Panorama: Unwetter-Phänomen: Doppel-Tornados vor Mallorca gesichtet - PressFrom - Deutschland

PanoramaUnwetter-Phänomen: Doppel-Tornados vor Mallorca gesichtet

18:40  11 september  2019
18:40  11 september  2019 Quelle:   gala.de

Unwetter: Tornados vor Mallorca – riesige Hagelkörner fallen vom Himmel

Unwetter: Tornados vor Mallorca – riesige Hagelkörner fallen vom Himmel Für Mittwoch werden schwere Unwetter erwartet.

Vor der Küste Mallorcas wurden zwei Tornados beobachtet. Tagsüber sind weitere Unwetter mit starkem Regen, Hagel und Sturmböen zu erwarten, auch das Tornadorisiko ist erhöht. Tornados bei Mallorca (Immobilienfirma ImmoConceptBalear Inh.

Mallorca : Tornados und Unwetter auf der Urlaubsinsel. Mallorca Unwetter - Tornados vor der Küste gesichtet . Stürme sind am Ende des Sommers auf Mallorca üblich: Das Phänomen wird als "gota fria", also: "Kalter Tropfen" bezeichnet.

Unwetter-Phänomen: Doppel-Tornados vor Mallorca gesichtet © REUTERS/Enrique Calvo Mallorca

Mallorca erlebt aktuell heftige Unwetter mit Starkregen, Hagel und Tornados. Ein Wetterphänomen begeisterte dabei jedoch Bewohner wie Touristen.

Schwere Unwetter suchen gerade des Deutschen liebstes Ferienziel heim: Mallorca erlebte Hagel, heftigen Regen und vor allem Tornados, die vor der Küste für ein alljährliches Wetterphänomen sorgen. Doch diesmal gab es eine zusätzliche Besonderheit. Denn anders als üblich, tauchten im Meer nicht nur einzelne, sogenannte Windhosen auf, sondern zumindest in einem Fall traten sie direkt im Doppelpack auf.

MSN-Leser interessieren sich auch für:

Alarmstufe Rot: Überflutungen, Tornados & Gewitter: Menschen am spanischen Mittelmeer im Ausnahmezustand

Alarmstufe Rot: Überflutungen, Tornados & Gewitter: Menschen am spanischen Mittelmeer im Ausnahmezustand Zu Wochenbeginn hatte es in der Mittelmeerregion um Mallorca heftige Gewitter und Tornados gegeben. Nun haben die schweren Unwetter das Festland im Südosten Spaniens erreicht. Dabei kamen in der Nacht zu Donnerstag drei Menschen ums Leben. Das berichtet "tagesschau.de" unter Verweis auf Berichte der spanischen Tageszeitung "El Pais". Ein älteres Ehepaar wurde demzufolge in Alicante in seinem Auto von den Fluten mitgerissen. In Almeria ertrank ein Mann in seinem Auto, als er in einem Tunnel von den Wassermassen eingeschlossen wurde.

Unwetter , Starkregen, Hagel und Tornados : Auf Mallorca scheint die Urlaubszeit vorerst beendet zu sein. Vor der Bucht Palmas und in Magaluf wurde ein ungewöhnliches Naturspektakel beobachtet. Zehntausende Touristen beobachteten, wie sich vor Porto Pi gleich zwei Tornados auf dem Meer

Heftige Unwetter auf der Insel: Hagel, Starkregen, Überschwemmungen. Faszinierender Anblick: Gleich zwei Tornados waren am Dienstag vor Palma zu sehenFoto Das spektakuläre Bild mit den zwei Meeres- Tornados am Horizont entstand neben dem Königspalast im Süden Mallorcas .

Im Doppelpack: 95-jährige Zwillinge teilen Lebensgeheimnis

Überweisungsfehler: Paar verprasst 107.000 Euro

Überraschungsgast: Hirsch crasht Hochzeitsfoto

Vor Mallorca wurden Tornados gesichtet

Wie unter anderem die "Welt" berichtet, sei mancherorts in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch sogar die Warnstufe von Orange auf Rot gesetzt worden. Selbst der geplante Schulbeginn am heutigen Mittwoch (11. September) sei zunächst um einen Tag verschoben worden. Neben den negativen Seiten dieses Extremwetters muss der Anblick der beiden Tornados, die sich lediglich auf dem Meer aufhielten und nicht das Land erreichten, beeindruckend gewesen sein.

View this post on Instagram

A post shared by ImmoConceptBalear ???? (@icbalear) on Sep 10, 2019 at 2:40pm PDT

600 Liter Regen, sechs Tote : Unwetter-Drama in Urlaubsregion so schlimm wie noch nie

600 Liter Regen, sechs Tote : Unwetter-Drama in Urlaubsregion so schlimm wie noch nie Politiker bezeichneten die Sachschäden als gewaltig. Ministerpräsident Pedro Sánchez überflog am Samstag im Hubschrauber die am stärksten betroffenen Gebiete im Osten und Südosten des Landes. Erst tobten schwere Unwetter auf den Balearen, auf Mallorca wurden sogar Tornados entdeckt (hier mehr lesen), jetzt haben die schweren Regenfälle die spanische Festlandküste erreicht. © dpa Spanien_Unwetter_14092019_3 Ministerpräsident Sánchez besuchte dort Rathäuser und spendete Menschen auf der Straße Trost.

Die Bilder erschrecken: Gleich zwei Tornados wurden vor der Küste Mallorcas gesichtet . Die besonders bei Deutschen beliebte Ferieninsel wird derzeit zudem von heftigem Regen und sogar Hagelschauern Schreck im Urlaubsparadies: Gleich zwei Tornados vor Mallorca gesichtet . Von.

Unwetter : Tornados vor Mallorca – riesige Hagelkörner fallen vom Himmel. Aufgrund des Unwetters kam es laut „ Mallorca Zeitung“ auf der gesamten Insel bereits zu schweren Überschwemmungen und tischtennisballgroßen Hagelkörnern.

Viele Touristen hielten dieses ungewöhnliche Wetterphänomen mit ihren Handys und Kameras fest und sorgten in den Sozialen Medien für zahlreiche Anschauungsbeispiele. Laut Tagesschau.de wurden bisher keine Verletzen gemeldet. Reisende müssen sich allerdings mit Flugverspätungen und Umleitung nach Ibiza arrangieren.

Eine Besserung sagen die Meteorologen erst für Donnerstag voraus.

Verwendete Quellen: Tagesschau.de, Welt

Erfahren Sie mehr:

Casper & Marteria: Zahlreiche Verletzte bei Konzert

Unwetter: Sicheres Verhalten bei Gewitter

Stierkampf wieder erlaubt: Auf Mallorca kämpfen die Toreros wieder

Mehr auf MSN

Schweizer Ex-Miss sucht im TV die Liebe.
Kommende Woche startet wieder die Reality-Show «Love Island». Die Teilnehmer hat RTL 2 jetzt bekannt gegeben. Mit dabei: die Thurgauerin Dijana. © Bereitgestellt von Tamedia AG Es liegt wieder Liebe in der Inselluft: Am 9. September startet die RTL-2-Kuppelshow «Love Island» in ihre dritte Runde. Und nachdem das Liebesabenteuer bereits die Zürcherin Elena Miras bekannt gemacht hat, wagt sich jetzt eine weitere Schweizerin nach Spanien: Dijana. Die im Thurgau wohnhafte Kandidatin ist eine von insgesamt 14 liebeshungrigen Singles, die zum Start der vierwöchigen Show in die Villa auf Mallorca einziehen werden.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

usr: 46
Das ist interessant!