Panorama Flugzeug schwer beschädigt: Sechs Verletzte bei Brand am Frankfurter Flughafen

13:35  11 juni  2018
13:35  11 juni  2018 Quelle:   ksta.de

Kulturpolitiker Hilmar Hoffmann ist tot

  Kulturpolitiker Hilmar Hoffmann ist tot Kulturpolitiker Hilmar Hoffmann ist tot . Nach Informationen der «Bild»-Zeitung starb der 92-Jährige am Freitagabend auf dem Weg in eine Klinik. Die Frankfurter Polizei bestätigte den Tod am Samstag.Gegen 17.45 Uhr hatte sich Hoffmann dem Bericht zufolge von einem Bekannten zu einem Behandlungstermin in ein Krankenhaus bringen lassen. Er starb laut Polizei auf dem Parkplatz vor der Klinik.Das könnte Sie auch interessieren:Sechs Polizisten in Mexiko erschossenZwischen 1970 und 1990 war Hoffmann Kulturstadtrat in Frankfurt, wo er unter anderem das Museumsufer aufbaute.

Die Rauchsäule überm Frankfurter Flughafen war weit sichtbar. Ein Flugzeugschlepper brannte, sechs Menschen erlitten Atemwegsreizungen, ein Flugzeug wurde erheblich beschädigt . Schleppfahrzeug brannte - Flughafen Frankfurt: Feuer, Rauch, Verletzte .

Sechs Menschen wurden nach Angaben eines Lufthansa-Sprechers leicht verletzt , das Flugzeug wurde bei dem Brand schwer beschädigt . Sechs Menschen mussten wegen Atemwegsreizungen behandelt werden . Auf den laufenden Flughafenbetrieb hatte der Brand den Angaben zufolge keine

Flughafen Frankfurt: Frankfurter Flughafen © dpa Frankfurter Flughafen

Auf dem Weg zum Gate hat in Frankfurt ein Flugzeugschlepper mit angehängtem Flieger Feuer gefangen. Sechs Menschen verletzten sich nach Angaben eines Lufthansa-Sprechers leicht, das Flugzeug wurde durch den Brand schwer beschädigt. Die Rauchsäule des Feuers am Montagmorgen gegen acht Uhr war weithin sichtbar.

Das könnte Sie auch interessieren:

"Für eine EU-Außengrenze bis zum Brexit ist es bereits zu spät"

Ursache zunächst unklar

Nach Angaben des Lufthansa-Sprechers sollte das Schleppfahrzeug den leeren Flieger zum Gate fahren, an dem bereits Passagiere Richtung Philadelphia warteten. Warum das Fahrzeug Feuer fing, war nach Lufthansa-Angaben zunächst unklar. Auch die Schadenshöhe müsse noch durch Techniker ermittelt werden.

Das Flugzeug mit stark verrußtem Cockpit sei nicht mehr einsetzbar gewesen und durch einen anderen Flieger ersetzt worden. Sechs Menschen hätten wegen Atemwegsreizungen behandelt werden müssen. Auf den laufenden Flughafenbetrieb hatte der Brand nach Angaben eines Sprechers des Betreibers Fraport keine Auswirkungen. (dpa)

Flugzeug mit saudi-arabischer Mannschaft an Bord fängt Feuer .
Flugzeug mit saudi-arabischer Mannschaft an Bord fängt FeuerDas könnte Sie auch interessieren:

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!