein neues Leben in Kopenhagen In diesem Jahr beginnt für Prinz Nikolai zu Dänemark ein neuer Lebensabschnitt. Der junge Royal beginn ein Studium in Kopenhagen. Was sich jetzt für ihn verändern wird. Er ist smart und auffallend hübsch – klar, dass die Öffentlichkeit an Prinz Nikolai zu Dänemark, 19, brennend interessiert ist. Erst vor wenigen Monaten hatte der Sohn von Prinz Joachim, 50, und Gräfin Alexandra von Frederiksborg, 55, in einem Interview mit der ukrainischen Vogue von seinem "normalen" Leben erzählt. Dieses wird sich aber in diesem Jahr ändern, denn Nikolai beginnt ein Studium an der renommierten Copenhagen Business School (CBS).

Rätselhafte Explosionsserie in Dänemark . Es ist bereits die zweite Explosion binnen weniger Tage: In Kopenhagen ist eine Polizeiwache beschädigt worden. Die Polizei rätselt über die Hintergründe - und sucht einen Mann in weißen Schuhen.

Festnahme nach rätselhafter Explosionsserie . Nach drei Detonationen in Kopenhagen und Südschweden hat die schwedische Polizei einen 22-Jährigen festgenommen. Die Redaktion empfiehlt. Rätselhafte Explosionsserie in Dänemark .

Es ist bereits die zweite Explosion binnen weniger Tage: In Kopenhagen ist eine Polizeiwache beschädigt worden. Die Polizei rätselt über die Hintergründe - und sucht einen Mann in weißen Schuhen.

Rätselhafte Explosionsserie in Dänemark © Reuters/Ritzau Scanpix/P. Davali Der abgesperrte Tatort in Nørrebro

Eine Explosion vor einer Polizeiwache im Kopenhagener Stadtteil Nørrebro ist glimpflich ausgegangen: Es sei niemand verletzt worden, wie die dänische Polizei auf Twitter mitteilte. Der Tatort im wurde abgesperrt. Der Polizeiposten war in der Nacht unbesetzt. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die einen schwarz gekleideten Mann in weißen Schuhen gesehen haben.

Dänemark: Feuer an Bord des Privatjets von Pink - Maschine muss notlanden

Dänemark: Feuer an Bord des Privatjets von Pink - Maschine muss notlanden Schock für Sängerin Pink: Ein von ihr angemieteter Privatjet fing beim Landeanflug auf die dänische Stadt Aarhus Feuer. Mit an Bord sollen Mitglieder ihrer Konzertcrew und ihr Manager gewesen sein. Die kleine Maschine fing plötzlich Feuer: Beim Landeanflug auf Aarhus ist ein Privatjet in Brand geraten und musste notlanden. An Bord des gecharterten Fliegers waren Medienberichten zufolge Mitglieder der Konzertcrew von Pink und ihr Manager. Die Sängerin selbst war nicht im Flugzeug. Am Montag hatte Pink im Rahmen ihrer Welttournee ein Konzert in der norwegischen Stadt Oslo gegeben.

Rätselhafte Explosionsserie in Dänemark : Prinz Nikolai zu Dänemark : Sein neues Leben in Kopenhagen In diesem Jahr beginnt für Prinz Dänemark Ferienhäuser. Sie finden hier alle Häuser im direkten und aktuellen Preisvergleich.Buchen Sie Ihr Feriendomizil zum tagesaktuellen

Ein Ferienhaus Dänemark für unvergessliche Urlaubstage - Ferienhäuser am Meer, mit Pool, Sauna, Hunde willkommen - Jetzt bei NOVASOL buchen! Ins Ferienhaus nach Dänemark – aber wohin? Die Auswahl an reizvollen Reisezielen in Dänemark ist riesig. Das Land bietet viele erholsame

"Das war kein Unfall, sondern eine vorsätzliche Handlung", sagte Kopenhagens Polizeichef Jorgen Bergen Skov. Die Untersuchung sei noch im Gange. Bislang deute aber nichts auf einen terroristischen Hintergrund hin. Auch sei es noch zu früh, um zu sagen, ob eine Verbindung zu weiteren Explosionen bestehe.

Mehr Top-Nachrichten auf MSN:

"Strunzdumm": Heftige Kritik an der AfD

Erste Worte: Opfer von Wächtersbach spricht

Nach 50 Jahren! kea schafft den gedruckten Katalog ab

Nach 50 Jahren! kea schafft den gedruckten Katalog ab Ikea schafft nach 50 Jahren den gedruckten Möbelkatalog ab. Allerdings gilt diese Maßnahme erstmal nur für Dänemark, aber folgt diese große Veränderung auch bald in Deutschland? Seit 50 Jahren sind die

Rätselhafte Explosionsserie in Dänemark 10.08.2019. Es ist bereits die zweite Explosion binnen weniger Tage: In Kopenhagen ist eine Polizeiwache beschädigt Auch nach der Explosion einer Wasserstoff-Tankstelle in Norwegen gilt der Brennstoffzellen-Antrieb als Alternative zur Elektromobilität.

Rätselhafte Explosionsserie in Dänemark 10.08.2019. Es ist bereits die zweite Explosion binnen weniger Tage: In Kopenhagen ist eine Polizeiwache Die Sozialdemokratin Mette Frederiksen wird neue Ministerpräsidentin Dänemarks . Nach fast dreiwöchigen Verhandlungen verständigte sie sich

Galerie: Die reichsten Staatsführer aller Zeiten

Rätselhafte Explosionsserie in Dänemark © Reuters/Ritzau Scanpix/P. Davali Ermittler bei der Polizeiwache

Am Dienstagabend war bei einer gewaltigen Explosion in Kopenhagen die Fassade der dänischen Steuerverwaltung schwer beschädigt worden. Fensterscheiben gingen zu Bruch, Teile der Fassade wurden weggerissen, ein Mensch wurde leicht verletzt, wie die Polizei mitteilte. Die Polizei geht auch hier von einem vorsätzlichen Angriff aus.

Rätselhafte Explosionsserie in Dänemark © AFP/Ritzau Scanpix/P. Davali Premierministerin Mette Frederiksen

Dänemarks Regierungschefin Mette Frederiksen sprach von einem "schweren Verbrechen und einer sehr heftigen Explosion". "Es ist ein Wunder, dass niemand ernsthaft verletzt wurde."

Rätselhafte Explosionsserie in Dänemark © picture-alliance/AP/Ritzau Scanpix/S. Getsson Zerstörungen am Gebäude der Steuerverwaltung

Am Mittwochabend gab es dann eine Explosion vor dem Rathaus der südschwedischen Stadt Landskrona, die etwa eine Autostunde von Kopenhagen entfernt liegt. Etliche Fensterscheiben des Gebäudes gingen zu Bruch gingen, verletzt wurde auch hier niemand. Es werde von einer Straftat ausgegangen, erklärte die Polizei.

Trump erwägt Kaufangebot für Grönland

Trump erwägt Kaufangebot für Grönland Die Chancen für einen Erwerb stehen allerdings eher schlecht. Schon zwei Mal sind die Vereinigten Staaten daran gescheitert, Grönland zu kaufen.

Rote Mäntel, weiße Bärte - in Dänemark sind mal wieder die Weihnachtsmänner los. Im Freizeitpark Bakken bei Kopenhagen treffen sich vom 24. bis 27. Juli Rauschebartträger aus verschiedensten Ländern, um sich auszutauschen, zu baden und mitten im Sommer Weihnachten zu feiern.

Jedes Jahr im Juli wird Dänemarks Hauptstadt von einer Horde roter Zipfelmützenträger heimgesucht. Zum Weltkongress der Weihnachtsmänner treffen sich Rauschebartträger aus aller Welt um dem Sommer zu frönen.

stu/mak (dpa, afp)

Mehr auf MSN

Weiterlesen

Lars Larsen (†71) ist tot: Trauer um Gründer von berühmter Möbelhauskette.
Der Gründer der Möbelhauskette Dänisches Bettenlager, Lars Larsen, ist tot. Der dänische Unternehmer starb am Montagmorgen im Alter von 71 Jahren im Beisein seiner engsten Familie in seinem Haus in der Nähe von Silkeborg (Dänemark), wie die JYSK-Gruppe, zu dem das Dänische Bettenlager gehört, mitteilte. „Heute haben wir unseren Vater, Ehemann, Großvater verloren und Dänemark einen herausragenden Unternehmer. Er wird uns allen sehr fehlen“, sagte Larsens Sohn, Jacob Brunsborg, laut Mitteilung. Brunsborg hatte im Juni den Vorstandsvorsitz der Lars-Larsen-Gruppe von seinem Vater übernommen, nachdem bei diesem Leberkrebs diagnostiziert worden war.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 1
Das ist interessant!