Panorama Schwere Gewitter ziehen über Deutschland

09:35  10 august  2018
09:35  10 august  2018 Quelle:   sueddeutsche.de

Schwere Brandstiftung: Drei Verletzte bei Feuer in Flüchtlingsunterkunft

  Schwere Brandstiftung: Drei Verletzte bei Feuer in Flüchtlingsunterkunft Schwere Brandstiftung: Drei Verletzte bei Feuer in FlüchtlingsunterkunftVon den sechs in der Unterkunft gemeldeten Personen konnten alle das Gebäude rechtzeitig verlassen. Ein 25-jähriger Bewohner aus Syrien wurde wegen des Verdachts auf eine Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht. Zwei weitere Bewohner wurden leicht verletzt.

Schwere Gewitter über Mitte Deutschlands Land unter. Die A30 überflutet, ein Rennen auf dem Nürburgring unterbrochen, Flüge in Köln/Bonn gestrichen: Teile Deutschlands waren am Sonntag von schweren Unwettern betroffen.

Schwere Unwetter über Deutschland . 27. Mai 2018 um 14:56 Uhr. Extreme Regenmassen sorgen für über- und weggespülte Straßen. Heftige Gewitterzellen sind am Donnerstag über Deutschland gezogen .

Die Unwetter zogen am Abend über Norddeutschland - hier ein Auto auf einer Straße in der Region Hannover. © dpa Die Unwetter zogen am Abend über Norddeutschland - hier ein Auto auf einer Straße in der Region Hannover.

• Über weite Teile Deutschlands ist eine Gewitterfront hinweggezogen.

• Es kam zu Behinderungen im Straßen-, Bahn- und Flugverkehr.

Nach etlichen Tagen großer Hitze ist es zumindest vorübergehend etwas kühler geworden. Am Donnerstagnachmittag gab es vor allem im Westen Deutschlands zum Teil heftige Gewitter. Sie brachten Starkregen und örtlich Hagel mit sich. Auf der Webseite der Unwetterzentrale Deutschland waren große Teile Niedersachsens und Schleswig-Holsteins rot eingefärbt. Das steht für die zweithöchste Unwetterwarnstufe.

Polizei in Hessen fahndet nach jungem Tigerpython

  Polizei in Hessen fahndet nach jungem Tigerpython Polizei in Hessen fahndet nach jungem TigerpythonDas könnte Sie auch interessieren

Sturmböen fegten mit mehr als 90 Kilometer pro Stunde über das Land . Kindergeld für Auslands-Kinder "Es geht nicht um flächendeckenden Betrug". Wetterumschwung Schwere Gewitter ziehen über Deutschland .

Ein heftiges Gewitter ist am Mittwochabend über Deutschland gezogen . Das Unwetter zog von der Mitte Bayerns über Mitteldeutschland in Richtung Nordosten. In Sachsen-Anhalt wurden demnach mehr als 2400 Blitze innerhalb von 30 Minuten registriert.

Die Gewitter führten örtlich zu erheblichen Störungen, vor allem im Flug- und Bahnverkehr.

Niedersachsen/Hamburg/Schleswig-Holstein

Während eines heftigen Sturms in Hamburg sind zwei Jugendliche durch einen entwurzelten Baum verletzt worden. Der 18-jährige Junge und das 15-jährige Mädchen seien am Donnerstagabend im Stadtteil Harburg unterwegs gewesen, sagte ein Polizeisprecher. Ob sie dabei direkt von dem umgestürzten Baum oder von den umherfliegenden Ästen getroffen wurden, war zunächst unklar. Die beiden wurden ins Krankenhaus gebracht, ihre Verletzungen waren nicht lebensbedrohlich.

Das könnte Sie auch interessieren

"Aus der Asche schreien die Toten"

Die Gewitterfront hat den Bahnverkehr im Norden teilweise zum Erliegen gebracht. Gesperrt waren am Abend zum Beispiel die Strecken von Hamburg und Hannover nach Berlin. "Zahlreiche Strecken im Norden Deutschlands sind derzeit gesperrt. Es kommt zu Verspätungen und Zugausfällen im Nah- wie Fernverkehr", teilte die Bahn mit. Für Reisende, die ihre Fahrt nicht mehr fortsetzen konnten, stellte die Deutsche Bahn an mehreren Bahnhöfen Aufenthaltszüge bereit. Auch am Freitagmorgen werden auf einigen Strecken noch Störungen erwartet.

Freiburg lässt Söyüncü für Rekordsumme ziehen

  Freiburg lässt Söyüncü für Rekordsumme ziehen Freiburg lässt Söyüncü für Rekordsumme ziehenDie Ablöse soll nach übereinstimmenden Medienberichten im Bereich von 25 Millionen Euro liegen. Im vergangenen Sommer hatte Freiburg mit dem Verkauf von Maximilian Philipp zu Borussia Dortmund für 20 Millionen Euro einen Vereinsrekord aufgestellt.

Das Wetter in Deutschland kommt nicht zur Ruhe: Schon wieder haben Gewitter und Starkregen im Südwesten Straßen überflutet und schwere Schäden angerichtet. In Nordrhein-Westfalen zogen am Donnerstag ebenfalls Gewitter über das Land .

Heftiges Gewitter zieht über Deutschland - Geringe Schäden - WELT Stand: 04:49 Uhr Berlin (dpa) - Die heftigen Gewitter vom Abend haben in Deutschland nur

Hessen

Auf der wichtigen Hochgeschwindigkeitsstrecke zwischen Köln und Frankfurt fuhren wegen Unwetterschäden vorübergehend keine Züge. Am Frankfurter Flughafen wurde der Betrieb kurzzeitig eingestellt. Sowohl die Abfertigung, als auch An- und Abflüge mussten gegen 15.20 Uhr für etwa eine halbe Stunde gestoppt werden, wie ein Fraport-Sprecher mitteilte. Nach Angaben der Frankfurter Feuerwehr stürzten wegen Sturmböen im Stadtwald Bäume um. Die Stadt warnte, dass die Gefahr von Astbrüchen in Parks und Grünanlagen wegen der Windböen erhöht sei. Auch auf der A3 nahe Seligenstadt gab es Probleme mit umgestürzten Bäumen, sie blockierten dort den Verkehr in Fahrtrichtung Würzburg. Der Verkehr staute sich auf einer Länge von mehr als 20 Kilometern. Einige Fahrzeuge seien durch die Bäume beschädigt worden, sagte eine Polizeisprecherin. Im mittelhessischen Bad Vilbel wurden drei Menschen verletzt, als sich in einem Café eine 20 Meter lange Jalousie löste. In Marburg stürzte ein Baum auf ein Auto, wobei ebenfalls eine Person Verletzungen erlitt.

Leichtathletik-EM: Siebenkämpferinnen Grauvogel und Arndt in Autounfall verwickelt

  Leichtathletik-EM: Siebenkämpferinnen Grauvogel und Arndt in Autounfall verwickelt Leichtathletik-EM: Siebenkämpferinnen Grauvogel und Arndt in Autounfall verwickeltDas könnte Sie auch interessieren

Schweres gewitter über Köln. Deutschland das Land der Kämpfer. Unwetter, Gewitter , Starkregen Köln 03.06.2016 ca 21:30 Uhr, Thunderstorm heavy rain Cologne - Продолжительность: 1:17 nordschleife motorsport 7 028 просмотров.

Es müsse “mit schweren Gewittern gerechnet werden”. Auslöser der Turbulenzen ist laut Wetterdienst sehr feuchte Luft, die sich langsam in südöstliche Richtung bewegt. In einem breiten Korridor über der Mitte Deutschlands soll es nur noch bis zu 21 Grad warm werden.

Baden-Württemberg

In Baden-Württemberg gab es nur vereinzelte Störungen im Bahnverkehr, meist durch Bäume oder andere Gegenstände, die der starke Wind auf die Gleise geweht hatte. So sei etwa der Regionalverkehr zwischen Mannheim und Heilbronn zwischen 15.00 und 16.30 Uhr unterbrochen gewesen, weil sich am Rangierbahnhof in Mannheim ein Dachteil gelöst habe und in die Oberleitung geflogen sei. In Mannheim gingen bei der Feuerwehr innerhalb einer Stunde mehr als 180 Notrufe ein.

Rheinland-Pfalz/Saarland

Die Feuerwehren im Stadtverband Saarbrücken mussten zu mehr als 100 Einsätzen ausrücken. Stellenweise fielen im Saarland und im angrenzenden Rheinland-Pfalz bis zu 20 Liter Regen pro Quadratmeter innerhalb von nur einer Stunde. Sturmböen fegten mit mehr als 90 Kilometer pro Stunde über das Land. Das Unwetter sei auch über das Musikfestival "Rocco del Schlacko" hinweggezogen. Einige Zelte seien niedergerafft worden, Verletzte habe es jeodch nicht gegeben. In der Pfalz waren etliche Bahnstrecken unterbrochen, meist wegen umgestürzter Bäume.

Wetteraussichten

Zum Wochenende beruhigt sich das Wetter vielerorts wieder, wie der Deutsche Wetterdienst mitteilte. Die Temperaturen sinken in der Nacht zum Samstag auf 14 bis 7 Grad. Außer im Norden und Nordwesten kommt der Sonnenschein tagsüber aber überall in Deutschland zurück. Die Temperaturen sollen dann zwischen 23 und 27 Grad liegen. Die Hitzewelle ist jedoch noch nicht vorbei. Laut Deutschem Wetterdienst könne es noch "bis in den Oktober hinein heiße Tage von 30 Grad oder mehr in Deutschland geben".

Mehr auf MSN

Gladbeck-Drama: Geisel Voitle erhebt schwere Vorwürfe: „Polizei hat Silke erschossen“ .
Gladbeck-Drama: Geisel Voitle erhebt schwere Vorwürfe: „Polizei hat Silke erschossen“Zum 30. Jahrestag des Geiseldramas von Gladbeck hat die damalige Geisel Ines Voitle schwere Vorwürfe gegen Polizei, Sicherheitsbehörden und Medien erhoben.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!