Panorama Mann trainierte in US-Versteck Kinder für Schulschießereien

07:40  09 august  2018
07:40  09 august  2018 Quelle:   kleinezeitung.at

Nach monatelanger Suche: Elf verwahrloste Kinder aus Hand von Extremisten befreit

  Nach monatelanger Suche: Elf verwahrloste Kinder aus Hand von Extremisten befreit Nach monatelanger Suche: Elf verwahrloste Kinder aus Hand von Extremisten befreitDer Einsatz sei Teil einer monatelangen Suche nach einem entführten Dreijährigen aus dem Bundesstaat Georgia gewesen, teilte das Sheriff-Büro im Landkreis Taos in New Mexico mit. Zwei Männer wurden festgenommen, darunter der Vater des vermissten Dreijährigen. Der Dreijährige selbst war nicht unter den befreiten Kindern.

Ein in einem heruntergekommenen Versteck im US -Bundesstaat New Mexico festgenommener Mann hat dort festgehaltene Kinder nach Angaben der Staatsanwaltschaft für Schießereien an Schulen trainiert . Die Pflegemutter eines der befreiten Kinder habe angegeben

Rettungskräfte arbeiten im Regenrückhaltebecken eines Hotels: Die beiden Kinder , die in Glinde in ein Regenrückhaltebecken gefallen sind, haben Bei der Suche wurden sie dann in dem nahe gelegenen Regenrückhaltebecken gefunden. Mann trainierte in US - Versteck Kinder für Schulschießereien .

Bild: APA (AFP) © Bild: APA (AFP) Bild: APA (AFP)

Ein in einem heruntergekommenen Versteck im US-Bundesstaat New Mexico festgenommener Mann hat dort festgehaltene Kinder nach Angaben der Staatsanwaltschaft für Schießereien an Schulen trainiert. Die Pflegemutter eines der befreiten Kinder habe angegeben, der Festgenommene habe "das Kind im Umgang mit einem Sturmgewehr zur Vorbereitung für künftige Schulschießereien trainiert".

Das teilte die Staatsanwaltschaft von New Mexico mit. Der Festgenommene Siraj Ibn Wahhaj stelle eine "große Gefahr für die auf dem Grundstück gefundenen Kinder sowie für die Allgemeinheit als Ganzes dar", heißt es in der Akte der Staatsanwaltschaft.

Flughafen Schönefeld: Polizei beendet gewaltsame Kindesentführung

  Flughafen Schönefeld: Polizei beendet gewaltsame Kindesentführung Flughafen Schönefeld: Polizei beendet gewaltsame KindesentführungDas könnte Sie auch interessieren:

Die Behörden im US -Bundesstaat New Mexico gehen Medienberichten zufolge dem Verdacht nach, dass mutmaßliche muslimische Extremisten Kinder für Schulschießereien Die insgesamt zwei Männer und drei Frauen hielten die 1- bis 15-Jährigen in einem abgelegenen Versteck gefangen.

Geschichte für Kinder . Die deutsche Wiedervereinigung. kindgerecht erklärt. Besatzungsmächte, 1949 zwei deutsche Staaten: Im Westen die „Waren nicht pünktlich zur Abfahrt da“: Betreuer vergessen Kinder im Freizeitpark. Mann trainierte in US - Versteck Kinder für Schulschießereien .

In dem Versteck in einer abgelegenen Gegend New Mexicos waren am Freitag elf völlig verwahrlosten Kinder im Alter zwischen einem und 15 Jahren entdeckt worden. Die Behörden hatten erklärt, die Kinder aus der Hand bewaffneter "Extremisten" befreit zu haben. Insgesamt fünf Menschen wurden vor Ort festgenommen, darunter Wahhaj.

Am Dienstag teilte der örtliche Sheriff mit, auf dem Gelände sei die Leiche eines Kindes gefunden worden. Dabei handelt es sich mutmaßlich um Wahhajs Sohn, die Identifizierung läuft noch. Der damals dreijährige Bub war Ende vergangenen Jahres von seiner Mutter im Bundesstaat Georgia als vermisst gemeldet worden. Der Einsatz, der am Freitag zur Befreiung der elf Kinder geführt hatte, war Teil der monatelangen Suche nach dem entführten Buben aus Georgia gewesen.


Unfassbarer Fall auf Malle: Opa vergisst Enkelin in Auto – kurz darauf ist sie tot .
Unfassbarer Fall auf Malle: Opa vergisst Enkelin in Auto – kurz darauf ist sie totAuf der Urlaubsinsel Mallorca hat sich jetzt wieder eine ähnliche Tragödie ereignet.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
Das ist interessant!