Panorama: Verdächtiger festgenommen: 18-Jährige in Köln-Mülheim vergewaltigt - PressFrom - Deutschland

PanoramaVerdächtiger festgenommen: 18-Jährige in Köln-Mülheim vergewaltigt

15:05  23 august  2019
15:05  23 august  2019 Quelle:   ksta.de

Mutmaßliche Vergewaltigung in Mülheim: Beschuldigte 14-Jährige wechseln die Schule

Mutmaßliche Vergewaltigung in Mülheim: Beschuldigte 14-Jährige wechseln die Schule Ermittelt wird gegen drei 14-Jährige wegen Gruppenvergewaltigung.

In Deutschland wurde eine 18 - jährige Frau möglicherweise gleich von mehreren Tätern vergewaltigt . Die Verdächtigen sind teilweise noch Kinder. Die Polizei hat in Mülheim fünf Personen festgenommen . Sie werden verdächtigt, eine junge Frau vergewaltigt zu haben.

Nach Vergewaltigung einer 18 - Jährigen . Vierter Verdächtiger festgenommen . Das mutmaßliche Opfer hatte laut Guardia Civil ausgesagt, sie sei in der Nacht zum Donnerstag auf einem Zimmer im Hotel der Gruppe von zwei Männern im Beisein der beiden anderen vergewaltigt worden.

Verdächtiger festgenommen: 18-Jährige in Köln-Mülheim vergewaltigt © Matthias Heinekamp Auf den Kölner Ringen sind nachts viele Feiernde unterwegs.

Die Kölner Polizei hat am Mittwochmorgen einen 23 Jahre alten Mann in Köln-Mülheim festgenommen, der im Verdacht steht, eine 18-jährige Kölnerin vergewaltigt zu haben.

Wie die Polizei am Freitag mitteilte, sollen sich die beiden am Abend in einem Nachtclub auf den Ringen kennengelernt und sich dann auf den gemeinsamen Heimweg gemacht haben. Anhand von polizeilichen Videoaufzeichnungen auf den Ringen können die Ermittler belegen, dass der 23-Jährige um 5.50 Uhr mit der 18-Jährigen in eine Taxi stieg. Der junge Mann lockte den Taxifahrer unter einem Vorwand zu einer Adresse in Mülheim und die 18-Jährige anschließend in ein Haus, wo er sie vergewaltigt haben soll.

Achtjähriger erneut auf Autobahn unterwegs

Achtjähriger erneut auf Autobahn unterwegs Beim ersten Mal fuhr er mit dem Auto seiner Mutter über die Autobahn. Jetzt hat ein Junge aus Soest erneut eine Spritztour unternommen - und einen Unfall gebaut.

Eine 18 - Jährige soll am 14. Oktober 2018 in Freiburg vergewaltigt worden sein, mutmaßlich von mehreren Männern. Oktobers mit einem 22-Jährigen (dem Hauptverdächtigen) gegen Mitternacht verlassen. Die Polizei hat seither zwölf Verdächtige festgenommen .

18 - Jährige in Waldstück missbraucht. Gruppen-Vergewaltigung in Mülheim : Alle Verdächtigen müssen die Schule wechseln. © dpa, Roland Weihrauch, rwe fdt.

Das interessiert andere MSN-Leser:

„Schockierend”: Forscher tauchen erneut zur „Titanic”, dann kommt es zu Drama

Erpressung: „Man wird mit Vergewaltigung der Mutter bedroht“

Opferschutzorganisation: Französische NGO hat nach eigenen Angaben zehn Zeugen im Fall Epstein gefunden

Verletzungen am ganzen Körper

Kurz nach der Tat informierte die 18-Jährige die Polizei. Sie erlitt Verletzungen am ganzen Körper. Rettungskräfte brachten die junge Frau in eine Klinik.

Als der geflüchtete 23-Jährige zum Tatort zurückkehrte, nahmen Polizisten ihn fest. Ein Haftrichter erließ am Donnerstag einen Haftbefehl. (hen)

Mehr auf MSN

Auf Urlaubsinsel: Zwei Israelis sollen Deutsche vergewaltigt haben.
Die beiden Männer sitzen in Haft.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

usr: 26
Das ist interessant!