PanoramaBischöfe beraten über Missbrauch, Flüchtlinge, Hebammenkunde

20:05  08 november  2018
20:05  08 november  2018 Quelle:   msn.com

Merz und Kramp-Karrenbauer bei Kanzlerfrage fast gleichauf

Merz und Kramp-Karrenbauer bei Kanzlerfrage fast gleichauf Merz und Kramp-Karrenbauer bei Kanzlerfrage fast gleichauf

Der Studiengang Hebammenkunde bereitet dich fundiert darauf vor, werdende Mütter durch diese spannende Zeit zu begleiten. Bei uns erfährst alles zu den Inhalten des Studiums, den Voraussetzungen und den Berufsaussichten.

Der Studiengang Hebammenkunde , B. Sc. of Midwifery bietet interessierten Bewerberinnen und Bewerbern in einem 8-semestrigen dualen Studiengang die Möglichkeit, den Beruf der Hebamme /des Entbindungspflegers auf Hochschulniveau zu erlernen und einen Abschluss als Bachelor of Science

Bischöfe beraten über Missbrauch, Flüchtlinge, Hebammenkunde © Bereitgestellt von dpa-infocom Kardinal Reinhard Marx, Erzbischof von München und Freising und Vorsitzender der Deutschen Bischofskonferenz.

Nach den Strafanzeigen gegen Unbekannt wegen Tausender juristisch nicht aufgearbeiteter Missbrauchsfälle setzt die katholische Kirche auf Kooperation mit den Staatsanwaltschaften. «Das ist eine Selbstverständlichkeit», sagte der Münchner Erzbischof und Kardinal Reinhard Marx am Donnerstag in München nach dem Herbsttreffen der Freisinger Bischofskonferenz. «Es ist in den Jahrzehnten davor nicht immer alles so gelaufen, wie man es heute eigentlich machen müsste», räumte Marx ein. Dazu müsse man stehen.

Regierung einigt sich mit Industrie auf Diesel-Nachrüst-Kompromiss

Regierung einigt sich mit Industrie auf Diesel-Nachrüst-Kompromiss Regierung einigt sich mit Industrie auf Diesel-Nachrüst-Kompromiss

Dieses Portal dient der Information zu allen Fragen, die mit dem Thema Flüchtlinge in Berlin verbunden sind. Bild: dpa. Berlin engagiert sich. Immer mehr Berlinerinnen und Berliner engagieren sich für Flüchtlinge .

Abdulrahman Abbasi ist syrischer Flüchtling und SPD-Mitglied. Im DW-Interview erläutert er, warum er es richtig findet, dass er auch ohne deutsche Staatsbürgerschaft über die große Koalition mitentscheiden darf.

Das könnte Sie auch interessieren

Experten rufen vor UN-Klimakonferenz zu entschiedenem Handeln auf

Nach einer Studie wurden zwischen 1946 und 2014 durch mindestens 1670 Kleriker 3677 Minderjährige missbraucht. Das Landeskomitee der Katholiken in Bayern hatte deshalb eine neutrale Anlaufstelle für Opfer angeregt. Das werde man auf Bundesebene diskutieren, sagte Marx, der nicht nur Vorsitzender der bayerischen Oberhirten, sondern auch der Deutschen Bischofskonferenz ist. Um glaubwürdig zu sein, müsse so eine Stelle vor allem unabhängig sein.

Auch an der Reform der Priesterausbildung müssen die Bischöfe laut Marx weiter arbeiten, gerade mit Blick auf die Missbrauchs-Studie. Veränderung sei auch das, was junge Menschen von der Kirche verlangten. Wichtige Themen wie den Umgang mit Sexualität, die Rolle der Frau und den Zölibat müsse man deshalb offen und angstfrei ansprechen.

Erste Hilfslieferung für syrische Flüchtlinge im Lager Rukban seit zehn Monaten

Erste Hilfslieferung für syrische Flüchtlinge im Lager Rukban seit zehn Monaten Erste Hilfslieferung für syrische Flüchtlinge im Lager Rukban seit zehn Monaten

Flüchtlinge , die in Deutschland Asyl suchen, erhoffen sich ein Leben in Frieden – und eine Arbeit. Doch das erweist sich oft als schwierig. Die Juristin Klaudia Dolk ist mit solchen Problemen vertraut. Sie berät in Düsseldorf bei einer Hilfseinrichtung der evangelischen Kirche, der Diakonie, Flüchtlinge

Der sexuelle Missbrauch durch katholische Geistliche blieb juristisch fast folgenlos. Strafrechtler wollen nun Staatsanwälte zum Handeln zwingen. Australiens Premierminister hat im Parlament über den jahrzehntelangen sexuellen Missbrauch von Kindern in Institutionen wie der katholischen Kirche

Stärker präsent sein will die katholische Kirche bei Flüchtlingen. In den Ankerzentren seien viele Christen, etwa aus Afrika oder der Ukraine. Marx kündigte Gespräche mit der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) über Angebote auch für Menschen in Abschiebehaft an. Deren Wunsch nach Seelsorge müsse man erfüllen.

Die bayerischen Bischöfe beauftragten deshalb das Katholische Büro Bayern. Es soll mit der evangelischen Landeskirche und dem bayerischen Innenministerium nach Möglichkeiten für eine Seelsorge suchen. Zur künftigen Flüchtlingspolitik der neu gewählten Staatsregierung wollte sich Marx vorerst nicht äußern. Man sei in einem guten Gespräch und werde eine kritische Wegbegleitung anbieten.

Auch über den Einsatz von Robotern in der Pflege hatten sich die Bischöfe Gedanken gemacht. Mit Blick auf den Mangel an Pflegekräften und die anstrengende Arbeit könnten innovative technische Systeme hilfreich sein, etwa bei der Reinigung oder beim Transport. Pflege müsse aber weiter von Menschenwürde und Empathie geprägt sein und dürfe nicht durch Roboter ersetzt werden.

Söder soll am Dienstag als Ministerpräsident wiedergewählt werden

Söder soll am Dienstag als Ministerpräsident wiedergewählt werden Söder soll am Dienstag als Ministerpräsident wiedergewählt werden

Flüchtlinge Willkommen bringt Wohnraumgebende und geflüchtete Menschen zusammen, um ein privates Zusammenleben zu initiieren. Wir sind Ansprechpartner*innen für Fragen des Zusammenlebens und bereiten die Kostenübernahme durch Ämter vor.

Über Jahrzehnte hat der Jesuitenorden sexuellen Missbrauch und Gewalt gegen Kinder in seinen Einrichtungen systematisch vertuscht. Die Beauftragte sagte, bei den Vorwürfen handele es sich häufig um eine Mischung aus sexuellem Missbrauch und körperlicher Gewalt.

Weiteres Thema waren die Hochschulen. Die Katholische Stiftungshochschule München richtet zum Wintersemester 2019/2020 einen Studiengang für Hebammenkunde mit sieben Semestern ein. Eine Neuerung gibt es auch an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt: Der Generalvikar des Erzbistums München und Freising, Peter Beer, wird Vorsitzender des Stiftungsrates. Der Augsburger Weihbischof Anton Losinger legt sein Amt nach vier Jahren nieder. Beer war seit 2010 stellvertretender Vorsitzender.

Bei der Freisinger Bischofskonferenz versammeln sich die Bischöfe der sieben bayerischen Diözesen Augsburg, Bamberg, Eichstätt, München und Freising, Passau, Regensburg und Würzburg sowie - aus historischen Gründen - der Diözese Speyer.

Mehr auf MSN

Direkt aufs Handy: Spahn will digitale Arzneimittelrezepte einführen.
Direkt aufs Handy: Spahn will digitale Arzneimittelrezepte einführen

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
Das ist interessant!