Panorama Pizza: Dr. Oetker nutzt Wagners Nicht-Nominierung für Seitenhieb gegen Konkurrenten

12:20  17 mai  2018
12:20  17 mai  2018 Quelle:   berliner-zeitung.de

Gerhard Schröder: Verdächtiger Ring! Ist der Alt-Kanzler schon längst verheiratet?

  Gerhard Schröder: Verdächtiger Ring! Ist der Alt-Kanzler schon längst verheiratet? Gerhard Schröder: Verdächtiger Ring! Ist der Alt-Kanzler schon längst verheiratet?Zuletzt sorgte Alt-Kanzler Gerhard Schröder (74) mit seinem Privatleben für Schlagzeilen: Der Ex-Mann seiner Verlobten Soyeon Kim (47) soll ihn verklagt haben. Laut Insider-Informationen der südkoreanischen Nachrichtenagentur „Yonhap" gebe er Schröder Schuld an dem Ehe-Aus des Paares. Der Ex-Mann der 47-Jährigen fordert deshalb Schmerzensgeld.

68490- pizza - dr - oetker - nutzt - wagners - nicht - nominierung -fur- seitenhieb - gegen - konkurrenten /. Ex-DSDS Kandidat Daniel Ceylan: „Die totale Zerstörung“ Bittere Abrechnung mit der Casting-Show. Petkovic muss sich übergeben und scheidet aus.

Das Lebensmittelunternehmen Dr . Oetker hat die Nicht - Nominierung Sandro Wagners für die Weltmeisterschaft in Russland für einen Seitenhieb via …

Wagner Pizza: dpa © dpa dpa

Das Lebensmittelunternehmen Dr. Oetker hat die Nicht-Nominierung Sandro Wagners für die Weltmeisterschaft in Russland für einen Seitenhieb via Twitter gegen einen Konkurrenten am Markt genutzt. Das Unternehmen veröffentlichte am Dienstag den Tweet „Wir verzichten schon seit jeher auf Wagner. Also kommt mal wieder runter…“.

Zuvor waren erste Meldungen öffentlich geworden, dass Bundestrainer Jogi Löw beim anstehenden Turnier den Bayern-Stürmer nicht berücksichtigen würde. Viele User hatten darüber Unverständnis geäußert.

Dass sich Dr. Oetker bei seinem Tweet nicht auf Sandro Wagner, sondern auf den Tiefkühlpizzahersteller Wagner bezieht, ist offensichtlich. Bis zum Donnerstagvormittag haben 1800 Personen den Beitrag retweetet, mehr als 8700 Personen gefällt der Tweet. Nestlé Deutschland, Mutterunternehmen des Pizzaherstelllers, reagierte zunächst nicht auf den Seitenhieb. (red)

So lief Petersens WM-Nominierung ab: "Ich hatte drei Anrufe in Abwesenheit" .
So lief Petersens WM-Nominierung ab: "Ich hatte drei Anrufe in Abwesenheit"Auf einem offiziellen Pressetermin stand der Stürmer des ​SC Freiburg Rede und Antwort. Dass er einmal auf diesem Stuhl sitzen würde, hätte Petersen nicht gedacht. Zu Sicher schien eine Nicht-Nominierung, der Urlaub war schon gebucht. "Den musste meine Freundin schnell stornieren", ließ Petersen wissen.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
Das ist interessant!