Panorama Menschen, die Feuerwerkskörper kaufen, um die Lücke bei den abgesagten Feierlichkeiten zum Kanada-Tag in Saskatoon zu schließen, Regina

05:51  30 juni  2020
05:51  30 juni  2020 Quelle:   globalnews.ca

Die Kriminalitätsrate ging im Mai gegenüber Mai 2019 um 23,9% zurück: Die Polizei von Regina

 Die Kriminalitätsrate ging im Mai gegenüber Mai 2019 um 23,9% zurück: Die Polizei von Regina © Riley Laychuk / CBC Die Kriminalität gegen Menschen ging im Mai 2020 im Vergleich zum Vorjahr um 7,3 Prozent zurück, wie aus der Kriminalstatistik des Polizeidienstes von Regina hervorgeht. Der Polizeidienst von Regina hat die neuesten Kriminalstatistiken der Stadt veröffentlicht, nach denen die Kriminalitätsrate in der Stadt im letzten Monat gegenüber Mai 2019 um 23,9 Prozent gesunken ist. Im Mai gab es mehr als 1.600 Anrufe bei der Polizei in Regina im Vergleich zum Vorjahr , gemäß dem Beri

Das Projekt schließt die sprachliche Lücke zwischen der Schule und dem Studium an einer deutschen Universität und gibt den Lesen Sie den Text und füllen Sie die Lücken aus. Jetzt wird sie im Frühjahr l4 Tage zu einem Rechtsanwalt gehen. Lenas größtes Erlebnis war die Teilnahme an einem

Der kostenlose Service von Google übersetzt in Sekundenschnelle Wörter, Sätze und Webseiten zwischen Deutsch und über 100 anderen Sprachen.

a store shelf filled with books: Pelican Market in Saskatoon says it's seen more demand for fireworks this year compared to past Canada Days. © Gabriela Panza-Beltrandi / Globale Nachrichten Der -Pelikanmarkt in Saskatoon gibt an, dass in diesem Jahr mehr Nachfrage nach Feuerwerkskörpern besteht als in den vergangenen Kanada-Tagen.

Viele Feierlichkeiten mussten sich inmitten der COVID-19 -Pandemie auf die neue Normalität einstellen.

Die letzte Stornierung: Canada Day.

Lesen Sie mehr: Was Sie am Kanada-Tag in Saskatoon tun können und was nicht

In Saskatoon werden die üblichen Feierlichkeiten im Diefenbaker Park virtuell abgehalten. Nach 10 Uhr können sich die Leute auf die Online-Feier mit Brett Kissel , Leslie Stanwyck von Tucker Lane und einer Reihe von Künstlern aus Saskatchewan einstellen. Es kann hier gesehen werden.

La Loche-Frau mit schweren Verletzungen nach einem Treffer nach Saskatoon geflogen

 La Loche-Frau mit schweren Verletzungen nach einem Treffer nach Saskatoon geflogen © CBC Eine 20-jährige Frau wurde nach einem Fahrzeug am Freitagmorgen in La Loche nach Saskatoon geflogen. Eine 20-jährige Frau aus La Loche musste am frühen Freitagmorgen von einem Fahrzeug angefahren werden, um zum Royal University Hospital in Saskatoon geflogen zu werden. La Loche RCMP sagt, der Fahrer des Fahrzeugs habe nicht angehalten. Der Vorfall ereignete sich am Freitag um 2:30 Uhr morgens. Die Frau wurde in einer Straße in La Loche gefunden und schwer verletzt.

Jeder Mensch will wissen, was ihn im neuen Jahr erwartet, seine Fragen an das Schicksal stellen und natürlich positive Antworten bekommen. D. In einigen Schulen gibt es eine gute Tradition, in den Winterferien für einige Tage ins Gebirge zu fahren.

Anderen Menschen zu helfen und sich sozial zu engagieren macht glücklich. Das ist sogar wissenschaftlich nachgewiesen. Bei einer großen Flutkatastrophe genauso, wie wenn wir bei der Tafel arbeiten oder bei der älteren Dame nebenan den Rasen mähen.

In Regina wurden die Feierlichkeiten zum Wascana-See im Mai abgesagt.

Ohne öffentliche Veranstaltungen nehmen die Leute die Unterhaltung selbst in die Hand, und einige Geschäfte, die Feuerwerkskörper verkaufen, sagen, dass das Geschäft boomt.

"Viele meiner teuren Kartons, etwa 200 US-Dollar, sind bereits ausverkauft", freute sich Youwu Chen, Manager des Pelican Market in Saskatoon.

Lesen Sie mehr: Coronavirus: Scott Moe sagt, dass die Wiedereröffnungstermine für fast alle Unternehmen in Saskatchewan

anstehen. Sein Unternehmen ist normalerweise damit beschäftigt, zu dieser Jahreszeit Feuerwerkskörper zu verkaufen, aber er sagte, er habe bemerkt, dass sich mehr Menschen als je zuvor eindecken. Er sagte, es sei wahrscheinlich, dass der Pelican Market am Canada Day ausverkauft sein wird.

COVID-19 In Sask.: 11 neue Fälle am Samstag, verstreut in der Provinz

 COVID-19 In Sask.: 11 neue Fälle am Samstag, verstreut in der Provinz © Narongpon Chaibot / Shutterstock Saskatchewan meldete am Samstag 11 neue Fälle von COVID-19. Weitere 11 neue Fälle von COVID-19 wurden am Samstag in Saskatchewan gemeldet. Zu den neuen Fällen gehören sieben in der Region Far North, zwei in der Region South, eine in der Region North und eine in der Region Saskatoon. Damit hat sich die Gesamtzahl der Fälle in der Provinz seit Beginn der Pandemie auf 726 erhöht. Von diesen gelten 72 als aktiv, während sich 639 Menschen erholt haben.

Die Menschen sollten sich Zeit nehmen, sagt Þór, um den vollen Nutzen aus ihrer Baum-Umarmung zu ziehen. Der Förster erklärt: Fünf Minuten sind wirklich gut, wenn man sich selbst fünf Minuten des Tages geben kann, um einen Baum zu umarmen, ist das definitiv genug.

Alltagbegleiter für Menschen mit Demenz ist nicht immer ein Traumjob. WIr haben 10 gute Gründe gefunden KEIN Alltagsbegleiter für Menschen mit Demenz zu werden. Mehr Zeit mit dem Schreibkram zu verbringen als mit den Menschen mit Demenz: Dieses Gefühl kennen Alltagsbegleiter.

Andere Geschäfte, mit denen Global News sprach, sagten ebenfalls, sie seien viel geschäftiger als letztes Jahr um diese Zeit. Die Feuerwehr von

Saskatoon sagte, Feuerwerkskörper seien am Canada Day erlaubt, es gebe jedoch Einschränkungen.

Personen, die Feuerwerkskörper zünden, müssen über 18 Jahre alt sein. Sie dürfen zwischen Abenddämmerung und 23 Uhr Feuerwerkskörper abschießen. Sie können sie jedoch nicht in oder auf öffentlichem Grund wie im Rathaus oder in Stadtparks abschießen.

Die Feuerwehr sagte, die Leute müssten Feuerwerkskörper in Wasser einweichen, bis sie etwa 15 Minuten durchnässt sind, bevor sie sie wegwerfen.

Fragen zu COVID-19? Hier sind einige Dinge, die Sie wissen müssen:

Symptome kann Fieber, Husten und Atembeschwerden umfassen - sehr ähnlich einer Erkältung oder Grippe. Einige Menschen können eine schwerere Krankheit entwickeln. Zu den am stärksten gefährdeten Personen zählen ältere Erwachsene und Personen mit schweren chronischen Erkrankungen wie Herz-, Lungen- oder Nierenerkrankungen. Wenn Sie Symptome entwickeln, wenden Sie sich an die Gesundheitsbehörden .

COVID-19 In Sask.: 20 neue Fälle am Sonntag, die meisten befinden sich in der Region Süd.

 COVID-19 In Sask.: 20 neue Fälle am Sonntag, die meisten befinden sich in der Region Süd. © NIAID Integrated Research Facility / Reuters Die Anzahl der neuen COVID-19-Fälle in der Provinz hat in den letzten Tagen zugenommen. Saskatchewan meldete am Sonntag einen Sprung von 20 neuen Fällen von COVID-19, wobei 18 der neuen Fälle in der südlichen Region der Provinz gemeldet wurden. Die beiden anderen Fälle betreffen die Region Far North. In den letzten sieben Tagen gab es 82 neue Fälle.

16. Bei der Wahl eines Berufes spielen Ihre persönlichen ___ eine grosse Rolle. 17. Das Bewerbungsschreiben kann mit der Hand oder mit dem ___ geschrieben sein. 18. Ordnen SIe die Unterlagen in zeitlicher Folge entsprechend dem

Ich denke, dass es um das Verhalten der Menschen geht. Jedenfalls kann ein solches Training sinnvoll sein. Der Erfolg hängt von einem selbst ab Ich persönlich würde kein Problem damit haben, ein benzinsparendes Auto zu kaufen . Ich interessiere mich nicht für die Leistung des Autos, sondern

Um die Ausbreitung des Virus durch

zu verhindern, empfehlen Experten häufiges Händewaschen und Husten in Ihrem Ärmel. Sie empfehlen außerdem, den Kontakt mit anderen zu minimieren, so weit wie möglich zu Hause zu bleiben und einen Abstand von zwei Metern zu anderen Personen einzuhalten, wenn Sie ausgehen. In Situationen, in denen Sie keinen sicheren Abstand zu anderen Personen halten können, empfehlen die Gesundheitsbehörden die Verwendung einer nichtmedizinischen Gesichtsmaske oder -abdeckung, um die Ausbreitung der Atemtröpfchen zu verhindern, die das Virus übertragen können. Für die vollständige COVID-19-Berichterstattung von Global News,

, klicken Sie hier

.

Mann nach Überschlag in Saskatoon schwer verletzt .
© Phillip Bollman / Global News Die Polizei von Saskatoon sagte, der Überschlag sei auf dem Highway 16 und dem Idylwyld Drive North passiert. Ein Mann befindet sich nach einem Überschlag am Montagmorgen in Saskatoon in einem lebensbedrohlichen Zustand. Die Polizei von sagte, es sei am Highway 16 und am Idylwyld Drive North gegen 3:15 Uhr morgens passiert. Lesen Sie mehr: 3 tot nach einer Kollision mit zwei Fahrzeugen nördlich von Waldeck, Sask.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 1
Das ist interessant!