Panorama Trotz Strafbarkeit in Deutschland: Ermittlungen gegen Syrer wegen Zweitfrau eingestellt

12:55  08 juni  2018
12:55  08 juni  2018 Quelle:   mopo.de

Ermittlungen gegen Kollegah und Farid Bang eingestellt

  Ermittlungen gegen Kollegah und Farid Bang eingestellt Ermittlungen gegen Kollegah und Farid Bang eingestellt• Die beiden rappten in ihren Texten unter anderem: "Mein Körper definierter als von Auschwitzinsassen" und hatten damit bei der Verleihung des Echo-Musikpreises einen Eklat ausgelöst.

SYRER darf Zweitfrau nach Deutschland holen. „ In Deutschland ist Bigamie zwar strafbar , die Fortführung bereits im Ausland geschlossener Doppelehen jedoch nicht“, sagte Müller-Rakow. Ermittlungen gegen Kollegah und Farid Bang eingestellt • Die beiden rappten in ihren Texten unter

Trotz Strafbarkeit in Deutschland : Ermittlungen gegen Syrer wegen Zweitfrau eingestellt . Burger King plant 300 neue Restaurants«Derzeit haben wir 710 Restaurants in Deutschland », sagte Deutschland -Chef Carlos Baron der Deutschen Presse-Agentur.

Flüchtlingsfamilie mit Kinderwagen in Erstaufnahmeeinrichtung: Eine Flüchtlingsfamilie in einer Erstaufnahmeeinrichtung. (Symbolbild) © dpa Eine Flüchtlingsfamilie in einer Erstaufnahmeeinrichtung. (Symbolbild)

Für die Ermittler ist der Fall jetzt abgeschlossen, Gesprächsthema dürfte er aber noch lange bleiben. Die Staatsanwaltschaft Itzehoe stellt ihre Ermittlungen im Falles des Syrers aus Pinneberg ein, der seine Zweitfrau nach Deutschland geholt hatte. Über 150 Anzeigen waren gegen den Mann und den zuständigen Landrat, der den Fall genehmigte, eingegangen.

Wie das „Pinneberger Tageblatt“ berichtet, sehen die Ermittler keine Hnweise auf Straftaten, wie Peter Müller-Rakow, Sprecher der Staatsanwaltschaft, der Zeitung sagte. Die erhobenen Vorwürfe: Bigamie, Förderung von Bigamie, Sozialleistungsbetrug, sexueller Missbrauch. In keinem Fall werde die Staatsanwaltschaft Ermittlungen aufnehmen.

Geplanter Anschlag: Anklage in Düsseldorf fordert hohe Haftstrafe für IS-Kämpfer

  Geplanter Anschlag: Anklage in Düsseldorf fordert hohe Haftstrafe für IS-Kämpfer Geplanter Anschlag: Anklage in Düsseldorf fordert hohe Haftstrafe für IS-KämpferDas könnte Sie auch interessieren:

Weil ein Syrer seine Zweitfrau nachgeholt hatte, waren 150 Anzeigen bei der Staatsanwaltschaft Itzehoe eingegangen. In keinem Fall werde die Staatsanwaltschaft Ermittlungen aufnehmen. „ In Deutschland ist Bigamie zwar strafbar , die Fortführung bereits im Ausland geschlossener

Trotz Strafbarkeit in Deutschland : Ermittlungen gegen Syrer wegen Zweitfrau eingestellt . Trotz Strafbarkeit in Deutschland : Ermittlungen gegen Syrer wegen Zweitfrau eingestelltWie das „Pinneberger Tageblatt“ berichtet, sehen die Ermittler keine Hnweise auf Straftaten, wie Peter

„In Deutschland ist Bigamie zwar strafbar, die Fortführung bereits im Ausland geschlossener Doppelehen jedoch nicht“, sagte Müller-Rakow. In Syrien dürfen Männer mit vier Frauen gleichzeitig verheiratet sein. Die Rechtmäßigkeit einer Ehe richtet sich an das Land, in dem sie geschlossen wurde. In diesen Fällen war also das syrische Eherecht entscheidend.

Syrer kam 2015 mit seiner Familie nach Deutschland

Der Syrer, der gemeinsam mit seinen vier Kindern und seiner Frau im Jahr 2015 nach Deutschland geflüchtet war, hatte den Antrag gestellt, seine zweite Frau nach Deutschland holen zu dürfen. Der Grund: Seine vier Kinder sollten mit ihrer leiblichen Mutter aufwachsen, die sich allerdings noch in Syrien befand.

Wer in Deutschland als anerkannter Flüchtling Familienmitglieder nachholen möchte, muss bei der deutschen Botschaft des Landes, in dem sich die Familie aufhält, einen „Visumsantrag zur Familienzusammenführung“ stellen.  Dann prüft diese bei der Ausländerbehörde des Kreises, in welchem der Flüchtling lebt, ob alle Angaben stimmen. Anschließend wird über den Antrag entschieden.

Erfahren Sie mehr auf MSN:

Weinstein plädiert in Verfahren wegen sexueller Übergriffe auf nicht schuldig .
Weinstein plädiert in Verfahren wegen sexueller Übergriffe auf nicht schuldig plädiert. Der frühere Erfolgsproduzent, der am Dienstag in dunklem Anzug und Krawatte vor dem Gericht im New Yorker Stadtteil Manhattan erschien, antwortete kaum hörbar auf die Fragen des Richters und überließ ansonsten seinem Star-Anwalt Ben Brafman das Reden. Dieser forderte für seinen Mandanten die Unschuldsvermutung ein.Weinstein war vor anderthalb Wochen wegen einer Vergewaltigung und erzwungenen Oralverkehrs in New York angeklagt worden.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
Das ist interessant!