Panorama Sri Lanka eröffnet Flughäfen und Grenzen mit neuen COVID-19-Testanforderungen wieder

22:40  21 januar  2021
22:40  21 januar  2021 Quelle:   travelandleisure.com

Fans einsames Warten auf die Rückkehr Englands steht vor einem neuen Schlag

 Fans einsames Warten auf die Rückkehr Englands steht vor einem neuen Schlag Ein begeisterter englischer Cricket-Fan, der 10 Monate in Sri Lanka auf einen verschobenen Neustart gewartet hat, könnte es erneut verpassen, wenn die Serie hinter verschlossenen Türen weitergeht. © LAKRUWAN WANNIARACHCHI Rob Lewis hatte darauf gewartet, dass England nach Sri Lanka zurückkehrt und die beiden Tests spielt.

Die Testanforderungen von COVID - 19 sind je nach Bestimmungsort unterschiedlich. Wenn Sie über Dubai hinaus reisen, müssen Sie die COVID - 19 - Testanforderungen für Ihr endgültiges Reiseziel auf unserer Seite Reisebedingungen nach Reiseziel überprüfen.

Diese Covid 19 Echtzeit-Welt-Karte zeigt die aktuellen Fälle und Neuinfektionen weltweit sowie den Fortschritt der Impfungen in Deutschland. Bei mehr Fällen in einem Kreis oder in einer kreisfreien Stadt sollen konsequent neue Beschränkungen umgesetzt werden. Doch im Herbst wurde fast überall

Sri Lanka hat nach der Schließung seiner Flughäfen und Grenzen im März aufgrund der COVID-19-Pandemie wieder für ausländische Touristen geöffnet.

a large body of water: Dhammika Heenpella/Images of Sri Lanka via Getty © Bereitgestellt von Travel + Leisure Dhammika Heenpella / Bilder von Sri Lanka über Getty

Internationale Besucher können den Inselstaat jedoch erst sieben Tage nach ihrer Ankunft nach Belieben durchstreifen.

Sri Lanka verlangt von Reisenden, dass sie innerhalb von 96 Stunden nach ihrer Abreise, bei der Ankunft und erneut sieben Tage nach der Landung im Land einen negativen COVID-19-Test durchführen. berichtet Associated Press . Wer länger als sieben Tage in Sri Lanka bleiben möchte, muss einen dritten COVID-19-Test machen.

England Cricket Team Hotel von Coronavirus-Fällen betroffen

 England Cricket Team Hotel von Coronavirus-Fällen betroffen Das England Cricket Team wurde am Freitag von einem neuen Coronavirus-Schreck getroffen, als zwei Mitarbeiter positiv getestet und ins Krankenhaus eingeliefert wurden. © Shaun Botterill Moeen Ali wurde seit seiner Ankunft in Sri Lanka positiv auf Coronavirus getestet. Der Epidemiologe Venura Singarachchi teilte AFP mit, dass die beiden Küchenmitarbeiter im Light House Hotel in der srilankischen Stadt Galle getestet wurden, nachdem sie Symptome zeigten.

Indien hat am Mittwoch mit kostenlosen Lieferungen von Corona-Impfstoffen in seine Nachbarländer begonnen. Demnächst sollen die in Indien hergestellten Vakzine nach Bhutan, Bangladesch, Nepal, Myanmar sowie auf die Seychellen und die Malediven geliefert werden.

Verfolgen Sie die wichtigsten Nachrichten zum Thema Covid - 19 beim Sputnik-Live-Ticker. Mit Blick auf das Coronavirus waren die vergangenen Monate vor allem geprägt von einem politischen Schlingerkurs, neuen Widerstandsbewegungen und technokratischen Veränderungen.

Die srilankische Regierung fordert die Besucher außerdem auf, eine Reiseversicherung in Höhe von mindestens 50.000 USD abzuschließen.

-Reisende müssen sich nicht in ihren Hotelzimmern unter Quarantäne stellen, sondern müssen sich in einer von der Regierung festgelegten Reiseblase und in einem von der Regierung genehmigten Hotel aufhalten. Unter den Optionen befindet sich Anantara Peace Haven Tangalle, ein idyllisches Strandparadies mit Unterkunftsmöglichkeiten, darunter eine fast 700 Quadratmeter große Villa mit Strandblick und Pool.

Neben der Nutzung von Fitnessstudios, Pools und Spas im Hotel können internationale Reisende nach Sri Lanka Nationalparks besuchen, eine Safari unternehmen und beliebte Sehenswürdigkeiten wie die Sigiriya-Festung erkunden. Sie dürfen sich jedoch erst mindestens 14 Tage nach ihrer Ankunft unter die Einheimischen mischen.

Die Regierung testete ihren Ansatz im Dezember mit 1.500 Touristen aus der Ukraine, laut AP .

Sri Lanka schloss seine Grenzen im März, nachdem lokale Coronavirus-Cluster entdeckt wurden, die aus einer Bekleidungsfabrik und einem Fischmarkt in Colombo stammen, berichtet der AP. Laut dem Johns Hopkins Coronavirus Resource Center hat Sri Lanka seitdem mehr als 55.000 COVID-19-Fälle und 274 Todesfälle gemeldet.

UN-Rechtschef beantragt Sanktionen gegen Generäle aus Sri Lanka .
Der UN-Menschenrechtschef hat laut einem Bericht der AFP eine Untersuchung des Internationalen Strafgerichtshofs in Sri Lankas tamilischem Separatistenkonflikt und Sanktionen gegen Militärbeamte gefordert, denen Kriegsverbrechen vorgeworfen werden.

usr: 0
Das ist interessant!