Panorama Wunder vor Kuba: Crew-Mitglied überlebt fast 24 Stunden im offenen Meer

09:05  02 juli  2018
09:05  02 juli  2018 Quelle:   berliner-zeitung.de

Wieder Flüchtlingskinder im Mittelmeer ertrunken

  Wieder Flüchtlingskinder im Mittelmeer ertrunken Wieder Flüchtlingskinder im Mittelmeer ertrunkenDas könnte Sie auch interessieren:

Ein in der Nähe von Kuba über Bord gefallenes Besatzungsmitglied eines Kreuzfahrtschiffes ist nach fast 24 Stunden im Wasser lebend gefunden worden. Die Strömung hatte die Frau aufs offene Meer gespült und sie hatte sich nicht getraut die Matratze zu verlassen.

Erst nach 20 Stunden wurde die 55-Jährige Russin von einem Flugzeug der Frontex auf dem offenen Meer treibend entdeckt und von der Küstenwache gerettet. Wie Frontex erklärte, hatte sie mehr als 16 Kilometer zurückgelegt.

Kreuzfahrtschiff: Royal Caribbean International/dp © Royal Caribbean International/dp Royal Caribbean International/dp

Ein in der Nähe von Kuba über Bord gefallenes Besatzungsmitglied eines Kreuzfahrtschiffes ist nach fast 24 Stunden im Wasser lebend gefunden worden. Der 33-Jährige sei in einem stabilen Zustand gewesen, zitierte die Zeitung „Miami Herald“ die US-Küstenwache am Sonntag.

Das könnte Sie auch interessieren:

Todesfall an Bord: Deutsches Kreuzfahrtschiff sitzt in England fest

Der Mann wurde rund 34 Kilometer nördlich des Inselstaats entdeckt. Zuvor wurden mehr als 4200 Quadratkilometer nach ihm abgesucht, erklärte die Küstenwache. Der 33-Jährige war nach Angaben von Augenzeugen Samstagnacht (Ortszeit) über Bord gestürzt.

Stars, die Schussverletzungen überlebt haben

  Stars, die Schussverletzungen überlebt haben Stars, die Schussverletzungen überlebt habenDas könnte Sie auch interessieren

Ein in der Nähe von Kuba über Bord gefallenes Besatzungsmitglied eines Kreuzfahrtschiffes ist nach fast 24 Stunden im Wasser lebend gefunden worden. Mehr zum Thema - Spanische Seenotretter nehmen Migranten trotz Schiffsblockade durch Italien an Bord.

Ex-AfD- Mitglied Schreiber "Man wünscht mir, dass ich von Flüchtlingen vergewaltigt werde". mehr. Ein in der Nähe von Kuba über Bord gefallenes Besatzungsmitglied eines Kreuzfahrtschiffes ist nach fast 24 Stunden im Wasser lebend gefunden worden.

Das Schiff der US-Reederei Norwegian Cruise Lines befand sich rund 45 Kilometer vor der Westküste Kubas. Wie es zu dem Unfall kam, war zunächst nicht bekannt. (dpa) 

Mehr auf MSN

Schutzengel sei Dank: Alle elf Passagiere überleben Flugzeugabsturz in Alaska .
Schutzengel sei Dank: Alle elf Passagiere überleben Flugzeugabsturz in AlaskaDas könnte Sie auch interessieren

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!