Panorama: Rassist beisst einen Polizisten und wird beinahe erschossen - PressFrom - Deutschland

PanoramaRassist beisst einen Polizisten und wird beinahe erschossen

17:16  10 januar  2019
17:16  10 januar  2019 Quelle:   bazonline.ch

Hambacher Forst: Polizisten an Silvester mit Molotowcocktails beworfen

Hambacher Forst: Polizisten an Silvester mit Molotowcocktails beworfen Hambacher Forst: Polizisten an Silvester mit Molotowcocktails beworfen

Rassismus – Rassist und Rassentrennung. Was ist eigentlich Rassismus und wo fängt Rassismus an? Der Begriff Rassismus bezieht sich im Wesentlichen auf „Rasse“ welche ganz allgemein menschliche Fähigkeiten und Eigenschaften versucht zu charakterisieren.

Weiße Polizisten erschießen unbewaffnete Schwarze - und bleiben meist straffrei. Jüngste Eskalationsstufe: Der Tod von zwei Schwarzen, erschossen vor laufender Kamera, sowie die tödlichen Schüsse auf weiße Polizisten während einer Demonstration.

Ein Mann provozierte in Lörrach einen Polizeieinsatz. Als die Polizisten ihre Waffen zogen, tat der Mann etwas Dummes.

Rassist beisst einen Polizisten und wird beinahe erschossen © Bereitgestellt von Tamedia AG Auf dem Bahnhofsvorplatz in Lörrach ereignete sich der Vorfall.

In Lörrach (D) randalierte am Dienstag ein Mann auf dem Bahnhofsvorplatz. Der aggressive Mann habe Personen mit teils fremdenfeindlichen Aussagen beleidigt und bedroht, heisst es in einer Mitteilung der Polizei. Die Beamten wurden gerufen, weil sich gemäss Beobachter eine Schlägerei angebahnt hatte.

Als die Beamten den Mann aufforderten, sich auszuweisen, eskalierte die Situation: Er beleidigte und bedrohte die Polizisten mit dem Tod. Weil er seine Hände in den Taschen versteckte und sich aggressiv verhielt, zogen die Polizisten ihre Schusswaffen, heisst es in der Mitteilung. Daraufhin habe der Mann seine Hände aus den Taschen genommen, mit einer Hand eine Pistole geformt und Schussgeräusche gemacht.

Die Polizisten konnten dann den Mann mit Hilfe weiterer Personen überwältigen. Dabei habe er sich jedoch heftig gewehrt und einen Polizisten in den Arm gebissen. Die Verletzungen mussten ärztlich versorgt werden. Der 46-Jährige wird bei der Staatsanwaltschaft angezeigt.

Zwei buddhistische Mönche in thailändischem Tempel erschossen.
 

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

usr: 0
Das ist interessant!