Panorama Brandenburg: Senior fährt in Radler-Gruppe – Vier Personen lebensgefährlich verletzt

19:50  13 mai  2018
19:50  13 mai  2018 Quelle:   berliner-zeitung.de

Auto soll in Essen in Gruppe gefahren sein: wohl kein Terror

  Auto soll in Essen in Gruppe gefahren sein: wohl kein Terror Auto soll in Essen in Gruppe gefahren sein: wohl kein TerrorDer Notruf erreichte die Polizei kurz nach 4.00 Uhr am Morgen, wonach im Stadtteil Altendorf etwa ein Dutzend Menschen in eine Schlägerei verwickelt waren. Die Polizei rückte mit zahlreichen Streifenwagen an. Zeugen sagten aus, ein silberner Wagen sei in Höhe eines Cafés in eine Gruppe gefahren.

Das könnte Sie auch interessieren: Brandenburg : Senior fährt in Radler - Gruppe – Vier Personen lebensgefährlich verletzt . Festwertspeicher werden auch ROM (Read Only Memory) genannt, also Nur-Lese-Speicher.

Wichtig seien auch obligatorische, regelmäßige Sehtests – aber für alle Altersgruppen, nicht nur für Senioren . Brandenburg : Senior fährt in Radler - Gruppe – Vier Personen lebensgefährlich verletzt .

Rettungshubschrauber Symbolbild: Brandenburg: Senior fährt in Radler-Gruppe – Vier Personen lebensgefährlich verletzt © dpa Brandenburg: Senior fährt in Radler-Gruppe – Vier Personen lebensgefährlich verletzt

Ein 81-jähriger Autofahrer ist in Brandenburg in eine Radfahrergruppe gerast. Vier Radfahrer wurden lebensgefährlich verletzt. Die beiden Männer und zwei Frauen seien per Hubschrauber in Berliner Krankenhäuser geflogen worden, berichtete die Sprecherin der Polizeidirektion Süd, Ines Filohn, am Sonntag. Die Ursache für den Unfall am Sonntagnachmittag auf der Bundesstraße 179 sei noch nicht geklärt.

Zeugen hätten ausgesagt, dass der Autofahrer zu weit rechts gefahren sei und die vier Radfahrer am Rand der Bundesstraße in voller Fahrt erfasst habe, sagte Filohn. Die Verletzten konnten noch nicht identifiziert werden. Weitere Einzelheiten waren zunächst nicht bekannt. (dpa)

Säugling von frei laufendem Hund in Osnabrück lebensgefährlich verletzt .
Säugling von frei laufendem Hund in Osnabrück lebensgefährlich verletztDas könnte Sie auch interessieren: Russland will Streuner-Hunde vor WM "entsorgen"

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
Das ist interessant!