Panorama: Netto: Gibt es bei dem Discounter bald nur noch Milch aus Glasflaschen? - PressFrom - Deutschland

PanoramaNetto: Gibt es bei dem Discounter bald nur noch Milch aus Glasflaschen?

09:40  14 august  2019
09:40  14 august  2019 Quelle:   wunderweib.de

Wohnungsbau: Erneut 42.000 Sozialwohnungen weniger in Deutschland

Wohnungsbau: Erneut 42.000 Sozialwohnungen weniger in Deutschland Wohnungsbau: Erneut 42.000 Sozialwohnungen weniger in Deutschland

Milch wie zu Omis Zeiten: Netto Marken- Discount testet in ausgewählten Filialen den Verkauf von Glasflaschen für regionale Milch . Der Edeka- Discounter Netto verkauft ab sofort in zwei größeren Regionen Milch jeweils aus der Glasflasche . In 240 Filialen in Nordbayern und Osthessen betrifft es

Der wöchentliche Netto Newsletter informiert dich über unsere aktuellen Angebote, Aktionen sowie Rezepte und Gewinnspiele. Nach deiner Anmeldung zum Newsletter bekommst du eine E-Mail an dein Postfach gesendet. Bitte klicke auf den Link in der E-Mail, um deinen wöchentlichen Newsletter zu

Netto: Gibt es bei dem Discounter bald nur noch Milch aus Glasflaschen? © Bereitgestellt von Bauer XCEL Media Deutschland KG Netto: Gibt es bei dem Discounter bald nur noch Milch aus Glasflaschen? Netto geht neue Wege: Der Discounter testet derzeit in einigen Regionen Deutschlands den Verkauf von Milch in Glasflaschen statt Tüten.

Um den Verpackungsmüll einzudämmen und die Umwelt so zu schonen, will Netto Mehrweg-Glasflaschen für Milch verkaufen anstatt Tüten. Ab sofort testet der Discounter, der zu Edeka gehört, in Teilen Nordbayerns, Osthessens und Baden-Württembergs Milch aus Flaschen.

Netto: Hier gibt es Milch in Glasflaschen

Wie die ,Lebensmittelzeitung' berichtet, wird der Test in diesen Regionen durchgeführt:

Umstrittene Aktiendeals: Banken unterschätzen Steuerrückforderungen aus Cum-Cum-Geschäften

Umstrittene Aktiendeals: Banken unterschätzen Steuerrückforderungen aus Cum-Cum-Geschäften Umstrittene Aktiendeals: Banken unterschätzen Steuerrückforderungen aus Cum-Cum-Geschäften

Wer mit Glasflaschen oder Mehrwegflaschen beim Discounter auf der Matte steht, wird vor allem Bei Aldi wird es wohl nie Landliebe- Milch oder Bierflaschen geben . Ein Insider erklärte auf Anfrage von CHIP: "Genau deshalb steht niemals Landliebe- Milch aus der Flasche oder der Fruchtjoghurt im

Discounter wie Aldi, Lidl, Netto oder Penny müssen nur PET-Einwegflaschen zurücknehmen. Wer mit Glasflaschen oder Mehrwegflaschen beim Discounter auf der Matte steht, wird vor allem bei Aldi und Lidl abgewiesen und muss sein Pfand wieder nach Hause tragen.

  • In etwa 240 Filialen in Nordbayern und Osthessen: Die Frankenland Frische Landmilch 3,8% in der nachhaltigeren 1-Liter-Mehrweg-Glasflasche gibt es für 1,29 Euro.

  • In 160 Netto-Filialen zwischen Stuttgart, Freiburg im Breisgau und Bodensee: Dort wird die Schwarzwaldmilch frische Weidemilch 3,8% in der 1-Liter-Mehrweg-Glasflasche zum Preis von 1,39 Euro angeboten.

Im Vergleich zu Einweg-Getränkekartons oder PET-Flaschen sei die Glasflasche eine "deutlich nachhaltige Alternative", sagte eine Sprecherin von Netto. Außerdem werde nur regional erzeugte Milch in die Flaschen abgefüllt, zudem seien die Transportwege kurz.

Top-Themen der MSN-Leser:

Unfassbar: Instagramer zerstören Lavendelfelder

Ebay: Drama nach Welpen-Kauf

Entlastungsgesetz: Kinder pflegebedürftiger Eltern werden finanziell entlastet

Entlastungsgesetz: Kinder pflegebedürftiger Eltern werden finanziell entlastet Entlastungsgesetz: Kinder pflegebedürftiger Eltern werden finanziell entlastet

Es ist bereits die zweite Preisreduzierung bei der Butter innerhalb von zwei Monaten. Im Video: Lebensmittel werden immer billiger: So können Sie beim Discounter noch mehr sparen. Gegenüber der Lebensmittel Zeitung bestätigten auch Sprecher von Aldi Süd und Netto Marken- Discount , dass

Discounter wie Aldi, Lidl, Netto oder Penny müssen nur PET-Einwegflaschen zurücknehmen. Penny und Netto nehmen in Einzelfällen Flaschen zurück, wenn im Sortiment Glasflaschen (mit Ein Insider erklärte auf Anfrage von CHIP: "Genau deshalb steht niemals Landliebe- Milch aus der Flasche oder

Kurios: Pinguine machen Spaziergang

Warum Glas dennoch umstritten ist

Tatsächlich ist Glas nicht zwangsläufig umweltfreundlicher als Plastik. Denn für die Herstellung braucht es sehr hohe Temperaturen, damit Sand in Glas umgewandelt wird. Die Reinigung erfordert außerdem große Wassermengen, damit die Flaschen wiederverwendet werden können. Dennoch ist Mehrweg natürlich umweltfreundlicher als Einweg.

Mehr auf MSN

Auch interessant:

Von Forschern geprüft: Glasflasche, Plastikflasche oder Tetrapack? Ökobilanz überrascht.
Vor allem die Transportwege sind entscheidend.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 4
Das ist interessant!