PanoramaWanderausflug: Urlauber stürzt in Bayern 200 Meter in die Tiefe und stirbt

13:15  16 august  2019
13:15  16 august  2019 Quelle:   ksta.de

BVB verhängt "Denkpause" für Owomoyela und Dickel

BVB verhängt Borussia Dortmund hat weitere Sanktionen gegen seine beiden ehemaligen Spieler Norbert Dickel und Patrick Owomoyela verhängt. Wie der Verein der Bild-Zeitung bestätigte, werden beide vorerst keine Spiele mehr im hauseigenen Klub-TV oder NetRadio kommentieren. Das Duo soll "eine kleine Gedankenpause bekommen." BVB-Duo leistet sich verbale Fehlgriffe Grund sind fragwürdige Witzeleien des Duos während des Testspiels des BVB gegen Udinese Calcio am 27. Juli. Dabei vergriffen sich sowohl Dickel als auch Owomoyela während der Live-Übertragung der Partie im vereinseigenen Sender gleich mehrfach im Ton.

Wanderausflug: Urlauber stürzt in Bayern 200 Meter in die Tiefe und stirbt © picture alliance / Britta Pedersen Symbolbild

Ein 51-jähriger Mann ist bei einem Wanderausflug in Oberbayern 200 Meter in die Tiefe gestürzt und gestorben. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, rutschte der Urlauber aus Nordrhein-Westfalen auf dem Rückweg vom Gipfel des rund 1100 Meter hohen Falkensteins nahe Inzell ab.

Das interessiert andere MSN-Leser:

Ekelfund am Flughafen: Zollbeamte sind sprachlos

Elektrischer Stuhl: Doppelmörder hingerichtet

Mit Schusswaffe bedroht: Raubüberfall auf Tankstelle

Etwa 15 Helfer der Bergwacht Inzell und ein Polizeihubschrauber waren bei dem Vorfall am Donnerstag im Einsatz, konnten jedoch nur noch den Tod des Mannes feststellen. Die Bergung der Leiche gestaltete sich aufgrund des unwegsamen Geländes schwierig. (dpa)

Rudy: "Schalke, das war nicht ich"

Rudy: Mittelfeldspieler Sebastian Rudy hat auf seine Zeit beim FC Schalke 04 zurückgeblickt. "Ich habe mir etwas komplett anderes erhofft. Es ist nicht so gelaufen, wie ich es mir gewünscht und vorgestellt hatte", erklärte der 29-Jährige in der Sport Bild. Dennoch sei er für diese Negativerfahrung "dankbar und sicher, dass sie mich reifen lässt." Live-Spiel, alle Highlights und legendäre Klassiker: Das Komplettpaket zum DFB-Pokal im TV auf SPORT1, im Stream und auf SPORT1.de Rudys Fazit nach einem Jahr bei den Königsblauen: "Auf Schalke konnte ich nie zeigen, was mich ausmacht. Ich habe dort nicht reingepasst mit meinem Stil.

Mehr auf MSN

Weiterlesen

Ribéry bestätigt: Das ist mein neuer Klub.
Ribéry bestätigt: Das ist mein neuer Klub

Aktuelle videos:

usr: 2
Das ist interessant!