Panorama-Einzelhändler plädieren sich mit Bidingen, Port-Überlastung zu beheben, die aufhändige Lieferketten auf den neuesten Stand der Häftlinge aufgerufen hat

01:40  15 juni  2021
01:40  15 juni  2021 Quelle:   cnn.com

Biden will in Europa Stärkung der Lieferketten thematisieren

  Biden will in Europa Stärkung der Lieferketten thematisieren Fehlende Investitionen in der Vergangenheit haben es in der Corona-Pandemie offen zutage gefördert: Globale Lieferketten bestimmter Waren weisen strukturelle Schwachstellen auf.Präsident Joe Biden wolle das Thema bei seiner Europa-Reise, zu der er in dieser Woche aufbricht, auf die Agenda setzen, sagte eine Regierungsbeamtin am Montag (Ortszeit).

Wählen Sie die richtige Variante aus! 7. Die Kinder haben den Tannenbaum mit Schreiben Sie die richtige Variante! 8. Wie heißt das Fest? An diesem Tag bekommen die Mütter Blumen und © HeuteHeute ist Freitaga Welche Wörtchen fehlen? Ergänze bitte den Text.Am Freitag steht Martina

Sie besuchen oft gemeinsam den Unterricht. Doch das Besondere ist, dass die Schulen gute Bedingungen für Nachwuchssportler schaffen: Zum Beispiel kann passieren, dass die Schüler wegen eines Wettkampfes einige Wochen fehlen. Dann bekommen sie anschließend Einzelunterricht, um den verpassten Stoff zu lernen. Die Schüler sollen auch kurze Wege von der Schule zu ihrem Sport haben. Etwa zur Hochsprunganlage, zum Rudern, zum Fußball oder zum Schwimmen.

a truck that is driving down the road: Shipping containers at the Port of Long Beach in Long Beach, California, U.S. on Friday, March 26, 2021. Overwhelmed U.S. ports, elevated freight costs and accidents that sent goods plunging to the bottom of the ocean are causing headaches for U.S. retailers already reeling from the pandemic. Photographer: Bing Guan/Bloomberg via Getty Images © Bing Guan / Bloomberg / Getty Images Versandbehälter am Hafen des langen Strandes in Long Beach, Kalifornien, am Freitag, dem 26. März, 2021. Überwältigte US-Häfen, erhöhte Güterkosten und Unfälle, die den Waren in den Boden verschickt haben Der Ozean verursacht Kopfschmerzen für US-Einzelhändler, die bereits von der Pandemie wecken. Fotograf: Bing Guan / Bloomberg über Getty Images "Die Supply Chain-Störungen, insbesondere die Überlastung, die auf unsere wichtigsten Maritime-Häfen betroffen sind, verursachen erhebliche Herausforderungen für Amerikas Einzelhändler," Matthew Shay, der Präsident und CEO des NRF, schrieb in einem -Buchstaben An Präsident Joe Bidingen am Montag.

Die Einzelhandelsgeschäftsgruppe warnt, dass diese Probleme "Tage und Wochen" zur Lieferung von Ketten hinzugefügt haben, zu Inventarknappungen geführt und erhebliche Transport- und Lagerkosten hinzugefügt wurden.

BIDEN warnt Russland beim Start der ersten ausländischen Reise

 BIDEN warnt Russland beim Start der ersten ausländischen Reise US-Präsident Joe Bidingen hat seine erste offizielle Übersee-Reise mit einer Warnung nach Russland eingeführt, auf die es "robuste und sinnvolle" Folgen konfrontiert ist, wenn er in "schädliche Aktivitäten" eingreift. MR BIDEN machte seine Absicht klar, Krawatten mit den US-Verbündeten zu stärken, nachdem die Beziehungen unter der Trump Administration angespannt wurden. Präsident Bidingen kam am Mittwoch in Großbritannien an.

Nico liest in seinem Deutschbuch Texte über Erfindungen. In den Texten werden vier Erfindungen vorgestellt. Lies dir die Texte durch und ergänze, um welche Erfindung es sich handelt. 1. Ohne diese Erfindung hätten wir ein Problem, wenn es dunkel wird. Man braucht diese Erfindung, um zu lesen und um etwas zu sehen. Früher hatten die Menschen Kerzen, bis. im 19. Jahrhundert erfunden wurde.

Er kann nicht Sport treiben. Er spaziert nicht viel geht, weil es ihm sehr schwer ist. 3. In meinem Heimatland Russland haben viele Kliniken, die Schlankheitskuren treiben. Jetzt baut man viele neu Sport Objekte für die Kinder, damit sie Sport trainieren könnten. 3. In meinem Heimatland Russland kaufen die Eltern den Kindern sehr früh die Mobiltelefone. Die Kinder benutzen das Handy öfter wie Spielzeug. In letzter Zeit werde oft die Mobiltelefone bei den Kindern gestohlen. 4. Auf der einen Seite gibt es Nachteil, aber es gibt auch Vorteil.

Der NRF warnte, dass diese Probleme die jüngste Prognose der Gruppe für den Einzelhandel und die breitere Wirtschaft in diesem Jahr bedrohen.

"Wir brauchen eine starke Führung von der Verwaltung, um die Aufmerksamkeit auf die aktuelle Situation zu lenken, sowie die Arbeit, um langjährige Probleme zu lösen, die sichere und effiziente Portoperationen einschränken", schrieb Shay.

Der NRF sagte, dass eine kürzlich durchgeführte Umfrage von Mitgliedsunternehmen festgestellt wurde, dass 97% der Einzelhändler angegeben wurden, dass sie von Port- und Versandverzögerungen beeinträchtigt wurden. Mehr als zwei Drittel sagten, sie müssten aufgrund der Überlastungsfragen zwei bis drei Wochen zu ihren Lieferketten hinzufügen.

BIDEN hat die Belastung der Versorgungsketten anerkannt, die das Erläutern der US-Wirtschaft nicht zurückgedreht werden kann, nachdem er während des Beginns der Pandemie geschlossen wurde.

Der Einzelhandel sagte, die laufende Überprüfung der Angebotsketten der Bidenverwaltung muss den aktuellen Stand der Häfen und der Güterbewegung enthalten.

"Als der Trade weiter wächst, müssen wir sicherstellen, dass wir wirklich 21. Jahrhundert-Häfen und Frachtbewegungen haben", schrieb Shay. "Dies ist sicherlich von zentraler Bedeutung für den Build der Verwaltung besserer Ansatz."

.

Putin genießt das globale Rampenlicht nach seinem direkten, aber weitgehend fruchtlosen Treffen mit Biden .
© Mikhail Metzel / Getty Images US-Präsident Joe Biden und Russian Präsident Vladimir Putin in Genf. MIKHAIL METZEL / GETTY Images Bidingen und Putins Treffen am Mittwoch endeten so ziemlich wie erwartet. In typischer Putin-Mode hielt der russische Führer eine lange, wandende Pressekonferenz ab. Bidingen klang vorsichtig optimistisch, um die Beziehungen zu verbessern, aber deutlich gemacht, dass Herausforderungen bleiben. Siehe weitere Geschichten auf der Business-Seite des Insiders .

usr: 3
Das ist interessant!