PanoramaZwei Bewohner sterben bei Feuer in niedersächsischem Pflegeheim

15:55  02 september  2019
15:55  02 september  2019 Quelle:   msn.com

Vergiftet: Zwei junge Männer sterben im Schlaf in ihrem Auto

Vergiftet: Zwei junge Männer sterben im Schlaf in ihrem Auto Zwei junge Männer haben in Stuttgart in ihrem Auto übernachtet und sind dabei ums Leben gekommen. Der Polizei zufolge atmeten die beiden Benzin ein, das aus einem undichten Kanister im Kofferraum entwichen war. Die hohe toxische Konzentration in der Atemluft vergiftete die beiden Männer. Ein Zeuge hatte am Sonntagabend die Polizei gerufen, als er zwei Menschen reglos in einem geparkten Fahrzeug gesehen hatte. Feuerwehr und Rettungsdienst

Zwei Bewohner sterben bei Feuer in niedersächsischem Pflegeheim © Andre van Elten Bei einem Feuer in einem Pflegeheim im niedersächsischen Butjadingen sind zwei Menschen ums Leben gekommen. Es handelte sich um zwei Bewohner im Alter von 51 Jahren und 80 Jahren, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft mit.

Bei einem Feuer in einem Pflegeheim im niedersächsischen Butjadingen sind in der Nacht zu Montag zwei Menschen ums Leben gekommen. Es handelte sich um zwei Bewohner im Alter von 51 Jahren und 80 Jahren, wie Polizei und Staatsanwaltschaft in Oldenburg und Delmenhorst mitteilten. Das Feuer war demnach aus zunächst noch ungeklärter Ursache in deren Zimmer ausgebrochen.

Pflege-Skandal: Maden in den Ohren: 83-Jährige findet ihren Mann im Pflegeheim in "ekelerregendem" Zustand vor

Pflege-Skandal: Maden in den Ohren: 83-Jährige findet ihren Mann im Pflegeheim in Das Personal kümmerte sich nicht ausreichend und versäumte vor allem, seine OP-Wunden zu versorgen: John Callaghan wurde in einem australischen Pflegeheim so vernachlässigt, dass er wenig später starb. Seine Angehörigen sind entsetzt. Die letzten Wochen im Leben von John Callaghan waren nicht so, wie jeder von uns sich das einmal für sich selbst wünschen würde. Und das beschäftigt seine Familie noch immer. Besonders Callaghans Witwe, die 83-jährige Fay aus Queensland, Australien. Ihr Mann war 2017 an Krebs erkrankt.

Mehr Top-Nachrichten auf MSN:

Ikea: Mythos endlich entlarvt

Rückruf von Holzspielzeug: Erstickungsgefahr für Babys

Gruselig: Die spannendsten Fälle verschwundener Flugzeuge

Weitere 27 Bewohner wurden durch das Personal aus dem brennenden Trakt des Pflegeheims gerettet, dabei verletzte sich ein 45-jähriger Mitarbeiter. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht. Feuerwehren und Rettungsdienste waren mit etwa 120 Helfern im Einsatz. Der Trakt ist unbewohnbar. Die Polizei nahm die Ermittlungen zur Brandursache auf.

Mehr auf MSN

Weiterlesen

Wie kann man durch Vaping eine chemische Lungenentzündung bekommen? Pulmonologen erklären .
Es führt kein Weg daran vorbei: Die Gefahren des Dampfens tauchen überall auf - und jetzt fordert die Stadt Milwaukee ihre Bewohner auf, die Verwendung von Dampf- oder E-Zigaretten-Geräten sofort einzustellen.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

usr: 1
Das ist interessant!