Panorama Mike Shildt: Einige Kardinäle gingen aufgrund von COVID-19 in die Notaufnahme

04:25  10 august  2020
04:25  10 august  2020 Quelle:   yardbarker.com

Angels setzen Mike Trout in Vaterschaftsurlaub

 Angels setzen Mike Trout in Vaterschaftsurlaub Die Los Angeles Angels werden zumindest für kurze Zeit ohne Mike Trout sein. © Orlando Ramirez-USA HEUTE Sport Die Los Angeles Angels werden für eine Weile ohne Mittelfeldspieler Mike Trout sein. Trout wurde am Donnerstag in den Vaterschaftsurlaub versetzt, da seine Frau Jessica laut Alden Gonzalez von ESPN voraussichtlich irgendwann im August zur Welt bringen wird.

COVID - 19 Krisengespräch Vol.2: Beatmung, Notaufnahme -Organisation, Erfahrungen. Nerdfallmedizin. Gemeinsam mit den Pin-Up-Docs besprechen wir Details zu Beatmung von Covid -ARDS-Patienten, Organisation in der Notaufnahme und erste Erfahrungen von der

- Erkundigen Sie sich über COVID - 19 -Maßnahmen sowohl für Ihr Transportmittel als auch an Ihrem Reiseziel z.B. über die Seite Re-open EU der EU-Kommission. - Beachten Sie auch die ausführlichen Hinweise des Bundesgesundheitsministeriums der Bundesregierung zu COVID - 19 in Deutschland.

Einige der St. Louis-Kardinäle, die positiv auf COVID-19 getestet wurden, gingen laut Manager Mike Shildt in die Notaufnahme.

a baseball player holding a bat on a field: St. Louis Cardinals manager Mike Shildt has had to deal with a tough situation involving his team. © Jeff Curry-USA HEUTE Sport Mike Shildt, Manager der St. Louis Cardinals, musste sich mit einer schwierigen Situation seines Teams auseinandersetzen.

Shildt sagte am Sonntag während seines wöchentlichen Radiointerviews mit KMOX, dass einige Personen Infusionen benötigten, aber keiner der Kardinäle über Nacht bleiben musste.

"Es gibt Menschen, die Symptome haben und einige Besuche in der Notaufnahme hatten, um einige Infusionen und etwas mehr Klarheit zu erhalten", sagte Shildt, über Derrick Goold vom St. Louis Post-Dispatch . „Niemand musste bleiben. Aber es gibt Leute, mit denen es zu tun hat - ich meine, das ist real. Und die Menschen erleben viele der Symptome, von denen wir hören, die damit verbunden sind. Eine Vielzahl von ihnen. Die meisten von ihnen erleben mehrere. Scheint, als würden sie sich mit ihnen drehen. Und wieder ist niemand in der Nähe einer kritischen Form, aber die Leute müssen sich mit einigen Dingen auseinandersetzen, die überhaupt nicht angenehm sind. Und hoffentlich können wir das hinter uns bringen. Sie werden sehr gut betreut. "

MLB, MLBPA genehmigt offiziell 7-Inning-Doubleheaders

 MLB, MLBPA genehmigt offiziell 7-Inning-Doubleheaders Major League Baseball und die MLB Players Association haben am Freitag offiziell bekannt gegeben, dass beide Doubleheader-Spiele ab Samstag 7-Inning-Wettbewerbe sein werden. © Reuters / Benny Sieu MLB: Kardinäle von St. Louis bei Milwaukee Brewers In einer gemeinsamen Erklärung sagten die Unternehmen, dass es aufgrund der Notwendigkeit, Spiele neu zu planen, mehr Doubleheaders geben werde, dass dieser Schritt "die Gesundheit der Spieler fördert und" Sicherheit." Das MLB-Wettbewerbskomitee und d

Der Verdacht auf COVID - 19 ist begründet, wenn bei Personen mindestens eine der beiden folgenden Konstellationen vorliegt: Personen mit jeglichen mit COVID - 19 vereinbaren Symptomen UND Kontakt mit einem bestätigten Fall von COVID - 19 . Auftreten von zwei oder mehr Lungenentzündungen

Aktuelles zu COVID - 19 . Search. Menu mobile. Die deutschen Exporte in den Iran gingen in den Monaten Januar bis Juni um 48 Prozent zurück. Auch die Importe aus dem Iran brachen in hohem Maße ein.

Nine Cardinals-Spieler und sieben Mitarbeiter haben in der letzten Woche positiv auf das Virus getestet. Shildt gab nicht an, zu welcher Kategorie diejenigen gehörten, die die Notaufnahme besuchten.

Die Cardinals haben seit dem 29. Juli kein Spiel mehr gespielt, und ihre bevorstehende Drei-Spiele-Serie gegen die Pittsburgh Pirates wurde aufgrund des teamweiten Ausbruchs bereits verschoben. Die Karten haben gesagt, dass sie nicht glauben, dass Gerüchte , dass einige Spieler ein Casino besucht haben, bevor der Ausbruch einsetzte, wahr sind.

Abonnieren Sie Yardbarkers Morning Bark , den umfassendsten Newsletter im Sport. Passen Sie Ihre E-Mail-Adresse an, um die neuesten Nachrichten zu Ihren Lieblingssportarten, -teams und -schulen zu erhalten. Täglich per E-Mail verschickt. Immer frei! Jetzt anmelden ▸

7 Kardinäle, 6 Mitarbeiter Test positiv; Serie in Detroit aus

 7 Kardinäle, 6 Mitarbeiter Test positiv; Serie in Detroit aus

Aufgrund der heimtückischen Taktik der Groomer erkennen die jungen Leute oft nicht, dass das, was ihnen widerfährt, Missbrauch ist. Mehr als 18.700 mutmaßliche Opfer von sexueller Ausbeutung von Kindern wurden von den lokalen Behörden in den Jahren 2018/ 19 identifiziert, 3.300 hingegen fünf

Die COVID - 19 -Pandemie in den Vereinigten Staaten tritt als regionales Teilgeschehen der weltweiten COVID - 19 -Pandemie auf und beruht auf Infektionen mit dem Ende 2019 neu aufgetretenen Virus SARS-CoV-2.

Weitere Must-Reads:

Cardinals-Serie mit Piraten verschoben, da Team zusätzliche Tests durchführt Cardinals ändern COVID-19-Richtlinie nach Ausbruch des Virus Das Quiz „MLB-Karriereführer in RBI“

Shildt: Kardinäle besuchten die Notaufnahme aufgrund von COVID-19, keiner wurde ins Krankenhaus eingeliefert. .
© Icon Sportswire / Getty Der Manager der St. Louis Kardinäle , Mike Shildt, gab am Sonntag zu, dass einige COVID-19-positive Mitglieder der Organisation aufgrund von COVID-19 in die Notaufnahme gingen Symptome, aber dass keine ins Krankenhaus eingeliefert wurden. "Im Großen und Ganzen sind die Leute an einem ziemlich guten Ort. Es gibt Leute, die Symptome haben und einige Besuche in der Notaufnahme hatten, um einige Infusionen und etwas mehr Klarheit zu erhalten", sagte Shildt zu KMOX .

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
usr: 0
Das ist interessant!